Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: DotNetSiemensPLCToolBoxLibrary Hardwareconfig lesen

  1. #1
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    559
    Danke
    56
    Erhielt 50 Danke für 45 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo PLCToolBox spezies,

    (VB 2010 Express)
    ich hätte gerne von einem S7-projekt herausgefunden auf welche IP-Adresse, MPI-Nr, Rack etc. die CPU konfiguriert ist.
    Aus der *.s7p - nicht online !

    Mittels dieser Aufrufe gelingt es mir aber nicht:

    bei
    PLCConnectionConfiguration.LoadConfigFromFile(fn)
    gibt es einen fehler: "Fehler im XML-Dokument (0,0)."

    offensichtlich mach ich das völlig falsch.

    Code:
    Imports DotNetSiemensPLCToolBoxLibrary.Communication
    ... und andere
    
    Dim xConnCfg As New PLCConnectionConfiguration
    
    fn = "C:\EW\TestPrj.s7p"
    
    xConnCfg = PLCConnectionConfiguration.LoadConfigFromFile(fn)
    ....
    ? Err.Description 
    "Fehler im XML-Dokument (0,0)."
    Symbole und Datenbausteine kann ich lesen :
    Code:
    Dim x4 As Projectfiles.Step7ProjectV5
    x4 = Projectfiles.Projects.LoadProject(fn, False)
    ... weiterer code - der gut funktioniert
    Kabelsalat ist Gesund
    (vom CCC abgekupfert)

    Prognosen sind schwierig,
    besonders wenn sie die Zukunft betreffen.
    (Ursprung nicht wirklich bekannt)


    Zitieren Zitieren DotNetSiemensPLCToolBoxLibrary Hardwareconfig lesen  

  2. #2
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 420 Danke für 337 Beiträge

    Standard

    Jo, du machst das völlig falsch!

    Es gibt aber auch kein richtig, da Ich dies nicht implementiert habe!
    Ich habe mich mit der HW Config so gut wie gar nicht befasst, wie diese in den DBF Files im S7 Projekt gespeichert ist. Wenn du dich damit befassen willst, und mir dann Infos zukommen lässt baue Ich das gerne in die Lib ein.

    PLCConnectionConfiguration.LoadConfigFromFile(fn) dient einfach nur dazu um ein PLCConnectionConfiguration Objekt welches man in einer Datei abgelegt hatte wieder zu laden.

    Mfg
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  3. #3
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    559
    Danke
    56
    Erhielt 50 Danke für 45 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    PLCConnectionConfiguration.LoadConfigFromFile(fn) dient einfach nur dazu um ein PLCConnectionConfiguration Objekt welches man in einer Datei abgelegt hatte wieder zu laden.
    aha, was ist das, ein:
    PLCConnectionConfiguration Objekt ?
    wie kann ich es erzeugen?

    die DBF scannen, mal sehn.

    gruss
    Kabelsalat ist Gesund
    (vom CCC abgekupfert)

    Prognosen sind schwierig,
    besonders wenn sie die Zukunft betreffen.
    (Ursprung nicht wirklich bekannt)



  4. #4
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 420 Danke für 337 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Senator42 Beitrag anzeigen
    aha, was ist das, ein:
    PLCConnectionConfiguration Objekt ?
    wie kann ich es erzeugen?
    So macht man's ja normal:
    Code:
                Configuration.ShowConfiguration("SimpleCSharpDemonstrationConnection", true);
                myConn = new PLCConnection("SimpleCSharpDemonstrationConnection");
    dann wird die Config auf dem Rechner abgelegt.

    Wenn man nun aber z.B. eine eigene Visu programmieren will, kann es ja sein, das man die Verbindungskonfig nicht auf dem Rechner sondern in seinem Projekt speichern will, und das geht dann so:

    Code:
                //Erzeugen und Speichern:
                PLCConnectionConfiguration myConf = new PLCConnectionConfiguration("MyConf", LibNodaveConnectionConfigurationType.ObjectSavedConfiguration);
                Configuration.ShowConfiguration(myConf);
                myConf.SaveConfigToFile("aa.connconf");
    
                //Laden:
                PLCConnectionConfiguration myConf = PLCConnectionConfiguration.LoadConfigFromFile("aa.connconf");
    oder man Serialisiert sich das PLCConnectionConfiguration direkt dahin wo man es will!

    Mfg
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  5. #5
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    559
    Danke
    56
    Erhielt 50 Danke für 45 Beiträge

    Standard

    Hallo Jochen,
    hab jetzt am Config-lesen weitergemacht.
    ich finde jetzt den Zusammenhang von meinem S7p zu deinem Beispiel nicht.

    hier mein VB Test:
    Code:
            Dim i As Integer
            Dim myPrj As Projectfiles.Step7ProjectV5
    
            ' hier ist mein S7-Projekt
            myPrj = Projectfiles.Projects.LoadProject("C:\EW\ProjektPalTransA_I\PalTrans.s7p", False)
            i = myPrj.CPFolders.Count ' --> liefert 2
            i = myPrj.CPUFolders.Count ' --> liefert 1
    
            ' wie stellt man jetzut die VERBINDUNG von meinem S7-Projekt zu  MyConf   her ?
            ' was hier herauskommt hat momentan nichts mit meinem S7-Projekt zu tun  :-((
            Dim myConf As New PLCConnectionConfiguration
    
            myConf = New PLCConnectionConfiguration("MyConf", LibNodaveConnectionConfigurationType.ObjectSavedConfiguration)
    
            'Erzeugen und Speichern:
            Configuration.ShowConfiguration(myConf)
            myConf.SaveConfigToFile("c:\ew\aa.connconf")
    
            'Laden:
            myConf = PLCConnectionConfiguration.LoadConfigFromFile("c:\ew\aa.connconf")
    aa.connconf wird zwar erzeugt, aber ohne inhalt von meinem
    "C:\EW\ProjektPalTransA_I\PalTrans.s7p"

    (
    Kabelsalat ist Gesund
    (vom CCC abgekupfert)

    Prognosen sind schwierig,
    besonders wenn sie die Zukunft betreffen.
    (Ursprung nicht wirklich bekannt)


    Zitieren Zitieren PLCConnectionConfiguration - PalTrans.s7p  

  6. #6
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 420 Danke für 337 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Senator42 Beitrag anzeigen
    Hallo Jochen,
    hab jetzt am Config-lesen weitergemacht.
    ich finde jetzt den Zusammenhang von meinem S7p zu deinem Beispiel nicht.

    hier mein VB Test:
    Code:
            Dim i As Integer
            Dim myPrj As Projectfiles.Step7ProjectV5
    
            ' hier ist mein S7-Projekt
            myPrj = Projectfiles.Projects.LoadProject("C:\EW\ProjektPalTransA_I\PalTrans.s7p", False)
            i = myPrj.CPFolders.Count ' --> liefert 2
            i = myPrj.CPUFolders.Count ' --> liefert 1
    
            ' wie stellt man jetzut die VERBINDUNG von meinem S7-Projekt zu  MyConf   her ?
            ' was hier herauskommt hat momentan nichts mit meinem S7-Projekt zu tun  :-((
            Dim myConf As New PLCConnectionConfiguration
    
            myConf = New PLCConnectionConfiguration("MyConf", LibNodaveConnectionConfigurationType.ObjectSavedConfiguration)
    
            'Erzeugen und Speichern:
            Configuration.ShowConfiguration(myConf)
            myConf.SaveConfigToFile("c:\ew\aa.connconf")
    
            'Laden:
            myConf = PLCConnectionConfiguration.LoadConfigFromFile("c:\ew\aa.connconf")
    aa.connconf wird zwar erzeugt, aber ohne inhalt von meinem
    "C:\EW\ProjektPalTransA_I\PalTrans.s7p"

    (
    Die ConnectionConfiguration hat auch nichts mit deinem Projekt zu tun!

    Das auslesen von Verbindungsdaten, etc aus einem Step7 Projekt ist nicht implementiert!!!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  7. #7
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 420 Danke für 337 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn Ich mich selbst mal zitieren darf:

    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    Jo, du machst das völlig falsch!

    Es gibt aber auch kein richtig, da Ich dies nicht implementiert habe!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 05.12.2011, 09:25
  2. DotNetSiemensPLCToolBoxLibrary Datensicht
    Von Joerg123 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 18:00
  3. DotNetSiemensPLCToolBoxLibrary
    Von explosiv im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 00:13
  4. DotNetSiemensPLCToolBoxLibrary 64 Bit support.
    Von Jochen Kühner im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.03.2011, 13:04
  5. Hardwareconfig ändern
    Von cabman im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.08.2008, 22:45

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •