Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Schaltschrank nach DIN 14462 ?

  1. #1
    Registriert seit
    17.11.2010
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Ich hab mal eine Frage - und zwar soll ein Schaltschrank aus dem Jahr 1986 für eine Feuerlöschpumpstation erneuert werden. Da ja die DIN 14462 erst 2009 in Kraft getreten ist nun meine Frage - kann ich den Schaltschrank nach den Richtlinien die 1986 gegolten haben nachbauen oder findet bei dem neuen Schaltschrank jetzt die DIN 14462 Anwendung? Schon mal vielen Dank im voraus.
    Zitieren Zitieren Schaltschrank nach DIN 14462 ?  

  2. #2
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von brucelee2006 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Ich hab mal eine Frage - und zwar soll ein Schaltschrank aus dem Jahr 1986 für eine Feuerlöschpumpstation erneuert werden.
    Da ja die DIN 14462 erst 2009 in Kraft getreten ist nun meine Frage - kann ich den Schaltschrank nach den Richtlinien die 1986
    gegolten haben nachbauen oder findet bei dem neuen Schaltschrank jetzt die DIN 14462 Anwendung? Schon mal vielen Dank im voraus.
    Es geht maximal eine geringfügige Änderung des alten Schrankes.

    Den Schrank einfach nachzubauen oder oder eine wesentliche Änderung auszuführen (z.B. neue SPS) geht nicht mit den Regeln von 1986.

    Gruß

    Frank
    Grüße Frank

  3. #3
    brucelee2006 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.11.2010
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort. Genau so habe ich das auch dem Kunden mitgeteilt. Ein Steuerung nach DIN 14462 ist natürlich mit höheren Kosten verbunden. Der Kunde argumentiert das die Anlage bestehen bleibt und nur die Steuerung erneuert werden muss. Leider finde ich in der DIN keinen Punkt auf den ich mich berufen kann das ich die Steuerung nach DIN 14462 bauen muss - oder ich bin zu doof zum lesen - oder gibt es noch eine andere DIN die hier greift?

  4. #4
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.866
    Danke
    405
    Erhielt 471 Danke für 374 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    also nach §4 des Arbeitsschutzgesetzes sowie Artikel 2 der Niederspannungsrichtlinie 2006/95/EG
    ist der "Stand der Technik" zu berücksichtigen und das ist sicher nicht der Stand von 1986.

    Diese beiden Werke schlagen alle Normen außer dem Grundgesetz und da steht da nichts drüber drin .

    Gruß
    Tommi

  5. #5
    brucelee2006 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.11.2010
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Ja das ist genau das was ich gesucht hab. Danke und schöne Pfingsten.

Ähnliche Themen

  1. Kabelbeschriftung nach DIN EN 61346-2
    Von Janultra im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 10:33
  2. Funktionspläne nach DIN EN 60848 erstellen
    Von captainchaos666 im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 18:10
  3. Ablaufsteuerungsmodell nach DIN 40719 (DIN EN 60848)
    Von kami im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.09.2005, 12:32
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.09.2005, 12:31
  5. Prüfprotokoll nach DIN EN 60204-1
    Von Anonymous im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.2005, 02:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •