Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Motorgehäuse am Sockel erden?

  1. #1
    Registriert seit
    18.01.2013
    Beiträge
    30
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute!

    Bei welchen Bedingungen muss ein Motorgehäuse auf einer Maschine geerdet (Potentialausgleich) werden?
    Zitieren Zitieren Motorgehäuse am Sockel erden?  

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2011
    Ort
    nähe Köln
    Beiträge
    172
    Danke
    25
    Erhielt 38 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Alle Metallischen Teile die im Fehlerfall unter Spannung stehen können müssen geerdet werden IMMER.
    Im Normalfall ist im Motorklemmbrett aber nen Anschluss für die Erde über die das Gehäuse geerdet ist.

  3. #3
    Registriert seit
    18.01.2013
    Beiträge
    30
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Normen, Vorschriften?
    Gilt der PE Anschluss im Motorklemmbrett als Potentialausgleich....

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2011
    Ort
    nähe Köln
    Beiträge
    172
    Danke
    25
    Erhielt 38 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Die VDE ist ja leider nicht frei zugänglich deswegen kann ich es gerade nicht im Detail wiedergeben aber in folgenden Normen sollte es drinne stehen.

    DIN VDE 0100 Teil 410 – Schutz gegen gefährliche Körperströme
    DIN VDE 0100 Teil 540 – Auswahl und Errichtung von Erdungsanlagen, Potentialausgleichsleitern

    kleiner Auszug aus der 0100 Teil 410:

    http://www.vde-verlag.de/buecher/leseprobe/lese3169.pdf

  5. #5
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    292
    Danke
    31
    Erhielt 51 Danke für 50 Beiträge

    Standard

    Hi!

    Im Ex-Bereich muss ein zusätzlicher Potentialausgleich am Gehäuse (außen) vorgenommen werden.
    Das gilt im Übrigen nicht nur für Motoren.

    Im Nicht-Ex-Bereich ist der im Klemmbrett liegende Schutzleiteranschluss über die Zuleitung ausreichend.


    Gruß,

    Ottmar

  6. #6
    Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Das Motorgehäuse ist normalerweise über den PE Anschluß im Anschlußkasten geerdet, wie schon gesagt.
    Für uns sind in EN 60204 „Sicherheit von Maschinen, elektrische Ausrüstung von Maschinen“ die entsprechenden Anforderungen benannt, Kap. 8.2, Schutzleitersystem.
    Ein zusätzlicher Potentialausgleich ist nach meiner Lesart nur nötig, wenn das Gerät Ableitströme größer 10mA hat (Abs. 8.2.). Denkbar z. B. bei Motoren mit angebautem F/U, Geräte mit Netzfilter, oder IT Geräte, unter Beachtung einiger Randbedingungen.


    El. Betriebsmittel nach EN 60079-0 (EX) müssen eine externe Klemme für einen Potentialausgleich besitzen, aber auch mit Ausnahmen (Kap. 15.1.2 dieser Norm). Alle Körper dieser Betriebsmittel, auch solche mit Schutzleiter, Anbauteile, Konstruktionsteile usw. sind in den PA mit einzubeziehen.

    Allerdings brauchen sie keinen zusätzlichen Anschluß, „wenn sie festen und gesicherten metallischen Kontakt mit Konstruktionsteilen haben die ihrerseits mit dem Potentialausgleichsystem verbunden sind“ (Quelle: Wettingfeld, Explosionsschutz nach VDE und BetrSichV., Kap. E.4.2.1 Potentialausgleich).

  7. #7
    Registriert seit
    09.09.2013
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Morgen,
    wir verbinden den Motor immer mit dem Maschinengehäuse extern, da wir konstruktiv meist eine Vibrationsscheibe verwenden. Aber auch wenn wir diese nicht verwenden, wollen manche unserer Kunden eine externe PE Verbindung haben. Sehe ich aber nicht notwendig.

Ähnliche Themen

  1. Suche Sockel ( Fassung) für Lampe BA15s
    Von Moroso im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.12.2012, 21:46
  2. Suche Sockel für ET200B Station
    Von Locke im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 19:52
  3. Profibus erden (?)
    Von Lazarus™ im Forum Feldbusse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 15:29
  4. Stromwandler erden
    Von Heinz im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 13:17
  5. Edelstahl-Schaltschrank erden?
    Von Olav im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 13:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •