Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 33 von 33 ErsteErste ... 23313233
Ergebnis 321 bis 328 von 328

Thema: DotNetSiemensPLCToolBoxLibrary (LibNoDave) Zugriff auf Dual-Port RAM / FB15

  1. #321
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    6.098
    Danke
    148
    Erhielt 1.789 Danke für 1.297 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die imho einzige Funktion die sich bei libnodave um die PDU Größen kümmert ist daveReadManyBytes. Im Normalfall ist also der Anwender von libnodave dafür verantwortlich die Funktionen so einzusetzen, dass die Protokollspezifikationen eingehalten werden. Was dann leider vorraussetzt, dass der Anwender überhaupt weiß wo die Beschränkungen sind. Diese "Low-Leveligkeit" war ja auch ein Grund warum der Jochen da noch eine Schicht darübergesetzt hat.

    Ist bei den NC-Funktionen denn überhaupt schon aus der Anfrage ersichtlich wie groß der Antwortdatensatz werden wird? Wenn dort z.B. Zeichenketten bei angefragten Dateinamen zurückkommen, ist das im Gegensatz zu den Funktionen der S7 bei denen immer nur eine fixe Anzahl an Bytes gelesen werden nicht so einfach ersichtlich wie groß der Antwortdatensatz werden wird.

    Aber wie Rainer schon schrieb, ein Wireshark Log von der Siemens Kommunikation ist nicht verkehrt. Vielleicht bietet die NC ja spezielle Funktionen dafür.
    Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit – Kompliziert bauen kann jeder.

    (Sergei Pawlowitsch Koroljow, sowjetischer Konstrukteur von Raketen und Weltraumpionier)

  2. #322
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.816
    Danke
    209
    Erhielt 428 Danke für 340 Beiträge

    Standard

    Wenn du die ReadTags Funktion meiner Bibliothek verwendest, diese Splittet die Telegramme in mehrere PDUs auf. Dort gibt es auch keinen Spezialcode für deine NC Tags (außer du hast ihn eingebaut).

    Es gibt dort aber einiges an Logik wie Ich ermittle wie Ich die Daten am geschicktesten in PDUs packe...
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  3. #323
    Hans54216 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    217
    Danke
    10
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Ich verwende die ReadTags Funktion. Diese enthält schon kleine Anpassungen für die NC, wobei der Teil mit der PDU Größe bis jetzt gepasst hat.
    Mit der NC hat NoDave ja ne PDU Größe von 960 ausgehandelt. Für die Feed Drive Daten ist jedoch bei 240 schluss.

    Scheinbar tunnelt die NC die Drive anfragen und schickt sie dann per ProfiBus an den Antrieb.

    Hab jetzt ne zusätzlich abfrage eingebaut und die maximale Größe dann auf 208 (240-32) verringert.

  4. #324
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.816
    Danke
    209
    Erhielt 428 Danke für 340 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Hans54216 Beitrag anzeigen
    Ich verwende die ReadTags Funktion. Diese enthält schon kleine Anpassungen für die NC, wobei der Teil mit der PDU Größe bis jetzt gepasst hat.
    Mit der NC hat NoDave ja ne PDU Größe von 960 ausgehandelt. Für die Feed Drive Daten ist jedoch bei 240 schluss.

    Scheinbar tunnelt die NC die Drive anfragen und schickt sie dann per ProfiBus an den Antrieb.

    Hab jetzt ne zusätzlich abfrage eingebaut und die maximale Größe dann auf 208 (240-32) verringert.
    Machst du n Pull Request? Wäre cool wenn das bei mir auch funktionieren würde!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  5. #325
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.283
    Danke
    649
    Erhielt 961 Danke für 775 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    Machst du n Pull Request? Wäre cool wenn das bei mir auch funktionieren würde!
    Was verstehst Du unter einem Pull-Request?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Man sollte nicht jedem Zitat im Internet glauben schenken (Leonardo da Vinci)

  6. #326
    Registriert seit
    25.06.2017
    Ort
    Oerlinghausen
    Beiträge
    775
    Danke
    60
    Erhielt 145 Danke für 119 Beiträge

    Standard

    Poll-Request?

  7. #327
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.816
    Danke
    209
    Erhielt 428 Danke für 340 Beiträge

    Standard

    Pull Request? Das er seine änderungen auf github eincheckt und einen pull request auf mein repo macht!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  8. #328
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.283
    Danke
    649
    Erhielt 961 Danke für 775 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    Pull Request? Das er seine änderungen auf github eincheckt und einen pull request auf mein repo macht!
    Ich war der Meinung, das hätte was mit dem Protokoll zu tun , an Git habe ich dabei nicht gedacht.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Man sollte nicht jedem Zitat im Internet glauben schenken (Leonardo da Vinci)

Ähnliche Themen

  1. Zugriff auf WinAC RTX mit LibnoDave
    Von rm2001 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 20:31
  2. Libnodave & VB.NET Zugriff auf geschützte Speicherbereiche
    Von KJ1234 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.2007, 16:02
  3. Zugriff mit libnodave (unter Delphi) auf S7-CP443-1
    Von Frank im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.04.2007, 13:59
  4. Zugriff auf Siemens S7 per libnodave (MPI)
    Von Anonymous im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.11.2005, 17:09
  5. Fehler bei Zugriff auf COM- Port
    Von h_matthias im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.03.2004, 22:14

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •