Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Risikobeurteilung bei unvollständigen Maschinen von wem???

  1. #1
    Registriert seit
    04.01.2006
    Beiträge
    53
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    habe das tolle Los mich mit dem Thema Maschinenrichtlinien zu befassen.

    Wir sind ein Unternehmen das teilweise vollständige und teilweise unvollständige Maschinen herstellt.

    In diesem Fall habe ich eine Frage zu einer unvollständigen Maschine. Diese wurde von extern (einem Konstrukteursbüro) konstruiert. Wir haben lediglich nach deren Angaben diese unvollständige Anlage gebaut, ausgeliefert und die Inbetriebnahme durchgeführt.

    Frage: Wer muss in so einem Fall die Risikobeurteilung erstellen? Ich meine das Konsturkteursbüro, aber bin mir nicht sicher. Vielleicht kann mir einer etwas genaueres sagen. Denn die Einbauerklärung müssen wir als Hersteller liefern, oder?

    Vielen Dank für Eure Unterstützung
    Zitieren Zitieren Risikobeurteilung bei unvollständigen Maschinen von wem???  

  2. #2
    Registriert seit
    22.11.2010
    Beiträge
    67
    Danke
    4
    Erhielt 61 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    Hi,

    Die Risikobeurteilung, technische Dokumentation, Betriebs- bzw. Montageanleitung, etc. ist vom Hersteller der Maschine zu erstellen...

    Zitat Zitat von Hahnus Beitrag anzeigen
    Denn die Einbauerklärung müssen wir als Hersteller liefern, oder?
    Regelungslücken können dabei privatvertraglich ausgelichen werden, dazu kannst du mal folgendes Dokument anschauen:
    http://www.maschinenrichtlinie.de/fi...2006-42-EG.pdf

    Rückwirkend dürfte dies ein wenig schwierig werden....

    Gruß

  3. #3
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.578
    Danke
    63
    Erhielt 261 Danke für 221 Beiträge

    Standard

    Vielleicht findest Du hier schon einige Antworten: http://www.sps-forum.de/showthread.p...nvollst%E4ndig
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  4. #4
    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    116
    Danke
    16
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Im Artikel 13 der Maschinenrichtlinie steht, das der Hersteller unvollständiger Anlagen vor Inverkehrbringen die notwendigen technischen Unterlagen nach Anhang VII Teil B erstellt werden.

    dazu gehören Unterlagen zur Risikobeurteilung die besagen

    "eine Beschreibung der zur Abwendung ermittelter Gefährdungen oder zur Risikominderung
    ergriffenen Schutzmaßnahmen und gegebenenfalls eine Angabe der von der Maschine
    ausgehenden Restrisiken"

    kannst ja selber nachlesen im Anhang VII was ihr alles machen müsst

  5. #5
    Hahnus ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.01.2006
    Beiträge
    53
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Vielen Dank für Eure Informationen. Werde mir die Links mal anschauen und danach an die Umsetzung der ganzen geforderten Dokumente gehen.

    Gruß

Ähnliche Themen

  1. Umbau von Maschinen
    Von Profilator im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.07.2015, 11:58
  2. Zukauf einer unvollständigen Maschine
    Von Wignatz im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.06.2012, 21:01
  3. Sicherheitseinrichtungen von Maschinen
    Von Eleu im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.12.2011, 17:56
  4. CE Kennzeichen bei gebrauchten Maschinen
    Von maniac im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 23:08
  5. CE Kennzeichen bei gebrauchten Maschinen
    Von maniac im Forum Stammtisch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 19:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •