Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: libnodave.net Zyklusschwankungen beim schreiben

  1. #1
    Registriert seit
    26.07.2004
    Beiträge
    87
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Mahlzeit Herrschaften,
    ich "bastel" grad einen NC-Parser, der Befehle an eine S7- CPU senden soll.
    Soweit geht auch alles, es werden zyklisch ein paar Byte Daten von der PLC gelesen, was auch ordentlich schnell geht (ca 15ms).
    Wenn nun mit writeManyBytes(...) Daten geschrieben werden, egal ob eine zweite Verbindung, oder aber mit dem lesen solange gewartet wird, schwanken die "Zykluszeiten" enorm. Beim schreiben werden auch im Schnitt 10ms erreicht, aber alle paar Schreibzyklen gibt es auch Ausreisser bis zu einer Sekunde. Vom Programmaufbau laufen die NC- Simulation, das Schreiebn und das Lesen in getrennten Tasks. Meine Frage nun ob dieses verhalten einfach Systembedingt so hinzunehemn ist, oder ob es hier mögliche Ansätze zur Verbesserung gibt.

    Es spielt im übrigen keine Rolle welche Verbindungsart verwendet wird, ausser das sich natürlich die Zykluszeit dadurch etwas verändert...
    Zitieren Zitieren libnodave.net Zyklusschwankungen beim schreiben  

  2. #2
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.746
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Hm... Also das die Zykluszeiten nicht konstant sind, denke Ich wird normal sein, da auf einem PC ja so viele Programme und Dienste wechselwirken, so das es normal ist das die zeiten nicht konstant sind. Aber bis zu einer sekunde, das hört sich mir doch nach viel an, das ist bei mir so noch nicht vorgekommen, kann natürlich auch ein programmierfehler sein.

    Wobei, ich hatte auch mit dem Writemanybytes von libnodave probleme (weiss aber auch nicht mehr was das war, deshalb hab ich das selber in die libnodave.net eingebaut) (falls dus mal mir dieser version probieren willst, gibts bei mir auf der hp: http://jochensserver.dyndns.org/wordpress/?page_id=55)

    Ansonsten, kannst ja mal ein bischen von deinem code posten, vieleicht ist ja da ein Bug drinn.
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  3. #3
    TimoS ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.07.2004
    Beiträge
    87
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Cool


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke für Deine Hilfe.

    Habe ja, wie oben beschrieben, zwei Threads aufesetzt. Scheinbar hab ich mal versentlich das schlafenlegen des Threads zum lesen von der PLC auskommentiert. NAchdem ich jetzt wieder beide Threads zum Schlafen schicke läuft das einwandfrei
    Zitieren Zitieren Da hat einer was auskommentiert...  

Ähnliche Themen

  1. bereichslängenfehler beim schreiben
    Von dedl im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 15:58
  2. Zu lange Verarbeitungszeit beim schreiben mit Libnodave
    Von dolo280 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.02.2011, 09:12
  3. Bereichslängenfehler beim Schreiben
    Von Stemmann im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 13:28
  4. Bereichslängenfehler beim Schreiben
    Von Butty im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 23:30
  5. Bereichslängenfehler beim Schreiben in den DB
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.04.2005, 11:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •