Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: libnodave, S7-200 -> Kommunikationsprobleme?

  1. #1
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    6
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo.

    Ich verwende mehrere "Netlink Pro compact" für das Monitoring von Wasserkraftanlagen. Die Abfrage erfolgt durch ein kleines C-Programm (siehe Anhang) unter Linux. Die Daten werden in eine SQL-Datenbank geschrieben. Ein Kommandozeilen-Aufruf wäre

    ./nodave-ISOTCP-1.1 10.0.0.1 -mpi 4 -db 1 -i label1 -u16 0 -i label2 -f 4

    Bei Steuerungen mit S7-300 gibt es keine Probleme. Die Abfrage funktioniert tadellos seit Wochen und wird alle 5 Minuten aufgerufen.

    Bei bisher zwei Steuerungen mit S7-200 gibt es allerdings massive Probleme. Nach wenigen Tagen oder gar wenigen Stunden funktioniert plötzlich die Abfrage nicht mehr. Der Netlink Adapter ist zwar noch per Ping erreichbar, die Weboberfläche hingegen nicht.

    Bei einer der beiden Steuerungen, die Probleme gemacht hat, setze ich nun einen ACCON-NetLink-S7 ein, der mit einer geringfügigen Protokolländerung im Source Code (IBH-Protokoll) nun auch schon 4 Wochen tadellos funktioniert.

    Wieso mögen sich die S7-200 und der NL PRO compact nicht?
    Gibt es Fehler im angehängten Programm oder in libnodave?
    Gibt es memory leaks im Adapter?
    Hat jemand ähnliche Probleme?

    Bin für jede Hilfe dankbar.
    Thorsten
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Zitieren Zitieren libnodave, S7-200 -> Kommunikationsprobleme?  

  2. #2
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.746
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Also Ich hatte mit den früheren NetLink-Lites probleme wenn die Verbindung mal abgebrochen ist. Da der NL Lite nur 2 Verbindungen konnte, und diese irgendwie ewig bestehen blieben.
    Ich hab dann immer nach einem neuen Connect Netlink Reset aufgerufen, und die Verbindung danach nochmals aufgebaut!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren Mhmm...  

  3. #3
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Um was für eine 200er handelt es sich, eine 21x oder 22x?
    Welche Firmware ist auf dem ACCON-NetLink-PRO compact?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  4. #4
    hik ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    6
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Rainer Hönle Beitrag anzeigen
    Um was für eine 200er handelt es sich, eine 21x oder 22x?
    Welche Firmware ist auf dem ACCON-NetLink-PRO compact?
    Es handelt sich um eine CPU 224 XP.
    Das Problem tritt sowohl bei 2.34 als auch 2.36b auf.

  5. #5
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Werde versuchen, das mit dem Firmwareentwickler nachzustellen.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  6. #6
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Bitte bei unserem Support melden, damit wir die aktuelle Firmware zusenden können. Sollte es noch nicht klappen, gibt es dann ein Tool zu Analyse (allerdings unter Windows). Oder tritt das Problem nur unter Linux auf?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  7. #7
    hik ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    6
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die Abfrage für alle Anlagen soll auf Linux funktionieren. Zu Analyse-Zwecken kann ich aber Windows verwenden.

    Testweise habe ich die Aufrufe von

    daveDisconnectPLC(dc);
    daveDisconnectAdapter(di);

    am Schluss der Abfrage weggelassen. Auch mit dieser Änderung tritt das Problem auf. Offensichtlich ist das Schließen des Sockets nicht ausreichend, dass alle Ressourcen des Adapters wieder frei werden.

Ähnliche Themen

  1. Beckhoff Ethercat Kommunikationsprobleme
    Von teftulli im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.2010, 14:11
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 15:33
  3. Kommunikationsprobleme S7
    Von Masch82 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.02.2010, 14:01
  4. Kommunikationsprobleme S7 417-4 und 317-4
    Von steppenwolf im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.08.2007, 22:54
  5. Kommunikationsprobleme div Teilnehmer
    Von Keinweltmeister im Forum Feldbusse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.07.2006, 08:39

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •