Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: libnodave und ACControl auf Win7 64 Bit Prof

  1. #1
    Registriert seit
    04.04.2008
    Beiträge
    389
    Danke
    85
    Erhielt 39 Danke für 24 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich will diverse VB.Net-Visus über libnodave mit ACCOntrol kommunizieren lassen. Auf meinem alten WinXp-Rechner klappt das problemlos. ACCOntrol 1.2.32 lässt sich unter W7 64 Prof installieren. Es kann aber nicht in der Schnittstellenkonfiguration von STEP7 angesprochen werden. (Ist nicht so schlimm, man kann das S7-Programm auch direkt laden.). Ich hoffe aber, das Deltalogic demnächst die 1.3.0- oder 2.0.0-Version von ACCOntrol für W7 64 Bit herausbringt.)

    Das S7-Programm läuft fehlerfrei in der ACCONtrol-CPU ab.
    Die libnodave.dll habe ich an vier Stellen abgelegt (sicher ist sicher):
    in Syswow64 von Windows (hier sollen die alten 32 Bit-Treiber(!), z.B. dlls und ocx usw. rein)
    in Sytem32 von Windows (hier sollen die neuen 64 Bit-Treiber(!) rein)
    im Projektordner des mit VB.2010SP1Prof erstellten VB-Projekts
    und im Ordner bin\debug des VB-Projekts

    Ich vermute, dass die libnodave.dll nicht wirklich W7 64 Bit bekannt ist. Bei Xp genügt es ja, sie ins system32 zu kopieren - das wars. Ich benutze noch den libnodave-Modul, also nicht die Wrapper-libnodave.net.dll. Das hat bisher auf dem XP-Rechner bestens funktioniert.

    Oder tut es die alte libnodave.dll (32 Bit) bei W7 64 Bit nicht. Hier im Forum gibt es schon viel Infos drüber.

    Das nachfolgende VB-Projekt startet fehlerfrei. Es gibt keine Fehlermeldung! Der Wert aus dem MW40 soll gelesen und in die Textbox "txtWert" geschrieben werden. In der Textbox kommt eine saubere "0" an, aber es entsteht kein Fehler.
    In cbxIP gebe ich die 127.0.0.1 für die ACCONtrol-CPU an. ACCOntrol zeigt im MW40 die Werte korrekt an!

    Code:
    Option Explicit On
    Option Strict Off
     
    Public Class Form1
     
        Dim ph As Integer
        Dim di As Integer
        Dim dc As Integer
        Dim res As Integer
     
        Private Sub btnAufbau_Click_1(sender As System.Object, e As System.EventArgs) Handles btnAufbau.Click
            Dim Port As Integer = 102, IP As String, Rack As Integer = 0, Slot As Integer = 2
            Dim MPIAdressLocal As Integer = 0, MPIAdressPLC As Integer = 2
            IP = cbxIP.Text
            ph = openSocket(Port, IP)
            di = daveNewInterface(ph, ph, "IF1", MPIAdressLocal, daveProtoISOTCP, daveSpeed187k)
            res = daveInitAdapter(di)
            dc = daveNewConnection(di, MPIAdressPLC, Rack, Slot)
            res = daveConnectPLC(dc)
            Timer1.Enabled = True
        End Sub
     
        Private Sub Timer1_Tick(ByVal sender As System.Object, _
        ByVal e As System.EventArgs) Handles Timer1.Tick
            Dim buf(1) As Byte, Wert As Single
            res = daveReadBytes(dc, daveFlags, 0, 40, 2, buf(0))
            Wert = daveGetS16from(buf(0))
            txtWert.Text = Wert
        End Sub
     
        Private Sub btnAbbau_Click_1(sender As System.Object, e As System.EventArgs) Handles btnAbbau.Click
            Timer1.Enabled = False
            res = daveDisconnectPLC(dc)
            Call daveFree(dc)
            dc = 0
            res = daveDisconnectAdapter(di)
            Call daveFree(di)
            di = 0
            res = closePort(ph)
            ph = 0
        End Sub
     
    End Class


    Gruß
    Earny
    Zitieren Zitieren libnodave und ACControl auf Win7 64 Bit Prof  

  2. #2
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.758
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Libnodave tut, die dll hab ich auch nur im
    Anwendungsverzeichnis, nutze allerdings csharp! Aber, du musst dein programm als x86 anstatt als any cpu compulieren!
    Ich hab in meiner connection lib auch ne 64 bit version von libnodave, funzt aber nicht per ethernet (den fehler hab ich noch nicht gefunden), aber falls du seriell komunizierst könntest die mal noch probieren!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  3. #3
    Earny ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.04.2008
    Beiträge
    389
    Danke
    85
    Erhielt 39 Danke für 24 Beiträge

    Standard

    Die libnodave.dll habe ich wie beschrieben an vier Stellen abgelegt. Ich glaube sie wird auch gefunden. Es gibt keinen Absturz. Allerdings wird nur "0" aus dem MW40 gelesen. Ich vermute, die libnodave.dll greift nicht auf die ACCONtrol-CPU zu.

    Das mit der x86 ansatt any CPU verstehe ich nicht. Ich lasse zur Zeit nicht kompilieren, weil ich nur im Debug-Modus in der Entwicklungsumgebung von VB2010Prof teste.

  4. #4
    Earny ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.04.2008
    Beiträge
    389
    Danke
    85
    Erhielt 39 Danke für 24 Beiträge

    Standard

    Hallo Jochen,

    du sagst die libnodave.dll tuts. Heißt das, auch auf einem 64 Bit-System? Wie hast du die libnodave.dll in der Entwicklungsumgebung eingebunden?
    Bisher (bei XP) war das nicht unbedingt erforderlich. Es genügte sie ins system32 von Windows zu kopieren.

    Gruß
    Earny

  5. #5
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.758
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Di libnodave.dll liegt im Verzeichnis meiner Anwendung und sonst nirgens.

    Und auch wenn dein Projekt in der Entwicklungsumgebung läuft kannst du in den Projekteinstellungen Any CPU oder x86 einstellen. Und mit Any CPU wird libnodave als 32 Bit Dll nicht unter 64 Bit windows mit deinem DotNet Programm laufen...
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Jochen Kühner für den nützlichen Beitrag:

    Earny (08.05.2012)

  7. #6
    Earny ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.04.2008
    Beiträge
    389
    Danke
    85
    Erhielt 39 Danke für 24 Beiträge

    Standard

    besten Dank für die Antwort. Ich würde da aber gern nochmal genau nachfragen, weil ich deine Antwort möglicherweise nicht ganz verstanden habe.

    1.) Gibt es zur Zeit irgendeine Möglichkeit, auf einem Windows7 64 Bit-Rechner (ohne VM-Ware oder ähnliche Hilfsmittel, die ein unterlagertes 32 Bit-System bereitstellen) aus einem .Net-Entwicklungssystem (z.B. VB2010), was auf dem 64 Bit-System läuft mit Hilfe der libnodave.dll auf die Speicher einer S7-CPU zuzugreifen, so wie das unter XP 32 Bit problemlos geht.

    2.) Gibt es zur Zeit irgendeine Möglichkeit, mit .Net eine Anwendung (z.B. Visualisierung) für einen 64 Bit-Rechner zu erstellen, aus der mit Hilfe von libnodave auf die Speicher einer S7-CPU zugegriffen werden kann?

    3.) Gibt es zur Zeit irgendeine Möglichkeit, auf einem Windows7 64 Bit-Rechner (ohne VM-Ware oder ähnliche Hilfsmittel) aus einem .Net-Entwicklungssystem mit Hilfe der libnodave.dll auf PLCSim (über NetToPLCSim) oder auf ACCONTrol zuzugreifen?

    Ich wäre dir bzw. euch dankbar, wenn ich eine Antwort auf die Fragen erhalten könnte.


    Gruß
    Earny

  8. #7
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.758
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Man kann mit unter einem 64 Bit System libnodave mit .NET benutzten, man muss nur das programm als x86 compilieren!!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  9. #8
    Earny ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.04.2008
    Beiträge
    389
    Danke
    85
    Erhielt 39 Danke für 24 Beiträge

    Standard

    gut, dann werd ichs mal versuchen.

  10. #9
    Earny ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.04.2008
    Beiträge
    389
    Danke
    85
    Erhielt 39 Danke für 24 Beiträge

    Standard

    die Kommunikation zwischen meiner kleinen VB2010-Visu auf meinem Win7 64 Bit-Rechner und einer CPU314C-2PNDP über Ethernet und libnodave klappt jetzt!!!!!!

    Die Kommunikation zu ACCONtrol (1.2.32) will noch nicht, und die Kommunikation über ein MPI-LAN-Kabel auf die MPI-Schnittstelle der CPU314C-2PNDP klappt auch noch nicht. Das kann jetzt aber nur noch eine Frage von Tagen sein.


    Earny

  11. #10
    Registriert seit
    31.08.2006
    Ort
    OH
    Beiträge
    275
    Danke
    70
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    möchte mich da gerne mal mit einhacken...
    Ich würde auch gerne unter VS2010 mit Win7 64 Bit Libnodave nutzen. Muß ich dafür einfach nur die .dll in mein Projekt einbinden? Gibt es irgend wo was zu nachlesen - Beispielcode? Belegt die Dot.net Anwendung mit Libnodave und die Kommunikation mit einer Lean-BG permanent einen Kanal? Bei 3 kann es da ja schon mal eng werden und einer fliegt

    Danke für Eure Hilfe!
    Wahnsinn wohnt nur 1 Stockwerk unter dem Genie. Aber Genie ist nichts anderes, als kontrollierter Wahnsinn.

Ähnliche Themen

  1. Accontrol S7 für Windows 64 Bit?
    Von MECHA07 im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 25.04.2013, 11:28
  2. Win7 prof (64bit) mit XP-Mode
    Von Voxe im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.07.2011, 15:26
  3. S7Online Schnittstelle, Win7 und (libnodave
    Von Jochen Kühner im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 08:34
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 10:21
  5. Software unter Win7 Prof lauffähig?
    Von anne im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.03.2010, 18:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •