Hallo,
ich führe gerade einige Versuche mit Libnodave und der Siemens LOGO 0BA7 durch um hieraus eventuell eine Haussteuerung zu erstellen.
Das Lesen und Schreiben von DBs, Merkern und Ein/Ausgängen funktioniert schon super!!!

Nicht funktionieren tut der Zugriff auf die SZL, z.B. würde ich gerne den Betriebzustand auslesen oder setzen. Probleme gibt es auch noch beim Lesen/Schreiben von Countern oder Timern.

Hat jemand schon einmal versucht auf die SZL der LOGO mit Libnodave zuzugreifen, oder muss etwas bestimmtes beachtet werden?

Ich bin für jeden Hinweis dankbar!!!

Gruß

danny