Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Libnodave auf Multipanel mit Windows CE

  1. #1
    Registriert seit
    18.04.2012
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ist es möglich eine Libnodave Anwendung auf einem Windows CE 5.0 System (z.B Multipanel MP377) zu betreiben. Habe einen Testaufbau mit einer C# Anwendung gemacht (Compact .Net Framework auf dem Panel installiert und ein kleines .net Programm geschrieben) - die C# Anwendung an sich läuft stabil, sobald ich aber mit dem Panel auf die libnodave.dll zugreifen will, beendet sich die Anwendung. Ich habe bisher versucht die dll mittels regsvrmp.exe zu registrieren und die dll mittels ilmerge direkt in die exe zu integrieren. Beides ohne Erfolg...
    Hat jemand noch eine weitere Idee?
    Zitieren Zitieren Libnodave auf Multipanel mit Windows CE  

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Ich tippe mal darauf, dass zwar der .net-Wrapper unter CE laufen könnte, aber die native Bibliothek mit Sicherheit nicht.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. #3
    stocki ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.04.2012
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Was ist wenn ich die dll in the exe integriere, dann muss es doch eigentlich funktionieren..

  4. #4
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von stocki Beitrag anzeigen
    Was ist wenn ich die dll in the exe integriere, dann muss es doch eigentlich funktionieren..
    Eine native Applikation bzw. Bibliothek wie libnodave muss speziell für das Betriebsystem angepasst und kompiliert werden. Das einfache mergen in eine EXE reicht da nicht. Was unter Standard Win32 oder Win64 noch funktioniert, muss unter WinCE nicht funktionieren. WinCE bietet nur einen Subset der Funktionalität eines Standard-Windows. Manche Dinge müssen dabei komplett anderst gelöst werden. Und das sage ich aus Erfahrung, denn ich habe unsere Kommunikationsbibliothek ACCON-AGLink auch nach WinCE für die verschiedensten Prozessoren portiert.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  5. #5
    Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    falls Du noch Interesse hast: http://www.ms-mueller.ch/wp/?cat=5.

Ähnliche Themen

  1. Step 5 mit XP-Mode auf Windows 7 Ultimate
    Von youfyouk im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.01.2015, 15:17
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.11.2011, 17:08
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.10.2010, 20:15
  4. Upgrade Windows 2000 auf Windows XP
    Von seeba im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.08.2005, 08:03
  5. S7-Kommunikation mit Libnodave auch unter Windows
    Von Zottel im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.06.2005, 11:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •