Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Neues aus der Normenwelt

  1. #1
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    1.794
    Danke
    94
    Erhielt 727 Danke für 457 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    die DIN EN ISO 13849-1:2006 wird zurzeit überarbeitet.
    Norm-Entwurf
    DIN EN ISO 13849-1/A1 [NEU]
    Sicherheit von Maschinen - Sicherheitsbezogene Teile von Steuerungen - Teil 1: Allgemeine Gestaltungsleitsätze - Änderung 1 (ISO 13849-1:2006/DAM 1:2013); Deutsche Fassung EN ISO 13849-1:2006/prA1:2013
    Der Entwurf der DIN EN ISO 13849-1 stellt Sicherheitsanforderungen und einen Leitfaden für die Prinzipien der Gestaltung und Integration sicherheitsbezogener Teile von Steuerungen
    Die wichtigsten Änderungen in kürze.

    • Zulassung der Kanalkappung bei Kategorie 4 PLe mit 2500 Jahren.
    • Es kann bei Kategorie 2 auch mit geringeren Testraten als gearbeitet werden, siehe Sistema Kochbuch 4.
    • Kategorie 2 die nicht zu einer Abschaltung führt sonder nur zu einer Warnung erfüllen nur noch maximal PLc.

    Auch diese Norm wird überarbeitet und eine besonders wichtige Aussage!
    DIN EN 62046; VDE 0113-211:2013-04:2013-04

    • Hier ist ein Tabelle enthalten die Typ2 AOPD nur noch bis PLc erlauben.
    Geändert von Safety (09.09.2013 um 07:31 Uhr) Grund: 2 eingefügt
    Zitieren Zitieren Neues aus der Normenwelt  

  2. Folgende 10 Benutzer sagen Danke zu Safety für den nützlichen Beitrag:

    Blockmove (08.09.2013),E-Michl (14.09.2013),formulator (24.06.2015),hapr (10.09.2013),Klopfer (19.09.2013),rostiger Nagel (09.09.2013),Sinix (09.09.2013),stevenn (23.06.2015),Tommi (10.09.2013),Znarf (19.09.2013)

  3. #2
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.867
    Danke
    405
    Erhielt 472 Danke für 375 Beiträge

    Standard

    Hallo Dieter,

    bist Du eigentlich in dem Normenausschuss?

    Gruß
    Tommi

  4. #3
    Avatar von Safety
    Safety ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    1.794
    Danke
    94
    Erhielt 727 Danke für 457 Beiträge

    Standard

    Hallo Tommi,
    nein.

  5. #4
    Registriert seit
    25.09.2009
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    127
    Danke
    23
    Erhielt 31 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Safety Beitrag anzeigen
    Auch diese Norm wird überarbeitet und eine besonders wichtige Aussage!
    DIN EN 62046; VDE 0113-211:2013-04:2013-04

    • Hier ist ein Tabelle enthalten die Typ2 AOPD nur noch bis PLc erlauben.

    Mal sehen, ob sie es diesmal wirklich bis zur EN schafft Bis jetzt waren alle Ausgaben nur als Vornorm erschienen. Wobei ich die (Vor)Norm grundsätzlich nicht schlecht finde, aber den Schritt die AOPD Typ 2 nur noch bis PLc zuzulassen für nicht richtig halte. Da die MRL den "nichttrennenden Schutzeinrichtungen" in Anhang I 1.2.1 quasi einen Fehlerausschluss "verordnet" hat, kann der Fehler nur noch in der Beschädigung der Anschlussleitungen begründet sein.

    Außerdem finde ich es nicht gut, dass nach der EN ISO 13849-1 rechnerisch funktionierende Konstellationen durch eine doch recht unbedeutende (wenn auch wirklich gut gemeinte) (Vor)Norm kassiert werden. Wenn der Ausschluss der AOPD begründet ist, dann sollte dieser Umstand auch in der Überarbeitung der EN ISO 13849-1 Beachtung finden.

    Aber das ist nur (m)eine Meinung. Und ich bin ja auch in keinem Normenausschuss

    Dennoch super Information Safety!!!!!!

    Gruß

    Klopfer
    Führerschein ohne Kenntnis der Straßenverkehrsordnung = Unwahrscheinlich
    Maschinenbauer ohne Kenntnis der Maschinenverordnung = Normal

  6. #5
    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wenn diese Ausage stimmt (siehe unten) warum wird in Sistema darauf nicht verwiesen ?
    • Ab dem 1. Mai darf in der Konformitätserklärung die Vorgängernorm nicht mehr als angewandte
    harmonisierte Normen genannt werden!
    • Wenn die neue Norm (13849-2:2012) in der Konformitätserklärung angeführt wird, muss sichergestellt sein, dass die
    Validierung der Steuerung auch nach dieser Norm durchgeführt wurde.
    Geändert von niko (15.11.2013 um 07:23 Uhr)

  7. #6
    Registriert seit
    23.08.2010
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    289
    Danke
    13
    Erhielt 52 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen,

    zusätzlich zu der kurzfristigen Überarbeitung bzw. Korrektur der beiden Normen ISO 13849 Teile 1 und 2 so wie IEC 62061 wurde auch ein Prozess initiiert, der beide Normen in einer übergeordneten Norm verbinden soll. In wie weit das Projekt nur eine wage Aussicht auf Erfolg hat muss jeder selbst beurteilen. Grundsätzlich ist die Idee nicht schlecht, aber die neue Norm muss weiterhin abwärtskompatibel sein. Zusätzlich soll es keine wesentlichen Änderungen geben. Wenn es nach dem aktuellen Zeitplan abläuft, dann wird uns diese Wundernorm 2018 erwarten.
    Aber der Zeitplan ist relativ wackelig, da bereits die Überarbeitung der beiden Normen (ISO 13849 Teile 1 und 2 so wie IEC 62061) sich länger ziehen wie erwartet.

    Eine wichtige Info bekommt man dadurch, auch wenn man noch so meckert, die funktionale Sicherheit bleibt in der aktuellen Form erhalten. Ob und wann die ultimative Vereinfachung anwendbar sein wird, wird mittlerweile von vielen kritisch gesehen....

    Gruß
    Alex

  8. #7
    Registriert seit
    22.06.2015
    Beiträge
    7
    Danke
    3
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen,

    der Normentwurf DIN EN ISO 13849-1/A1 existiert ja bald schon 2 Jahre. Weiß jemand, was sich in dieser Zeit getan hat?

    Alex schrieb: "Wenn es nach dem aktuellen Zeitplan abläuft, dann wird uns diese Wundernorm 2018 erwarten.
    Aber der Zeitplan ist relativ wackelig, da bereits die Überarbeitung der beiden Normen (ISO 13849 Teile 1 und 2 so wie IEC 62061) sich länger ziehen wie erwartet."

    Wann kann man mit der neuen Norm rechnen?

    Gruß
    Willi

  9. #8
    Avatar von Safety
    Safety ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    1.794
    Danke
    94
    Erhielt 727 Danke für 457 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    nach meinen Informationen liegt der Schlussentwurf 13849-1 vor und soll noch dieses Jahr kommen.
    Zur 17305 das ist wohl nicht so gelaufen wie man es gedacht hat und wird noch etwas länger gehen.
    Wichtig ist das die Damen und Herren begreifen das die 13849-1 jetzt erst in der Industrie ankommt und keine schon wieder ein neues Rad braucht.

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Safety für den nützlichen Beitrag:

    WITHCA (29.06.2015)

  11. #9
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.867
    Danke
    405
    Erhielt 472 Danke für 375 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Safety Beitrag anzeigen
    Wichtig ist das die Damen und Herren begreifen das die 13849-1 jetzt erst in der Industrie ankommt und keine schon wieder ein neues Rad braucht.
    Wohl wahr, wohl wahr, die Betriebssicherheitsverordnung kannte nach 12 Jahren auch noch niemand und jetzt kommt schon ne neue...


    Gruß
    Tommi

Ähnliche Themen

  1. Neues Amtsblatt Verzeichnis der harmonisierten Normen zur MRL
    Von Safety im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 01:40
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 16:19
  3. neues Format aus DT
    Von Netwalker im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 20:47
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.07.2007, 00:52
  5. Neues aus Pisa I
    Von Gerhard Bäurle im Forum Stammtisch
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.06.2007, 07:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •