Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Libnodave und Datenbaustein

  1. #1
    Registriert seit
    31.08.2006
    Ort
    OH
    Beiträge
    275
    Danke
    70
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    nun bin ich auch endlich mal zu Libnodave gekommen. Es klappt auch alles ganz toll. Aber die Datenbausteine machen mir noch Sorgen. Ein Byte auszulesen bekomme ich noch hin, soll es aber ein Word sein habe ich die Vermutung, das da Siemens ja das Hi und Low dreht, da kräftig was in die Hose geht. Oder ich peile da was nicht ganz richtig. Sende mal ein Bild mit so wie ich es mir denke...1 = DB-Nr., 13 = 13. Byte, 2 = Länge (also 2 Byte). Ist zwar im Bsp. Quatsch da ich danach ja nur 1 Byte nutze, aber an sich verstehe ich das doch Richtig, oder? Nehme ich nun Get16 kommt nur Mist raus - auch wenn ich bei dem 12. Byte anfange.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Wahnsinn wohnt nur 1 Stockwerk unter dem Genie. Aber Genie ist nichts anderes, als kontrollierter Wahnsinn.
    Zitieren Zitieren Libnodave und Datenbaustein  

  2. #2
    Deep Blue ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.08.2006
    Ort
    OH
    Beiträge
    275
    Danke
    70
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Für alle, die es evtl. bei Ihren erste Gehversuchen brauchen hier "meine" Erklärung für den Aufbau:

    res = dc.readBytes(libnodave.daveDB, 1, 50, 2, buf)
    TextBox1.Text = dc.getS16At(0)
    1 = Nummer des Datenbausteines, welcher gelesen werden soll
    50 = ab welcher Adresse im DB
    2 = Anzahl der zu lesenden Bytes (da danach ja ein Integer ausgelesen werden und in der Textbox angezeigt werden soll, natürlich 2)

    Die (0) nach dem Get bedeutet, ab welcher Position der Wert im Textfeld angezeigt werden soll. Da ich ja das ganze Ergebnis, also den Int auswerten möchte, ab Pos. 0.

    P.S. So verstehe ich es

    Intellisense beschreibt das auch nochmals. Aber wenn man das so wie ich mit Copy & Paste macht, liesst man sich das nicht durch und verzweifelt erst einmal...
    Wahnsinn wohnt nur 1 Stockwerk unter dem Genie. Aber Genie ist nichts anderes, als kontrollierter Wahnsinn.
    Zitieren Zitieren ...hat sich erledigt.  

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.09.2013, 18:09
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 00:27
  3. ÄÖnderungen am libnodave.net.cs File von libnodave
    Von Jochen Kühner im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 16:56
  4. Merker/Datenbaustein/libnodave S7-200
    Von rampage im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.09.2008, 00:18
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.08.2006, 15:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •