Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Raspberry Pi 2 und Windows 10 - OPC DA möglich?

  1. #1
    Registriert seit
    30.07.2014
    Beiträge
    7
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!

    Ich weiß nicht, was die Community hier von Einplatinencomputern wie dem Raspberry Pi hält. Ich persönlich finde, dass sie einen schönen Einstieg ins Programmieren bieten und sich durch die geringen Kosten auch für Heimautomatisierungsprojekte eignen. Für den gerade erschienenen Raspberry Pi 2 wird es auch das Windows 10 Betriebssystem geben.

    Dazu habe ich folgende Fragen:
    Wird es wohl auch möglich sein OPC DA Server darauf umzusetzen? Oder ist OPC DA generell veraltet und wird nicht mehr unterstützt? Erlaubt die ARM-Architektur erst gar nicht die notwendige COM-Technologie, da es sich bei diesem Betriebssystem ja um ein anderes als für die x86/x64-Architektur handeln wird? Oder ist die COM-Schnittstelle so ein wesentlicher Bestandteil des OS, dass sie generell in jedem Windows vorhanden ist?

    Teilweise werden ja OPC UA Server für Embedded Systems angeboten.

    Wollte eigentlich nur mal hören, was so eure Meinung dazu ist!
    Ich bin auf jedenfall sehr gespannt, wie sich das alles weiterentwickelt.
    Zitieren Zitieren Raspberry Pi 2 und Windows 10 - OPC DA möglich?  

  2. #2
    Registriert seit
    11.06.2015
    Beiträge
    3
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Henrik,

    generell habe ich auch schonmal mit dem Raspi 2B geschäftigt, jedoch nicht für diesen Anwendungsfall.
    Welche Möglichkeiten sind denn generell mit OPC und Raspi machbar? Auf welchem OS laufen die?
    Funktioniert Win10 bei dir?

    LG Martin

  3. #3
    Registriert seit
    27.10.2009
    Beiträge
    317
    Danke
    0
    Erhielt 64 Danke für 54 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wird es wohl auch möglich sein OPC DA Server darauf umzusetzen?
    nein das wird nicht möglich sein, OPC DA basiert auf COM/DCOM und das wird es für Windows10 nicht geben, zumindest nicht in der Win10 IoT Core Variante, die auf dem RPI2 läuft.

    Oder ist OPC DA generell veraltet und wird nicht mehr unterstützt?
    Das ist prinzipiell richtig, OPC DA ist "veraltet" und wer neu anfängt sollte sich direkt mit OPC UA beschäftigen.
    Erlaubt die ARM-Architektur erst gar nicht die notwendige COM-Technologie, da es sich bei diesem Betriebssystem ja um ein anderes als für die x86/x64-Architektur handeln wird?
    genau das ist das Problem, richtig.
    Oder ist die COM-Schnittstelle so ein wesentlicher Bestandteil des OS, dass sie generell in jedem Windows vorhanden ist?
    Bei den "großen" Win10 (sagen wir mal Win10-Desktop) wird COM/DCOM funktionieren, MS kann sich die alten Zöpfe nicht so leicht abschneiden. Aber auf dem Win10 IoT Core (das ist quasi nur ein Kernel) dort fehlt fast alles, kann man lediglich so genannte "Universal Apps" laufen lassen.

    Auf meinem RPI habe ich einen OPC UA Server von Unified Automation am laufen, einmal unter Linux auf dem RPI B, und einmal unter Win10 IoT Core auf dem RPI2. Es macht aus meiner Sicht für das "Internet der Dinge" auch keinen Sinn COM-DA OPC zuverwenden, das wäre ja "ungeschützter Verkehr", daher kommt für mich hier nur OPC UA in Frage.

Ähnliche Themen

  1. Codesys Raspberry und Wago Bussystem
    Von Nikros28 im Forum WAGO
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2014, 21:37
  2. Raspberry Pi und EL7041
    Von SPS_Klausi69 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.05.2014, 20:13
  3. Raspberry und Profinet
    Von eugenhuber im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.04.2014, 12:14
  4. Sonstiges Simatic Net OPC mit 3x TCP/IP und 2x Netlink Pro möglich
    Von OWLer im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.10.2013, 13:08
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.03.2008, 20:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •