Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: SPS LabView Anbindung

  1. #1
    Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich würde gerne Parameter aus einer SPS über LabView auslesen und darstellen.
    Jetzt ein paar Fragen:

    1) Welchen Kommunikationsadapter zwischen PC und S7 soll ich bestenfalls verwenden?

    2) Welcher OPC Server eignet sich am besten?

    3) Hat jemand ein ähnliches System bereits aufgebaut und Erfahrungen gesammelt oder andere Vorschläge?
    Am liebsten würde ich mit LabView arbeiten, da ich während meines Studiums viel damit gearbeitet habe.

    Würde mich über Hilfe sehr freuen.

    Gruß manuel
    Zitieren Zitieren SPS LabView Anbindung  

  2. #2
    Registriert seit
    29.04.2010
    Beiträge
    72
    Danke
    15
    Erhielt 11 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    je nach dem wie kritisch das ganze ist und wie viele Daten du austauschen willst gibt es untershciedliche Möglichkeiten:
    ich hatte schon zwei im Einsatz: auf der Seite von ni gibt es ein Beispielprogramm wo gezeigt wird wie man das S7 Protokoll verwenden kann, da brauchst du dann nur eine SPS mit Ethernet und am PC ausser Netzwerk keine Hardware: Nachteil kein offizieller Support von ni.
    ich hatte auch mal eine Profibuskarte von COMSOFT in einen PC eingebaut dann brauchst du halt keine Ethernetschnittstelle an der SPS
    mit OPC Server habe ich noch n icht gearbeitet.

  3. #3
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.626
    Danke
    911
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von manuwestern Beitrag anzeigen
    ich würde gerne Parameter aus einer SPS über LabView auslesen und darstellen.
    ...
    Am liebsten würde ich mit LabView arbeiten, da ich während meines Studiums viel damit gearbeitet habe.
    Was und warum willst Du aus welcher SPS (Typ?) auslesen?

    Eine gewerbliche Labview-Lizenz ist nicht gerade billig.

    Evtl. reicht Dir ja auch ein kleines Panel um wenige Daten anzuzeigen. Hast Du ein Engineeringsystem für die SPS, evtl. musst Du dort noch die gewünschten Daten in nem DB bereitstellen?

    Gruß.

  4. #4
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.457 Danke für 922 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von manuwestern Beitrag anzeigen

    1) Welchen Kommunikationsadapter zwischen PC und S7 soll ich bestenfalls verwenden?

    2) Welcher OPC Server eignet sich am besten?
    Hallo, das geht auch ohne OPC. Es gibt S7-Kommunikationstreiber
    mit Labview-Schnittstelle. Damit kannst Du die S7-Kommunikation
    direkt in deine LabVIEW-Anwendung integrieren:

    z. B. http://www.mhj-online.de/de/infopage...tegories_id=17

    aglink: S7 Daten mit Lab View auslesen

    Hardware: per Ethernet auf CP x43 oder Netlink

    Zitat Zitat von ducati Beitrag anzeigen
    ...
    Eine gewerbliche Labview-Lizenz ist nicht gerade billig.
    ...
    Ja, ich weiß, heute muss alles billig sein.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

Ähnliche Themen

  1. Simulator SPS/OPC-Server/Labview
    Von David.Fi im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 12:39
  2. Labview-Libnodave-CP5611-SPS
    Von Günni1977 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 17:12
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.04.2007, 08:00
  4. Anbindung von LabVIEW an den K-Bus!
    Von vogster im Forum Feldbusse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.02.2007, 11:01
  5. Labview mit SPS
    Von hakan im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.07.2006, 11:04

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •