Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Umsetzen einer Maschinen innerhalb der EU

  1. #1
    Registriert seit
    29.06.2011
    Ort
    47929 Grefrath
    Beiträge
    76
    Danke
    19
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Tag

    Ein Kunde möchte eine Maschine von 2001 innerhalb der EU an einen anderen Produktionsstandort umsetzen (Frankreich => Rumänien). Das Land in dem die Maschine jetzt aufgebaut wird, war 2001 noch kein EU Mitgliedsstaat. Muss ich die Maschine dem Prozedere der Gefährdungs- und Risikobeurteilung unterziehen, oder kann ich sie ohne Probleme 1:1 umsetzen.

    Bitte nicht böse sein, wenn ich mich Heute nicht mehr melde, aber ich bin gleich auf Tour.

    Vielen Dank im Vorraus.

    Mit freundlichen Grüssen

    Thomas
    Zitieren Zitieren Umsetzen einer Maschinen innerhalb der EU  

  2. #2
    Registriert seit
    07.11.2011
    Beiträge
    93
    Danke
    2
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Du schon mal garnicht. Das Prozedere gilt gem. MRL für Maschinen die ERSTMALIG in der Gemeinschaft in Verkehr gebracht werden. Das habt ihr 2001 gemacht - Fertig !

    Ich unterstelle und hoffe mal ihr habt 2001 schon ein CE draufgemacht. Denn genau dafür ist die CE-Kennzeichnung ja von ihren geistigen Vätern erdacht worden - als "Freibrief" für den Handel in der Gemeinschaft. Das CE zeichen ist nämlich nicht wie viele denken ein techn. "Gütesiegel" sondern eine Art
    Freihandelszeichen.

    Bevor Safety und andere jetzt auf mich einprügeln . . . Natürlich ist zu prüfen, ob in Romania besondere
    landesspezifische usw. gelten / zu beachten sind


    MfG

  3. #3
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    1.815
    Danke
    94
    Erhielt 732 Danke für 462 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich prügele doch niemanden!
    Anbei ein Dokument sehe mal ob da Dein Beispiel dabei ist.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  4. #4
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.876
    Danke
    405
    Erhielt 485 Danke für 377 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    was mir noch einfällt: Betriebsanleitung und Beschriftungen in Landessprache.

    Landesspezifische Forderungen kann es eigentlich nicht geben, da die
    Maschinenrichtlinie unverändert umgesetzt werden muß.

    Wenn ich mich recht entsinne, wurde die MRL ohne Übergangsfrist in den
    Ländern der Osterweiterung gültig.

    Soweit die Theorie, ich hoffe, die Praxis ist auch so.

    Gruß
    Tommi

  5. #5
    Registriert seit
    29.06.2011
    Ort
    47929 Grefrath
    Beiträge
    76
    Danke
    19
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Profilator Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Bevor Safety und andere jetzt auf mich einprügeln . . . Natürlich ist zu prüfen, ob in Romania besondere
    landesspezifische usw. gelten / zu beachten sind


    MfG
    Hi,

    CE hat die Anlage, aber wie von noch erwähnt habe ich bedenken in Bezug auf landesspezifische Vorschriften.
    BA und soweiter wird entsprechend nachgereicht.

    Schon mal Danke an Euch.

    Gruß

    Thomas

Ähnliche Themen

  1. AWL-Code FX0 in KOP umsetzen
    Von CC273 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.06.2012, 12:34
  2. B&R: Zugriff auf Globale Variablen innerhalb einer Funktion
    Von Leuchtkeks im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.03.2012, 01:19
  3. Fehlermeldung beim Umsetzen S5 -> S7
    Von Marc_3 im Forum Simatic
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 25.02.2009, 11:20
  4. Alarmbehandlung innerhalb der Steuerung (Codesys)
    Von dietere im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2007, 17:29
  5. Regelung umsetzen 3-Punkt -> PID
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.12.2005, 17:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •