Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: CCF Bewertung Türschalter

  1. #11
    Registriert seit
    24.11.2009
    Ort
    im Frankenland
    Beiträge
    202
    Danke
    9
    Erhielt 33 Danke für 28 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Es kommt vor allem auf die konkreten Bedingungen und Angaben des Herstellers an. Wir setzen z.b. berührungslose Schalter ein, die wegen interner Tests auch in Reihenschaltung PL=e erfüllen. Kann man glaub ich 26 in Reihe schalten. Machen wir aber nicht, damit man über die SPS erkennen kann, welche Tür genau offen ist. Mechanische Schalter setzen wir generell nicht mehr ein (es gab mehrfache Ausfälle in die unsichere Richtung bei mindestens 3 Herstellern/Typen wegen internem mechanischem Versagen). Man sollte sich mal die Checkliste durchlesen, die z.B. Euchner für die mechanischen Schalter herausgibt, die dort definierten Anforderungen sind praktisch nie über die Maschinenlebensdauer erfüllbar.

    Gruss Andreas
    Geändert von Andreas Koenig (01.10.2011 um 23:27 Uhr) Grund: k

  2. #12
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    1.793
    Danke
    94
    Erhielt 726 Danke für 456 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich kann den Ausführungen von Andreas nur recht geben!
    Aus meiner täglichen Praxis kann ich berichten, dass die meisten Bauart 2 Schalter mit und ohne Zuhaltung mangelhaft bis komplett falsch angebracht sind. Man muss verstehe das bei mechanischen Schaltern ganz besonders die ganze Tür betrachtet werden muss. Und Fachleute fordern schon seit Jahrzehnten zwei Bauart 2 Schalter an einer verriegelten trennenden Schutzeinrichtung ab Kategorie 3 bzw. PLd und das zu Recht. Wenn man keinen gefährlichen Nachlauf an einer Maschine hat sollte man auf moderne Sicherheitstechnik gehen und Berührungslsoe Sensoren einsetzten, am besten noch Codierte, diese dann mit entsprechenden Befestigungsmitteln angebracht erfüllt die Forderungen der geltenden Normen. Beachten muss man hier den sogenannten Sar und Sao Wert diese ist im Datenblatt angegeben. Normen hierzu sind DIN EN 1088, DIN EN ISO 13855, DIN EN ISO 13849-1 und -2, EN 60947-5-3.

  3. #13
    Registriert seit
    24.11.2009
    Ort
    im Frankenland
    Beiträge
    202
    Danke
    9
    Erhielt 33 Danke für 28 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    , auch für Sicherheitszuhaltungen gibt es mittlerweile Produkte, die die Schalterfunktion berührungslos realisieren und die Zuhaltung mechanisch (z.b. über einen Riegel, der manuell oder elektromotorisch eingefahren wird oder auch elektromagnetische Zuhaltung mit Überwachung des Magneten). Wir halten aber auch so alle Türen elektromagnetisch zu, eigentlich eher zur Störungsvermeidung, aber natürlich ist es auch sicherheitmäßig vorteilhaft, wenn man nur im Stillstand Zugang hat, wenn man andere Fehler als den Nachlauf im Auge hat. Z.B. bei Hochhaltungen mit Rückschlagventilen sinkt eine Z-Achse noch bei geschlossener Tür ab, mechanische Fehle wie Spindel- und Kolbenstangenbrüche treten nur im Lastfall - gerade beim raschen Bremsen einer Masse - auf...)

Ähnliche Themen

  1. Bewertung von Diagnosebauteilen
    Von pete11 im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.12.2010, 21:38
  2. Kennt jemand diesen Türschalter-Typ?
    Von Rainer_Eifel im Forum Elektronik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.11.2009, 15:49
  3. Bewertung von Automatisierungssystem
    Von DaTommy im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 22:05
  4. Not-Aus Bedingung + Türschalter
    Von GrafMassa im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2008, 19:03
  5. AS-i Saw und Schmersal Türschalter
    Von Mütze im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.10.2006, 09:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •