Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: SPS-->via BSEND-->AGlink

  1. #1
    Registriert seit
    04.03.2011
    Beiträge
    3
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leut,

    mit AGLink und SPS habe soweit hergestellt, was man alles nötig braucht und finde zufrieden.

    Nun ein winzig kleines Problem, müsste während bei den Triggern im SPS eine Daten vom PC holen.

    im Moment läuft es so, bei AGlink müsste ich jedesmal ( ca alle 2 Sek ) auf SPS abfragen ob es Trigger-Signal gibt. -> " JA" schickt PC die Daten "vom PC permanent gepollt"

    Dem will ich verhindern, Netzauslastung und ca. alle 5 Min eine Trigger kommt und mich wundert das eine Funktion im SPS auch für AGlink BSEND / BREC dafür gibt, das möchte ich integrieren bzw. realisieren.

    Frage ist, was sollte ich beobachten beim programmieren, vor allem BSEND von SPS die ID Parameter an PC-Seite, die finde ich es nicht, sogar auch NetPro nicht.. probierte ich schon seit Tagen vergebens…

    Folgende Geräte/Verbindung:
    315-2 PN/DP via Ethernet auf PC

    währe nett, falls ihr Tipps oder Beispiele habt.
    Zitieren Zitieren SPS-->via BSEND-->AGlink  

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    638
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Für BSend sind projektierte Verbindungen notwendig. Und die ID der projektierten Verbindung muss im BSend-Aufruf von der SPS verwendet werden.
    Wo liegen denn die Probleme?

    Wenn das Ganze allerdings unter VBA laufen soll, dann kann ich das nicht empfehlen. BSend-Aufrufe (bzw. BReceive auf AGLink-Seite) werden asynchron bearbeitet, das Ergebnis kommt also irgendwann. Entweder die Applikation hängt solange oder es muss zyklisch der Status des Auftrags abgefragt werden. Dies ist zwar möglich, macht aber nicht wirklich Spaß.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

Ähnliche Themen

  1. Benutzung von BSEND
    Von quant81 im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.04.2013, 13:39
  2. Problem mit BSEND/BRCV
    Von romanz im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 16:32
  3. Probleme SFB12 BSEND
    Von SPSKILLER im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 11:14
  4. BSEND, USEND, FC_AGSEND, FC_AGLSEND
    Von CrazyCat im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.09.2005, 09:34
  5. BSend FB12
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.10.2004, 13:33

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •