Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 6 von 31 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 304

Thema: DotNetSiemensPLCToolBoxLibrary (LibNoDave) Zugriff auf Dual-Port RAM / FB15

  1. #51
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.746
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke!!!

    Nochwas, haben den die Bytes in der Antwort eine andere Reihenfolge als die für Step7 Variablen?
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  2. #52
    Hans54216 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    208
    Danke
    10
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Hab mir mal die Aufzeichnung genau angeschaut und den Code angepasst.

    Code:
    var tag = new PLCNckTag() { TagDataType = TagDataType.Float, NckArea = 0x5, NckUnit = 0x1, NckColumn = 0x23, NckLine = 0x1, NckModule = 0x82, NckLinecount = 0x1 };
    Im Wireshark ist nur die Anfrage aufgezeichnet.

    Den einzigen Unterschied, den ich gerade in meinen zwei neuen Aufzeichnungen sehe ist die "Protocol Data Unit Reference"

    r35_LibNoDave2.rar
    r35_Work.rar

  3. #53
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.741
    Danke
    143
    Erhielt 1.687 Danke für 1.226 Beiträge

    Standard

    Die PDU Ref dient der Zugehörigkeit von Anfrage zur Antwort. Üblicherweise wird die jedes Telegramm um z.B. 1 erhöht. Eine Null ist theoretisch erlaubt, aber unüblich. Die originale libnodave macht das glaube ich nicht.
    Zeig doch mal die funktionierende Aufzeichnunge inklusive Verbindungsaufbau. Vielleicht benötigt man noch einen anderen TSAP beim Verbindungsaufbau, um sich so zu verbinden, dass auch NCK Daten gelesen werden können.
    Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit – Kompliziert bauen kann jeder.

    (Sergei Pawlowitsch Koroljow, sowjetischer Konstrukteur von Raketen und Weltraumpionier)

  4. #54
    Hans54216 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    208
    Danke
    10
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Hier gibt es einen langen Thread in dem ich immer mal mitlegesen habe um mich zu informieren:

    840D sl NCU Variablen und Antriebsparameter lesen/schreiben
    Der Thread kommt mir bekannt vor, hab ihn vor Jahren gestartet.

  5. #55
    Hans54216 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    208
    Danke
    10
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Beide Aufzeichnungen nun mit Verbindungsaufbau.

    r35_Work_LibNoDave_mit_Verbindungsaufbau.rar

  6. #56
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.741
    Danke
    143
    Erhielt 1.687 Danke für 1.226 Beiträge

    Standard

    In der Aufzeichnung enthält dein "Work"-Logfile aber ebenfalls einen Fehler.
    Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit – Kompliziert bauen kann jeder.

    (Sergei Pawlowitsch Koroljow, sowjetischer Konstrukteur von Raketen und Weltraumpionier)

  7. #57
    Hans54216 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    208
    Danke
    10
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Ist mir auch gerade aufgefallen, bekomme jetzt für alle Anfragen einen Fehler gemeldet. Starte die Maschine gerade neu.

  8. #58
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.741
    Danke
    143
    Erhielt 1.687 Danke für 1.226 Beiträge

    Standard

    Vielleicht kann die NCU nur eine Verbindung verarbeiten. Wenn du neben libnodave noch mit einem anderen HMI draufhängst, ist das vielleicht zu viel. In deinem "HMI" Logfiles laufen außerdem auch zwei Verbindungen, eine die Datenbausteine liest, und eine andere die NCU Daten liest. Das sieht man in der Wireshark-Aufzeichnungen nicht mehr so auf einen Blick, weil ich die TCP-Ports aus der Statuszeile rauswerfe. Da muss man schon in die Telegramme reinschauen, oder einen passenden Filter setzen.
    Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit – Kompliziert bauen kann jeder.

    (Sergei Pawlowitsch Koroljow, sowjetischer Konstrukteur von Raketen und Weltraumpionier)

  9. #59
    Hans54216 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    208
    Danke
    10
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Der Fehler war die Auswahl des Slots.
    Der richtige ist Slot Nr. 4

    Bekomme mit LibNoDave nun dieses Exception
    {"Error: PLC responds with an unknown data type"}

    r35_Work_mit_Verbindungsaufbau2.rar

  10. #60
    Hans54216 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    208
    Danke
    10
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    LibNoDave scheint jetzt auch die richtige Antwort zu bekommen, kann mit dieser aber wohl noch nichts anfangen.

    r35_LibNoDave3_mit_Verbindungsaufbau_Work.rar

Ähnliche Themen

  1. Zugriff auf WinAC RTX mit LibnoDave
    Von rm2001 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 20:31
  2. Libnodave & VB.NET Zugriff auf geschützte Speicherbereiche
    Von KJ1234 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.2007, 16:02
  3. Zugriff mit libnodave (unter Delphi) auf S7-CP443-1
    Von Frank im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.04.2007, 13:59
  4. Zugriff auf Siemens S7 per libnodave (MPI)
    Von Anonymous im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.11.2005, 17:09
  5. Fehler bei Zugriff auf COM- Port
    Von h_matthias im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.03.2004, 22:14

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •