Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: VS2010, C# - SPS Steuerung mit Ethernet

  1. #1
    Registriert seit
    14.12.2010
    Beiträge
    38
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    http://msdn.microsoft.com/de-de/libr...=vs.90%29.aspx
    http://www.sps-magazin.de/?inc=artik..._show&nr=69314

    Hallo!

    Ich suche Beispielcode, wie ich unter C# Ausgänge setzen kann, Eingänge (pos./neg. Flanke) überprüfen kann.

    UDP
    Socket
    Assembly, Library

    Grüße Thomas
    Zitieren Zitieren VS2010, C# - SPS Steuerung mit Ethernet  

  2. #2
    Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    49
    Danke
    3
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Moin,

    Hersteller nach einer API fragen. Im Prospekt werden nur Protokolle angeben die entsprechende Übertragung über das Netzwerkkabel realisieren. Damit Du aber entsprechend Eingäng und Ausgänge nutzen kannst wird ein Protkoll benötigt, welche auf TCP bzw. UDP aufsetzt. Und das hat definitiv der Hersteller.

    hand, mogel

  3. #3
    Registriert seit
    14.12.2010
    Beiträge
    38
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    welche auf TCP bzw. UDP aufsetzt
    Hallo!
    Danke für die Antwort.
    Ich muss aberr dann die Events selber programmieren, sprich Flanke.
    • 0 -> 1 - Event
    • 1 -> 0 - Event

    Für n Eingänge.

    Kennst du kostengünstige SPS'en und Beispielcode in C#.
    Grüße Thomas
    Zitieren Zitieren VS2010, C# - SPS Steuerung mit Ethernet  

  4. #4
    Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    49
    Danke
    3
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Moin,

    Zitat Zitat von ThomasAdler Beitrag anzeigen
    Ich muss aberr dann die Events selber programmieren, sprich Flanke.
    • 0 -> 1 - Event
    • 1 -> 0 - Event

    Für n Eingänge.
    jain - das kommt an der Stelle jetzt wirklich auf die API die der Hersteller anbietet. Im besten Fall bietet Dir die API entsprechende Events bei steigender bzw. fallender Flanke. Meistens ist eine API aber auf das nötigste gekürzt, also nur lesen und schreiben. In dem Fall musst Du pollen, in etwa so:

    Code:
    public class IrgendwasAbfragen {
    
        private bool laststate = false;
    
        public bool steigendeFlanke() {
            bool current = getIOFromSPS(); // was auch immer die API für Aufrufe benötigt
            if (current == laststate) return false;
            if (current == false) return false;
            laststate = current;
            return true;
        }
    
        public bool fallendeFlanke() {
            bool current = getIOFromSPS(); // was auch immer die API für Aufrufe benötigt
            if (current == laststate) return false;
            if (current == true) return false;
            laststate = current;
            return true;
        }
    
    }
    kostengünstige SPS kenne ich nicht - das überlasse ich lieber den Profis

    hand, mogel

  5. #5
    Registriert seit
    14.12.2010
    Beiträge
    38
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Code:
    this.btnBitVariante02.Click += new System.EventHandler(this.btnBitVariante02_Click);
    
      private void btnBitVariante02_Click(object sender, EventArgs e)
      {
    Hallo,
    ich dachte so an einen Mausklick.

    steigendeFlanke
    fallendeFlanke

    Wie setze ich einen Ausgang? Wie setze ich diesen zurück?
    Wie prüfe ich, ob Eingang 9, gesetzt ist oder nicht.

    Du kennst ja eine SPS.
    Wie sieht da das Telegramm zum setzen aus?
    Wie sieht da das Telegramm zum prüfen des Eingangs aus?

    Einfach dass ich es mal sehe?
    Was muss ich via TCP/IP senden?

    Grüße Thomas
    Zitieren Zitieren VS2010, C# - SPS Steuerung mit Ethernet  

  6. #6
    Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    49
    Danke
    3
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ThomasAdler Beitrag anzeigen

    Wie setze ich einen Ausgang? Wie setze ich diesen zurück?
    Wie prüfe ich, ob Eingang 9, gesetzt ist oder nicht.

    Du kennst ja eine SPS.
    Wie sieht da das Telegramm zum setzen aus?
    Wie sieht da das Telegramm zum prüfen des Eingangs aus?

    Einfach dass ich es mal sehe?
    Was muss ich via TCP/IP senden?
    Du brauchst die API des Herstellers - ohne geht es nicht. Z.B. ist LibNoDave auch eine API. Das setze ich immer ein - ich habe Null Ahnung was auf TCP/IP-Eben passiert.

  7. #7
    Registriert seit
    14.12.2010
    Beiträge
    38
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    OK. Welche SPS nimmst du denn?
    Wenn du Null Ahnung hast, zeige mir doch wie du Ausgänge setzen tust, Eingänge abprüfst.
    Wie du die Flankenänderung als Event mitbekommst.

    D.h. du musst eigentlich in der Tat nicht wissen, wie die SPS funktioniert.
    Dann ist es doch einfacher als Siemens S7 oder Codesys.
    Sehe ich das richtig?
    Grüße Thomas

  8. #8
    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    160
    Danke
    17
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Falls es dir um das TCP-Protokoll geht dann schau mal hier http://www.bj-ig.de/140.html

    Flankenänderung musst du ggf. selbst auswerten. Sprich, du pollst das entsprechende Bit und reagierst auf Änderung.
    Manche API´s haben das, glaub ich zumindest, schon implementiert.
    Aber das hat mogel im Post#4 ja schon erwähnt.

    Du kannst auch ohne Treiber arbeiten, dazu musst du dann allerdings sowohl auf pc-Seite als auch auf SPS-Seite eine offene TCP/IP-Schnittstelle programmieren.

    SPS und kostengünstig?? Zumindest bei Siemens nicht der fall *g*.
    Evtl. findest du was kostengünstiges in der eBucht.

  9. #9
    Registriert seit
    14.12.2010
    Beiträge
    38
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    >Pollen
    Ja ich wollte was geprüftes, fertiges haben. Oder hast Du Beispielcode?

    Welche kostengünstige SPS kannst du empfehlen, rein für Hobby.
    'nur max. 20Eingänge, 20 Ausgänge, 24V" --- keine analoge Eingänge, Ausgänge.
    Grüße Thomas

  10. #10
    Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    49
    Danke
    3
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin,

    Zitat Zitat von ThomasAdler Beitrag anzeigen
    OK. Welche SPS nimmst du denn?
    die, die der Kunde verbaut hat (meistens Siemens)

    Wenn du Null Ahnung hast, zeige mir doch wie du Ausgänge setzen tust, Eingänge abprüfst.
    das ist 100% von der API bzw. dem Hersteller abhängig

    Wie du die Flankenänderung als Event mitbekommst.
    das hatte ich schon oben im Quelltext angedeutet (der funktioniert übrigens nicht 100%, ist ein Fehler drinnen). Du musst nur getIOFromSPS() durch den entsprechenden API-Aufruf des Herstellers ersetzen. Mehr mache ich auch nicht, dann habe ich zumindest schon mal eine steigende bzw. fallende Flanke. Der Rest ist wie schon beschrieben vom Hersteller bzw der API abhängig.

    D.h. du musst eigentlich in der Tat nicht wissen, wie die SPS funktioniert.
    setzt (unterm Strich) Eingänge und Ausgänge

    Dann ist es doch einfacher als Siemens S7 oder Codesys.
    Sehe ich das richtig?
    Da sehe ich keinen Unterschied - das ist mir egal. Für mich ist nur wichtig welche SPS da am anderen Ende (im Netzwerk) steckt, damit ich die entsprechende API rauskramen/anfordern kann.

    Zitat Zitat von ThomasAdler Beitrag anzeigen
    Ja ich wollte was geprüftes, fertiges haben.
    Also das wirst Du nicht finden, da wirst Du schon selber was machen dürfen.

    Wenn es dir nur um das Lesen/Setzen von Ein-/Ausgängen geht und Du den Rest auf dem PC programmieren willst, dann ist evt. folgendes eine Alternative

    hand, mogel

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu mogel für den nützlichen Beitrag:

    ThomasAdler (13.10.2012)

Ähnliche Themen

  1. OPS server in VS2010
    Von Andrey im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 07:35
  2. 2 x SPS Steuerung mit Feldbus
    Von stb_abe im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 13:05
  3. Ethernet Daten Empfangen mit einer Wago Steuerung
    Von Quickli im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.07.2009, 14:00
  4. Temperatur-Steuerung mit SPS
    Von Gerhard im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.03.2006, 20:11
  5. VIPA-SPS mit Ethernet-Hub
    Von mikel im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.12.2004, 11:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •