Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: Keine Erdungsfahne im EG - Und nun?

  1. #21
    Toddy80 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    146
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Nochmal,
    wir haben keinen Zähler oder Hausanschlusskasten, da wir einen eigenen Transformator haben!

    Werde mich an die Blitzschutzfirma wenden und mal sehen was die dazu meinen.

  2. #22
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    Nordsaarland
    Beiträge
    1.207
    Danke
    94
    Erhielt 122 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Toddy80 Beitrag anzeigen
    Nochmal,
    wir haben keinen Zähler oder Hausanschlusskasten, da wir einen eigenen Transformator haben!

    Werde mich an die Blitzschutzfirma wenden und mal sehen was die dazu meinen.
    Und trotzdem haben die VDE Vorschriften auch hier ihre Geltung.
    Was hier wegfällt, sind die TAB des jeweiligen EVU´s.
    Habe die Aktuelle mom nicht zur Hand, allerdings kann ich mich daran entsinnen, das alles bis 32A. Zu den größer 32A kann auch sein, das es sich hierbei um "provisorischen Stromversorgungen, also Baustrom, Ausstellerbetriebe,... usw handelt)
    Ach ja und für die Kuka-Roboter, würde es wohl vielleicht ein Allstromsensitiver FI tun. Was dann aber wiederrum zu Messebetrieb, Schaustellergedingensgedöhns gehören würde.
    Ansonsten denke ich das so ein Roboter nicht gerade mal mit ner Ameise/Eidechse an die Produktionsstätte gekarrt wird, und in eine gerade mal freien 32ger CEE gesteckt wird. Also Festangeschlossen ist.
    Im Heimgebrauch sind diese Steckkontakte recht selten. Nur eben einen Grund der da bedacht sein sollte, wie schnell wird mal gerade so eine Verlängerung ohne Fi raus in die Natur gelegt, und nein nicht ein Energiewürfel mit FI, sondern eben z.B. ein Schweißautomat wird da benutzt.
    Klar die 42V sind Schutzkleinspannung, nur eben könnte es auch anderes Gerät sein, wo einer dran kleben bleiben könnte.
    Größer 32A tragen die 0,3A FI´s dem Brandschutz bei.
    Was nicht passt wird Passend gemacht.
    Mehr Powerrrrrr!! *Houwhouwhouw*
    Und Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

  3. #23
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    die Forderung nach einem RCD für ALLE Steckdosen gilt NICHT für "ständig überwachte Anlagen".

    Mir hat letzten´s ein TÜVler bestätigt, daß z. B. die Anlage in einem Industriebetrieb als "ständig überwacht" gilt, wenn es qualifizierte Betriebselektriker dort gibt.



    MfG

  4. #24
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    Nordsaarland
    Beiträge
    1.207
    Danke
    94
    Erhielt 122 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Oh Sockenralf, gut zu wissen. Also Industrieanlagen mit Betriebselektriker die die nach UVV vorgeschriebenen Wiederholungsprüfungen machen, brauchen nicht zwingend einen FI, so verstehe ich die Aussage nun. Also nun ja... Thx auch für die Info
    Was nicht passt wird Passend gemacht.
    Mehr Powerrrrrr!! *Houwhouwhouw*
    Und Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

  5. #25
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Dachte wir reden von eine Gebäude!

    Also für Industrieanlagen, normale Produktionsanlagen etc. benötigt man meinen, vielleicht schon nun erneuerten, kentnisstand keienrlei FI.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  6. #26
    Toddy80 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    146
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    "Bürogebäude" auf einem Werksgelände.

  7. #27
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Toddy80 Beitrag anzeigen
    "Bürogebäude" auf einem Werksgelände.
    Jo, da gilt Haus / Wohnbau.

    Mir fällt ein, ich habe So was schon mal ermunternt gesehen.
    Ist aber nicht der neue Flügel beim B4 von Roche? :O)
    Geändert von maxi (12.12.2008 um 11:52 Uhr)
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

Ähnliche Themen

  1. keine Verbidung zu OP7
    Von Pockebrd im Forum Simatic
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 04.07.2012, 23:45
  2. Keine Verbindung zu S7-214
    Von settelma im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.09.2010, 09:39
  3. Keine Verbindung zu CPU 315-2 PN/DP
    Von NeuerSIMATICNutzer im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.07.2009, 10:40
  4. Keine Programmbearbeitung
    Von Lex_78 im Forum Simatic
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 14:42
  5. CPU 313-C keine Verbindung PG <-> AG
    Von godi im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.01.2006, 01:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •