Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Nachweis der Eigensicherheit nach EN 60079-14

  1. #1
    Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    239
    Danke
    56
    Erhielt 28 Danke für 22 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    wieder eine Frage zu Ex-Bereichen, etc. Dieses Thema scheint mich zu verfolgen.

    Ich wurde von unserer kaufmännischen Abteilung bezüglich "Nachweis der Eigensicherheit EN 60079-14" gefragt.

    Es geht um einen Auftrag Schaltschrankbau und Verkabelung mehrere Anlagen betreffend. Darin entahlten ist auch ein kleiner Schaltschrank (bauseits gestellt) für den wir verkabeln sollen.
    Außerdem sollen wir dafür dann den Nachweis der Eigensicherheit nach EN 60079-14 vorlegen.

    Nun habe ich mich da auf die schnelle über Google eingelesen und jetzt stellen sich mir einige Fragen.
    -Muss die Person die den Nachweis erstellt dafür geschult sein (mit Nachweis der Schulung)?
    -Können wir den Nachweis erbringen, wir verlegen nur die Leitungen die Geräte werden/sind bauseits gestellt?

    Das Thema scheint mir sehr komplex zu sein, anscheinend benötigt man alle Datenblätter und muss dann mit Hilfe der Leitungslängen und verschiedener Tabellen, die Verantwortung übernehmen.

    Bin von diesem Gedanken nicht begeistert. Weiß jemand evtl. einen Link oder ähnliches wo wann Ansprechpartner in der Umgebung findet, die evtl die Prüfung/den Nachweis übernehmen?

    Vielen Dank und schöne Grüße
    Zitieren Zitieren Nachweis der Eigensicherheit nach EN 60079-14  

  2. #2
    Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    197
    Danke
    81
    Erhielt 21 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Tüv macht so was

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu bimbo für den nützlichen Beitrag:

    Wu Fu (06.05.2011)

  4. #3
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.866
    Danke
    405
    Erhielt 471 Danke für 374 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    die haben eine kostenlose Broschüre und wahrscheinlich
    auch Ahnung...

    http://www.phoenixcontact.de/news/248_64148.htm

    Gruß
    Tommi

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Tommi für den nützlichen Beitrag:

    Wu Fu (06.05.2011)

  6. #4
    Wu Fu ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    239
    Danke
    56
    Erhielt 28 Danke für 22 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja, die Ausgangssituation war doch ein bisschen anders. Das hab ich falsch verstanden. Wir haben den Auftrag schon und die Leitungen (4Stück im Ex-Bereich) haben wir auch schon verlegt.
    Nun hab ich nochmals alles durchgesehen und in unserem Auftrag/Leistungsbeschreibung steht nichts von "Nachweis der Eigensicherheit", deshalb werde ich mich hüten irgendwelche Sachen auszufüllen und zu unterschreiben.
    Wenn sich das rumspricht, kommt ständig jemand.

    Ich habe mich aber trotzdem beim TÜV informiert, das Protokoll selber ist relativ einfach, Datenblätter der Geräte und die Leitung (Länge berücksichtigen) eintragen und vergleichen.
    Besondere Qualifikationen benötigt man hierzu nicht.
    Allerdings sehe ich das eher kritisch für etwas Verantwortung zu übernehmen, von dem man keine Ahnung hat.
    Außerdem sollte dieser Nachweis in der Planungsphase vom Planer oder Errichter erstellt werden. Es sollte ja vor Beginn klar sein, ob alles zusammenpasst.

    Die Broschüre bei Phoenix habe ich bestellt, danke für den Link.
    Ist sicher hilfreich.

    Vielen Dank und schöne Grüße

Ähnliche Themen

  1. TTY von S5 nach S7
    Von ollibolli im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 14:25
  2. Was steht in der DIN EN 60079-14 Kapitel 12
    Von OWLer im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 13:31
  3. Beispiele einer automatischen Querübersetzung von ST nach IL bzw. nach FBS
    Von sps freak im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 22:52
  4. Hydrostatischer Nachweis
    Von Matoq im Forum Stammtisch
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.06.2008, 11:58
  5. Fragen zu Nachweis Eigensicherer Stromkreise
    Von guenni im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.10.2005, 10:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •