Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Libnodave & SPS Write Protection

  1. #1
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    6
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo. Ich verwende libnodave, um über einen NetLink-PRO compact eine S7-200 abzufragen.

    Im Grunde funktioniert dies auch, solange ich beim Adapter nicht die Funktion "SPS Write Protection" aktiviere.

    Wenn SPS Write Protection nicht aktiv ist und die Abfrage klappt, dann erhalte ich bei Debug-Ausgabe:

    Code:
    send packet: : 
    0:0x03,0x00,0x00,0x1F,0x02,0xF0,0x80,0x32,0x01,0x00,0x00,0x00,0x00,0x00,0x0E,0x00,
    10:0x00,0x04,0x01,0x12,0x0A,0x10,0x02,0x00,0x02,0x00,0x01,0x84,0x00,0x21,0x20,
    readISOpacket: 27 bytes read, 27 needed
    readISOpacket: packet: 
    0:0x03,0x00,0x00,0x1B,0x02,0xF0,0x80,0x32,0x03,0x00,0x00,0x00,0x00,0x00,0x02,0x00,
    10:0x06,0x00,0x00,0x04,0x01,0xFF,0x04,0x00,0x10,0x02,0xEE,
    IF1 _daveExchangeTCP res from read 27
    result of exchange: 0
    PDU header: 
    0:0x32,0x03,0x00,0x00,0x00,0x00,0x00,0x02,0x00,0x06,0x00,0x00,
    plen: 2 dlen: 6
    Parameter: 
    0:0x04,0x01,
    Data     : 
    0:0xFF,0x04,0x00,0x10,0x02,0xEE,
    Data hdr : 
    0:0xFF,0x04,0x00,0x10,
    Data     : 
    0:0x02,0xEE,
    daveGetPDUerror(PDU:0x7fff9032f320
    error: ok
    _daveSetupReceivedPDU() returned: 0=ok
    _daveTestReadResult() returned: 0=ok
    Wenn "SPS Write Protection" aktiv ist und die Abfrage nicht klappt, dann kommt stattdessen:

    Code:
    send packet: : 
    0:0x03,0x00,0x00,0x1F,0x02,0xF0,0x80,0x32,0x01,0x00,0x00,0x00,0x00,0x00,0x0E,0x00,
    10:0x00,0x04,0x01,0x12,0x0A,0x10,0x02,0x00,0x02,0x00,0x01,0x84,0x00,0x21,0x20,
    readISOpacket: 19 bytes read, 19 needed
    readISOpacket: packet: 
    0:0x03,0x00,0x00,0x13,0x02,0xF0,0x80,0x32,0x02,0x00,0x00,0x00,0x00,0x00,0x00,0x00,
    10:0x00,0x87,0x01,
    IF1 _daveExchangeTCP res from read 19
    result of exchange: 0
    PDU header: 
    0:0x32,0x02,0x00,0x00,0x00,0x00,0x00,0x00,0x00,0x00,0x87,0x01,
    plen: 0 dlen: 0
    daveGetPDUerror(PDU:0x7fff0cc61e10
    error: no message defined!
    _daveSetupReceivedPDU() returned: 34561=no message defined!
    Liegt das Problem am Netlink PRO compact, der fälschlicherweise annimmt, dass ich auf die SPS schreiben möchte? Oder lässt sich das bei libnodave fixen?

    Die vollständigen Debug-Ausgabe mit Initialisierung ist angehängt.

    Danke,
    Thorsten
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Zitieren Zitieren Libnodave & SPS Write Protection  

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    642
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    So wie es aussieht liegt es nicht an libnodave. Bin deshalb bereits mit dem Firmwareentwickler am Analysieren und melde mich, sobald ich etwas Neues weiß.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

Ähnliche Themen

  1. write in c#
    Von QBert im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.04.2011, 09:29
  2. LibNodave Write Request von mehrern Var.
    Von Jochen Kühner im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 19:06
  3. LibNodave 64bit write error on Linux
    Von 3electrons im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 19:42
  4. Know how protection online aendern
    Von TTT im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.01.2009, 22:27
  5. Fetch/Write mit SPS !
    Von Assemble im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 22:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •