Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Libnodave Kommandozeilenausgaben verhindern

  1. #1
    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    12
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Tag,

    ich bin neu in diesem Forum. Habe allerdings schon oft hier Hilfe gefunden.
    Ich arbeite an einem c++ Projekt, das die Libnodave Bibliothek beinhaltet und zwar baue ich Verbindungen zu mehreren S7 - 1200ern auf. Das ganze Programm läuft auch soweit, allerdings habe ich beim Verbinden zu den SPSen bzw. beim Öffnen des Sockets eine Ausgabe in der Kommandozeile, die ich gerne weg hätte, da mein Ziel eine GUI ist ohne zusätzlichen Aufruf der CMD.

    openSocketw.c: bind Socket error: No error

    Ich vermute, das diese Ausgabe beim linken des Programms mit in den Code kommt und daher wollte ich die libnodave.lib wohl ändern.
    Liege ich mit meiner Vermutung richtig? Wenn Ja, wie kann ich die *.lib ändern. Oder wie kann ich die Ausgabe verhindern?

    Gruß
    Zitieren Zitieren Libnodave Kommandozeilenausgaben verhindern  

  2. #2
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.746
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Schon daveSetDebug(0); probiert?
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  3. #3
    Waddi ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    12
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja jetzt habe ich das ausprobiert, aber ohne Erfolg. Eventuell habe ich es auch falsch angewendet.
    Wo genau sollte ich diese Funktion denn wohl aufrufen. Ich habe sie in meiner Klassenmethode zum Verbinden vor dem openSocket aufgerufen.
    Habe nun verscuht mit daveGetDebug den Status des Debugs zu bekommen und der gibt mir 0 wieder. Ich kann den Status auch verändern, aber
    die Ausgabe habe ich noch nicht weg.
    Geändert von Waddi (10.02.2011 um 10:40 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.746
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Hab mal im Quellcode geschaut, ja diese Ausgabe lässt sich nicht abschalten.

    Compilier einfach die libnodave.dll neu, und ersetzte die Funktionen in der log2.h durch leere. Dann ist die Ausgabe weg!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  5. #5
    Waddi ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    12
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Dankeschön.
    Dann werde ich mich nu mal damit beschäftigen wie man eine *.dll neu kompiliert

  6. #6
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.746
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Wenns nicht klappt, erinner mich morgen einfach per PN nochmals dran, dann kann Ich dir sie auch neu compilieren, heute geht's nicht (bin auf der Logimat)
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  7. #7
    Waddi ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    12
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Kannst du mir kurz erkären wie ich die dll kompilieren muss? Dann muss ich nicht erst wieder suchen.
    Danke

  8. #8
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.746
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Bei libnodave ist ein makefile dabei, glaube makefile.vc, dies musst du noch auf deine pfade anpassen. Dann solltest du in der Visual Studio Eingabeaufforderung libnodave mit "make -f makefile.vc" compilieren können.
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  9. #9
    Waddi ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    12
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke,
    nächstes Problem ich verwende CodeBlocks
    Aber ich werde es einfach mal weiter versuchen.
    Habe hier im Forum vom August ein ähnliches Problem entdeckt, da werde
    ich mich jetzt noch ein wenig mit beschäftigen

    EDIT:
    Habe mir nu MVSC++ 6.0 besorgt. Mal schauen ob ich das nu hinbekomme
    Geändert von Waddi (10.02.2011 um 12:25 Uhr)

  10. #10
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Ottweiler, Saar
    Beiträge
    940
    Danke
    259
    Erhielt 124 Danke für 109 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich mach nicht viel unter Windows.
    Unter Linux würde man einfach die Ausgaben nach /dev/null umleiten.
    Fertig.

    Soll angeblich auch schon bei DOS funktioniert haben, wenn auch
    dabei die Mülldatei anders heißt.

    Eventuell habe ich aber das eigentliche Problem nicht verstanden...

Ähnliche Themen

  1. Autom. Umwandlung FUP in AWL verhindern
    Von homei im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 16:33
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.09.2010, 22:39
  3. Rezept speichern verhindern
    Von ssound1de im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 14:30
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.10.2009, 09:27
  5. Urloeschen verhindern?
    Von mzva im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.06.2007, 18:23

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •