Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: DB via LIBNODAVE auslesen und in EXCEL darstellen / Neu

  1. #11
    Registriert seit
    01.10.2012
    Beiträge
    203
    Danke
    12
    Erhielt 56 Danke für 36 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    oder ggf. bei der SPS den entsprechenden Gateway eintragen
    Nüchtern betrachtet war es besoffen besser.

  2. #12
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.197
    Danke
    926
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Das Gateway MUSS in der SPS eingetragen sein, wenn sie in einem anderen Subnetz als das PG ist.
    Nur das Eintragen des Gateway nützt aber nichts, wenn die Anfragen des PG schon gar nicht bis zur SPS gelangen, weil durch falsche PG-Einstellung das Routing totgelegt wird.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. #13
    mlohmann ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.10.2013
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Jetzt habt ihr mich glaub ich falsch verstanden..
    Die Kommunikation zur SPS funktioniert ohne Probleme..

    Was ich brauch wäre ein Script oder ähnliches was sich ohne Adminrechte ausführen lässt und meine IP von automatisch beziehen auf ne festeingestellte IP umschaltet die Daten ausliest und dann wieder auf automatisch beziehen stellt.
    Denn die Situation ist wie folgt...

    Ich habe mein Laptop am Schreibtisch und bin da dann im Firmennetzwerk unterwegs. Es kommt aber vor das ich für Versuche in unser Technikum gehe und dort Daten aus der SPS auslesen möchte.
    Für den Schreibtisch muss ich die IP auf Automatisch beziehen haben und für die SPS die feste IP damit ich die Verbindung aufbauen kann ohne vorher die IP übern Manger einstellen zu lassen.

    edit:

    es ist übrigens keine Option die Netzwerkeinstellungen der SPS zu ändern.
    Geändert von mlohmann (09.04.2014 um 16:51 Uhr)

  4. #14
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.197
    Danke
    926
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Was für einen Computer hast Du? Was für ein Windows?
    Hat der Computer/Notebook 2 Netzwerkschnittstellen (wie z.B. Siemens PG)?

    Bei Windows XP einfach für die Netzwerkkarte 2 Konfigurationen eintragen:
    - Allgemein: (x) IP-Adresse automatisch beziehen
    - Alternative Konfiguration: (x) Benutzerdefiniert und IP passend zu Deinem SPS-Netz

    Es gibt auch Tools, ich weiß aber nicht ob die ohne Administratorrechte funktionieren?
    z.B. NetSetMan und in Beitrag #13 ist ein Scriptbeispiel

    Noch besser:
    Einen (alten) (DSL-)WLAN-Router mit integriertem Switch wie Fritzbox, D-Lan, Speedport und ähnliche.
    Da hängst Du Deine Versuchs-SPS mit fester IP 'dran und aktivierst DHCP für Dein PG/Notebook.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  5. #15
    mlohmann ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.10.2013
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen,

    alle Probleme die bis jetzt mit Libnodave und der Verbindung wurden jetzt beseitigt. Access Point an die CPU gehängt und schon klappt es einwandfrei mit der IP Vergabe.
    Aber jetzt kommt die nächste Schwierigkeit. Mit der erstellten Exceltabelle soll auch noch Daten von einem Automation PC 810 der Firma B&R geholt werden, der in einer anderen Anlage verbaut ist. Von dem Hersteller der Anlage habe ich die Information bekommen, dass ich die Daten mit einem OPC Server, der auf meinem Laptop läuft, abrufen kann. Zusätzlich hat er mir zu Testzwecken eine Serversoftware zukommen lassen und mich auf den OPC Client von Softig verwiesen der kostenlos als Demoversion heruntergeladen werden kann.

    Wie bekomme ich das nun hin, dass ich mit Libnodave auf den OPC Server zugreifen kann? Ich habe im Forum gesucht aber anscheinend nicht die richtigen Suchbegriffe genutzt denn ich bin immer nur bei Beiträgen gelandet in denen erwähnt wurde, dass es genügend Beispiele im Forum gibt. Diese Beispiele konnte ich aber leider nicht finden.

    Also in Kurzform
    Via OPC Server auf den Automation PC 810 zugreifen.
    Mit dem OPC Client die Daten auslesen.
    Mit Libnodave die Daten in die Exceltabelle schreiben.

    Funktioniert das überhaupt?

    Gruß Matthias

  6. #16
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.746
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    LibNoDave ist nicht für OPC Kommunikation gedacht, nur um mit einer S7 zu kommunizieren.

    Für OPC, schau dir mal das hier an: https://opcuaservicesforwpf.codeplex.com/
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  7. #17
    mlohmann ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.10.2013
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für den Link aber ich bekomm bei mir auf dem Laptop kein Visu installiert, muss ich morgen mal unsere IT fragen... aber geht’s in dem Beitrag OPC Client mit Excel nicht um das gleiche was ich vorhabe? nur halt ohne Libnodave?

  8. #18
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.746
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hab irgendwie überlesen das du mit Excel und nicht mit C# arbeitest, sorry...
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

Ähnliche Themen

  1. DB via LIBNODAVE auslesen und in EXCEL darstellen
    Von mlohmann im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2014, 09:39
  2. Aus globale DB's Strings auslesen und darstellen
    Von S-Victor im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.03.2013, 10:30
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 21:04
  4. libnodave und Excel
    Von tomatensaft im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.2007, 01:56
  5. S7 Libnodave und Excel
    Von uz71 im Forum Simatic
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 15.11.2006, 13:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •