Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Aufbau einr Verbindung von drei SPSen mit nem OPC Server

  1. #1
    Registriert seit
    26.07.2012
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin,
    Wir haben hier eine Fertigungsstraße mit drei Teilanlagen, die jeweils eine 315 2 PN/DP als CPU haben. Nun ist angedacht, eine Visualisierung zu schaffen, auf der sämtliche Fehlermeldungen der gesamten Anlage auflaufen sollen. Dies soll als Anlaufstelle für die Einrichter genutzt werden, damit die Jungs die Störungen schneller beheben können. Die einzelnen Steuerungen sind mit ihren Baugruppen (Servoregler, I/O-Buskoppler, usw.) über Profinet verbunden.

    Da ich noch keine Erfahrungen oder Kenntnisse im Bereich OPC habe, stehe ich hierbei wie der Ochs vorm Berg...

    Wie bau ich so was auf?
    Was brauche ich dafür?
    Könnte ich mit einem Server auch eine zweite Visualisierung an einer anderen Fertigungsstraße realisieren, oder brauch jede Fertigungsstraße einen eigenen Server?
    Könnte man theoretisch einen Server für eine ganze Halle mit z.B. 15 verschiedenen Anlage nutzen, um für jede Anlage eine einzelne Visualisierung zu realisieren???

    So viel zu m Thema Ochse.....

    Danke schon mal
    Zitieren Zitieren Aufbau einr Verbindung von drei SPSen mit nem OPC Server  

  2. #2
    Registriert seit
    16.07.2013
    Ort
    Emden
    Beiträge
    62
    Danke
    15
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hallo Milte,

    theoretisch kannst du einen einzigen Server für deine ganze Halle nutzen. Die Visus sind die Clients, und davon kannst du auch mehrere haben, für einen einzigen Server.

    Der OPC-Server sammelt von den Steuerungen die angefragten Variablen ein und stellt sie als OPC-Tags dar (ist also ein Client in Bezug auf die SPSen); Schreibzugriff ist auch möglich.

    Der Server hat also eine Liste mit den Zugriffspunkten deiner SPSen und spricht deren Protokolle.
    Deine Visus würden über den Namen dieses Zugriffspunktes und den Namen der Variablen an ihre Daten kommen.

    Vielleicht schaust du hier mal durch: http://www.matrikonopc.de/resources/opc-tutorials.aspx


    Gruß,
    Jan
    Geändert von malloc (07.05.2015 um 08:19 Uhr)

  3. #3
    Milte01 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.07.2012
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das ist doch schon mal gut zu wissen.

  4. #4
    Registriert seit
    16.07.2013
    Ort
    Emden
    Beiträge
    62
    Danke
    15
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hatten das auch die Woche schonmal, falls du es nicht schon selbst gefunden hast... (nicht vom Titel verwirren lassen)

    Daten einer SPS an OPC schicken

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.08.2013, 10:15
  2. drei unterschiedliche OPC Server Items miteinander Verknüpfen
    Von Gucky_av im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.02.2013, 20:40
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 10:14
  4. Beckhoff OPC-Server keine Verbindung mit Client
    Von Toddy80 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.06.2011, 16:37
  5. Verbindung von ACCONtrol S7 zum OPC server
    Von Borsty im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.12.2006, 19:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •