Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Muting/Betriebswahl per Software?

  1. #1
    Registriert seit
    23.08.2010
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    289
    Danke
    13
    Erhielt 52 Danke für 40 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich bin zur Zeit an der Planung von einer Maschine, die im ersten Schritt immer Stickstoff als Sperrgas benötigt. Für eine eventuelle spätere Erweiterung soll die Maschine mit einem N2-Freien Modus ausgerüstet werden.

    Da ich persönlich die Lösung mit Kippschalter oder Schlüsselschalter unpraktisch bzw. auch sehr anfällig empfinde bin ich auf die Idee gekommen, das ich in das S7-Touchpanel eine zusätzlich geschützt ebene einführe, die nur dafür da ist, das der Betriebsmodus "Ohne N2" aktiviert werden kann.

    Für mich hat das den Vorteil, ich war schon oft genug bei Maschinen, bei denen das Muting oder auch die Betriebswahl mit einem Schlüsselschalter umgesetzt worden ist. Der Betreiber hatte sich gedacht, das es ja unpraktisch ist, den Schlüssel zu verlieren, deswegen hatte er ihn auch gleich stecken gelassen. Klar ist das ein Organisationsversagen vom Betreiber, aber für mich fällt das unter die vorhersehbare Fehlanwendung.

    Wie seht ihr das, darf bzw. kann man das ganze über die Software mit Passworteingabe lösen?

    Gruß
    Alex
    Zitieren Zitieren Muting/Betriebswahl per Software?  

  2. #2
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    1.816
    Danke
    94
    Erhielt 732 Danke für 462 Beiträge

    Standard

    Nur kurz da wenig Zeit.
    Gibt es eine Typ-C Norm?
    Welches Sicherheitsniveau muss die BA Umschaltung erreichen? Du schreibst Muting, das bedeutet aber gleichwertiges SI-Niveau!
    Siehe MRL Anhang I Abschnitt 1.2.5
    Die meisten mir bekannten Typ-C Normen schreiben Kat. 1oder PLc für BA Wahl, dann wird das Panel alleine nicht gehen.

  3. #3
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.876
    Danke
    405
    Erhielt 485 Danke für 377 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    bau mit dem Schlüsselschalter "N2-frei" noch eine Schikane in Dein
    Ablaufprogramm ein. Z.B. Stop nach jedem Zyklus.

    Es gibt bestimmt auch Transponderlösungen von Euchner oder Pilz, bei
    denen man abfragen kann, ob der Chip entnommen wurde oder nicht.

    Ich schaue morgen mal nach.

    Gruß
    Tommi

  4. #4
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.494
    Danke
    502
    Erhielt 1.145 Danke für 738 Beiträge

    Standard

    Ich würde auf ein Passwort verzichten, da es in ein paar Wochen von der Putzfrau bis zum Pförtner jeder kennt.
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  5. #5
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.064
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Lipperlandstern Beitrag anzeigen
    Ich würde auf ein Passwort verzichten, da es in ein paar Wochen von der Putzfrau bis zum Pförtner jeder kennt.
    Deine Kunden möchte ich haben, meine vergessen das Passwort gleich nachdem ich vom Hof bin.

  6. #6
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.494
    Danke
    502
    Erhielt 1.145 Danke für 738 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Deine Kunden möchte ich haben, meine vergessen das Passwort gleich nachdem ich vom Hof bin.
    Schreib es doch oben links in den Startbildschirm
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  7. #7
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.876
    Danke
    405
    Erhielt 485 Danke für 377 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Lipperlandstern Beitrag anzeigen
    Schreib es doch oben links in den Startbildschirm
    ein ganz anderer Blickwinkel...

    Gruß
    Tommi

  8. #8
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.876
    Danke
    405
    Erhielt 485 Danke für 377 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Tommi Beitrag anzeigen
    Hallo,

    bau mit dem Schlüsselschalter "N2-frei" noch eine Schikane in Dein
    Ablaufprogramm ein. Z.B. Stop nach jedem Zyklus.

    Es gibt bestimmt auch Transponderlösungen von Euchner oder Pilz, bei
    denen man abfragen kann, ob der Chip entnommen wurde oder nicht.

    Ich schaue morgen mal nach.

    Gruß
    Tommi
    Also ich denke, daß man sowohl bei Euchner als auch bei Pilz
    abfragen kann, ob der Chip steckt und damit dann erst den
    Automatikbetrieb freigeben.

  9. #9
    jora ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.08.2010
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    289
    Danke
    13
    Erhielt 52 Danke für 40 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    danke für die vielen Hinweise, leider ist meine C-Norm von Märkel-Qualität (wir tun was wir können...) hat aber trotzdem nicht für sinnvolles gereicht.
    Ok, genug polititsche Spitzen, es ist bei meiner C-Norm so, das sie zwar gute Ansätze hat, aber da wo es um sinnvolle Vorgaben geht (also Muting bzw. Betriebswahlschalter) sie sich schön aus dem Geschehen raus hält.

    Ich muss mir zu dem ganzen Konzept mal genauer gedanken machen, aber im Endeffekt ist es auch mit den RFID-Lösungen das selbe Problem mit dem fahrlässigen Personal. Klar, wenn ein entsprechender Schlüssel, egal wie ausgeführt, stecken bleibt ist es ein Organisationsverschulden des Betreibers, aber für mich ist somit eine vorhersehbare Fehlanwendung abzusichern.

    Gruß
    Alex

Ähnliche Themen

  1. Muting Lampe
    Von SCM im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.08.2014, 17:54
  2. Was ist Muting?
    Von Mrgigi im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.08.2013, 12:37
  3. FU Danfoss Steuerwort je nach Betriebswahl
    Von SPS_olala im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.09.2010, 13:16
  4. Muting
    Von iPDI im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.07.2010, 21:39
  5. Muting Sensoren
    Von Unwissender im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 20:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •