Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: SGM Werkzeugsicherung

  1. #1
    Registriert seit
    16.10.2009
    Beiträge
    23
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich habe mal eine Frage bezüglich "Spritzgußmaschine Werkzeugsicherung".
    Wir haben ein Handling das die Teile die gespritzt wurden aus der SGM entnimmt.
    Zur Zeit haben wir das immer so realisiert das wir einen Rollenschalter haben der ein Signal zur SGM schickt das das Handling außer Störbereich ist und somit die SGM wieder zufahren kann.

    Jetzt wollen wir aus berührungslose Sensoren umstellen. Allerdings weiß ich jetzt nicht genau in wieweit dies zulässig ist. Außerdem wurde geäußert das wir 2 berührungslose Sensoren dazu brauchen?

    Ich hätte es jetzt so gemacht das ich jeder Bero ein Relais schaltet und die Kontakte von den Relais in Reihe schalte und das Signal dann in die SGM weitergebe.

    Ist das so zulässig oder habt ihr andere Erfahrungen wie dieses Problem gehandhabt wird.

    Vielen Dank im voraus euch allen.
    Zitieren Zitieren SGM Werkzeugsicherung  

  2. #2
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  3. #3
    tüftler_84 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.10.2009
    Beiträge
    23
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also der Sensor gefällt mir schon mal sehr gut. Habe mir mal die Bedienungsanleitung durchgelesen und der würde soweit perfekt passen.
    Ich weiß jetzt bloß noch nicht wie ich die Signale weiter verschalten soll damit die Werkzeugüberwachung richtig angeschlossen ist. Finde diesbezüglich auch keine Infos irgendwo.
    Ich werde jetzt die beiden Signale vom Sensor auf ein Relaismodul mit 2 Spulen anschließen und die Kontakte der Relais in Reihe schalten und dann als potenzialfreien Konakt zur SGM ziehen.

  4. #4
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    Die Signalausgänge sind als "OSSD" geschaltet, da kannst du mit jedem
    Sicherheitsrelais verschalten die so etwas verarbeiten können, das sind
    eigendlich die auch für Sicherheitslichtschranken benutzt werden.
    So ist die sache dann auch wirklich rund.

    Schau mal bei Pilz, Siemens, Phönix und und und.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  5. #5
    tüftler_84 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.10.2009
    Beiträge
    23
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also bloß nochmal für mein Verständins.

    Kann ich die Signalausgänge des Sensors NUR über ein Sicherheitsrelais auswerten. Oder geht das auch mit ganz normalen Relais. Ich denke doch das die beiden Ausgänge jeweils 24VDC ausgeben. Es geht ja um die Werkzeugsicherung eher um die Sicherheit der Maschine als um den Mensch deshalb würde jetzt ein Sicherheitsrelais meiner Meinung nach überdimensioniert sein. Vorallem kostet ein normales Relais einiges weniger als ein Sicherheitsrelais.

    Was bedeutet denn OSSD genau. Hab gelesen das sich der Ausgang selbst überwacht.

  6. #6
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    du kannst natürlich auch normale Relais nutzen, je nach Hersteller sind
    Sicherheitsrelais auch nicht mehr so teuer.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  7. #7
    Registriert seit
    22.11.2010
    Beiträge
    67
    Danke
    4
    Erhielt 61 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von tüftler_84 Beitrag anzeigen
    Was bedeutet denn OSSD genau.

    OSSD
    (Output Signal Switching Device)
    Ausgangsschaltelement der berührungslos wirkende Schutzeinrichtungen.
    Zitat Zitat von tüftler_84 Beitrag anzeigen

    ...deshalb würde jetzt ein Sicherheitsrelais meiner Meinung nach überdimensioniert sein.


    Ist dann ein Sicherheits-Initiator nicht auch überdimensioniert?

  8. #8
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    Sicherheitstechnik soll ja auch nicht nur vor Personenschäden schützen.
    Es wird auch dazu genutzt um Schäden an der Technik und Produktionsausfall
    zu vermeiden.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  9. #9
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.867
    Danke
    405
    Erhielt 472 Danke für 375 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von tüftler_84 Beitrag anzeigen
    Spritzgußmaschine Werkzeugsicherung
    Wenn die Sicherheitssensoren wirklich "nur" zur Verhinderung von hohem
    Maschinenschaden verwendet werden, kannst Du sie "einfach so"
    einsetzen.
    Wenn auch Menschen dadurch geschützt werden sollen, musst Du
    Dich auch mit der Maschinenrichtlinie (Risikobeurteilung, Kategorie, etc.)
    beschäftigen. Dann sind auch Sicherheitsschaltgeräte sinnvoller als Relais.

    Sieh nur zu, daß Du auch einen Relaisausfall bemerkst!

    Gruß
    Tommi

  10. #10
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.572
    Danke
    63
    Erhielt 259 Danke für 219 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich hatte mehrere Jahre mit Handlingen und SGM zu tun. Der Schalter für die Werkzeugsicherung muss keine speziellen Vorgaben erfüllen. Er stellt nur einen Materialschutz dar, keinen PErsonenschutz. Ich habe sowohl berührungslose als auch mechanische Systeme gesehen. Nach meiner Meinung ist das Entscheidende, den Sensor mit jedem Hub ins Werkzeug zu testen, ob er ein LOW-Signal führt. So kann man (fast) sichergehen, dass es nicht zu unliebsamen Begegnungen kommt...

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •