Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Verbindungsproblem Excel-VBA-Client <=> Softing Multi-Protokoll-OPC-Server (Inat OPC)

  1. #1
    Registriert seit
    04.09.2013
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    habe das gesamte Forum schon durchsucht, aber leider nichts gefunden, was mir weiterhelfen könnte .

    Ich möchte einen OPC-Client in Excel VBA (Excel 2010) schreiben, der über einen "Multi-Protokoll-OPC-Server" von Softing (also der alte Inat OPC-Server) einen Datenaustausch mit einer S7 CPU 315-2DP mit CP 343-1 realisieren soll.

    Der Datenaustausch zwischen der SPS, dem Server und dem zum Server gehörigen Test-Client funktioniert bereits einwandfrei.

    Mein Problem ist, dass ich in meinem selbst geschriebenen Client keine Verbindung zum Server aufbauen kann. Den Server-Namen habe ich dem Test-Client entnommen (siehe Bilder "OPC-ServerName.jpg" und OPC-ServerClient.jpg).

    Im Screenshot "OPC-ServerClient_VBA.jpg" habe ich die Stelle, an der das Problem auftritt (die Conect-Methode) per Breakpoint mal markiert. Beim Ausführen des Befehls kommt die angezeigte Fehlermeldung.
    Habe es bereits mit dem Server-Namen "TCPIPH1" versucht ... kein Erfolg, da der Server laut Test-Client ja eindeutig "INAT TcpIpH1 OPC Server" heißt.

    Eingebunden in das Projekt ist die "OPCDAAuto.dll" der Bibliothek "OPC DA Automation Wrapper 2.02".

    Ich verstehe einfach nicht, warum das nicht funktioniert. Hoffendlich kann mir jemand in dieser Sache weiterhelfen, auf jeden Fall bedanke ich mich schoneinmal bei allen im Vorraus.

    Gruß der Karl
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren Verbindungsproblem Excel-VBA-Client <=> Softing Multi-Protokoll-OPC-Server (Inat OPC)  

  2. #2
    SanderKarl ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.09.2013
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ok, habe den Fehler gefunden.

    Es lag nicht an dem Verbinden mit dem Server, sondern am Verbindungsaufbau mit den Items.
    Das sagt auch der Fehlercode "C0040007" aus.
    Ich habe die falsche Syntax für die "AddItem"-Methode verwendet.

    Statt beispielsweise " Set MyItem1 = MyItemColl.AddItem( "S7:[S7-Verbindung_1]MB40", 8 ) ", was dem Aufruf mit dem Simatic.NET - OPC-Server entspricht, muss es heißen:
    " Set MyItem1 = MyItemColl.AddItem( "S7-Verbindung_1.MB40", 8 ) "



    Gruß Karl

Ähnliche Themen

  1. Verbindungsproblem zu Softing S7/S5 OPC Server
    Von ralfeden im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 11:21
  2. Siemens S7 kommunikation mit EXCEL VBA OPC Client
    Von bobby765 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 15:54
  3. OPC Client (Excel & VBA)
    Von WinCCPapst im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 20:45
  4. Excel OPC Client über Netzwerk auf OPC Server
    Von magmaa im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 17:52
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.12.2006, 16:30

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •