Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Thema: PL bei komplexem Schutztürkonzept berechnen

  1. #21
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Was mirallemal in der ganzen Diskussion fehlt ist die Anforderungsrate, die wurde immer wieder runtergeredet, von wegen "da muß eigentlich nie einer rein".

    Wichtig wird diese Betrachtung bei den von mir angegeben "Tunneln" zum entladen der Anlage. Wieoft ist ein Wagen voll, und wie oft müßen die Türen schalten.
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

  2. #22
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    1.794
    Danke
    94
    Erhielt 727 Danke für 457 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    wie geschrieben habe nicht ins Detail gesehen, aber wenn er Zyklisch da rein muss, kann dies zu einem ein Problem mit dem B10d, T10d, MTTFd werden und es kann auch zu einer PLe Anwendung kommen.

  3. #23
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Er muß da zyklisch rein, aber der Zyklus ist glaube ich so bei 30-45min.
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

  4. #24
    SebastianN ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.06.2012
    Ort
    Hürth
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich glaube, dass ich das so langsam verstanden habe, mir sind auch beim erstellen immer wieder Punkte aufgefallen die man hätte besser machen können. Jetzt weiß ich schon mal wie ich bei den neuen Anlagen an die Planung ran gehe und was beachtet werden muss.

    Dann werde ich morgen noch die Not-Halt Funktion richtig machen.

    Die Daten der einzelnen Bauteile habe ich alle. Über die Anforderungsraten werde ich mich noch genau informieren um die Berechnung richtig machen zu können.

    Danke schon mal für die große Hilfe!

    Gruß
    Sebastian

  5. #25
    SebastianN ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.06.2012
    Ort
    Hürth
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich hab jetzt auch die Berechnung zum entladen der Behälter neu gemacht, es passt alles.

    Ich bin jetzt von 13440 Zyklen/a ausgegangen (280 Tage, Dreischichtbetrieb, 30min Takt). Für die Türschalter ist das kein Problem und es werden bei diesem Vorgang ja keine Schütze geschaltet sondern immer nur ein Sicherheitsrelais überbrückt. Die Schütze würden nur im Fehlerfall z.B. Tür aufreißen schalten.

    Alle weiteren Türen werden zur Wartung und zum umrüsten genutzt max. 10 mal Pro Tag was dann auch für die Schütze passt.

    jeder NH-Taster ist eine SF.
    Da es bei Überlagerten Gefährdungen und unterschiedlichem PLr keine offizielle Methode gibt, einzeln berechnen, also jeder NH und jeder Aktor eine SF
    D.h. jeder NH-Taster mit jedem Aktor? Wird dann ganz schön viel oder? 11 Taster und 11 Aktoren --> 121 SF, oder hab ich da jetzt einen Denkfehler

    Gruß
    Sebastian

  6. #26
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von SebastianN Beitrag anzeigen
    D.h. jeder NH-Taster mit jedem Aktor? Wird dann ganz schön viel oder? 11 Taster und 11 Aktoren --> 121 SF, oder hab ich da jetzt einen Denkfehler
    Das Frage ich mich auch. Kann man das nicht exemplarisch nur für einen Not-Halt eingeben da ja im Prinzip alle NH das gleiche tun?
    Und dies dann in der Doku halt berschreiben warum man nur 1 Berechnung durchgeführt hat?
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  7. #27
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    1.794
    Danke
    94
    Erhielt 727 Danke für 457 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    natürlich kann man gleichartige SF mit einer Berechnung nachweisen.
    Wenn man wie es der Kollege versucht hat alle NH und alle Aktoren in eine SF packt wird man mit hoher Wahrscheinlichkeit den erforderlichen PLr nicht erreichen.
    Aber deshalb habe ich ja auch das Beispiel 29 und die Anhänge gebracht.
    Also man sieht alles vom Sensor und geht dann durch die in der SF vorhanden Logikelemente bis zu dem oder den Aktoren. Mehrere Aktoren hat man bei Gefährdungsüberlagerung aber da es keine Möglichkeit gibt (zumindest offiziell) zum Berechnen von Gefährdungsüberlagerung bei unterschiedlichem PLr, macht man hier Einzel SF.
    Es gibt aber auch Gefährdungsüberlagerung bei denen derart viele Aktoren vorhanden sind ober der Stand der Technik einfach nicht soweit ist, sprich die Teile erreichen nur einen schlechten PFH dann wird man nie den PLr erreichen also berechnet man auch hier einzelne SF. Siehe hierzu auch den BG Bericht.
    So alles weitere ist eine kostenpflichtige Schulung und dauert mindestens zwei Tage.

  8. #28
    SebastianN ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.06.2012
    Ort
    Hürth
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke noch mal für die Hilfe , ich versuche mal meinen Chef von einer Schulung zu überzeugen, ich würde gerne eine machen.

    Gruß
    Sebastian

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.03.2011, 22:49
  2. CRC berechnen
    Von H.Scorpio im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.01.2011, 18:05
  3. 2^x berechnen
    Von TimoK im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.02.2010, 09:31
  4. Koordinatenpunkt bei Dreieck berechnen
    Von Roos im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 16:21
  5. Spline berechnen
    Von neibeck im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.04.2007, 20:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •