Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Wahl der Betriesart als Sicherheitsfunktion??

  1. #1
    Registriert seit
    09.01.2014
    Beiträge
    51
    Danke
    18
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    für einen Kunden soll die Sicherheitstechnik einer Maschine im Schaltschrank implementiert werden.
    Eine Risikobeurteilung des Herstellers ist vorhanden!

    Anforderung: sicherer Betriebsartenanwahl PLrd

    muss ich meinen Schlüsselschalter jetzt 2-kanalig auf F-Eingängeführen und überwachen?
    Ich hätte vermutet das es sich mit der Anwahl der Betriebsart wie mit dem Startbefehlt verhält.

    MfG
    Zitieren Zitieren Wahl der Betriesart als Sicherheitsfunktion??  

  2. #2
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    1.794
    Danke
    94
    Erhielt 727 Danke für 457 Beiträge

  3. #3
    Registriert seit
    09.01.2014
    Beiträge
    51
    Danke
    18
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Versteh ich das aus Abschnitt 4.1.2 richtig, dass ich einen Nockenschalter nach DIN EN 60947-5-1 nehmen müsste und dann noch diverse Fehlerausschlüsse machen muss oder das ganze tatsächlich 2-kanalig aufbauen wenn ein PLr d gefordert ist ??

  4. #4
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Westpfalz
    Beiträge
    1.550
    Danke
    187
    Erhielt 212 Danke für 186 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von fup_safety Beitrag anzeigen
    Versteh ich das aus Abschnitt 4.1.2 richtig, dass ich einen Nockenschalter nach DIN EN 60947-5-1 nehmen müsste und dann noch diverse Fehlerausschlüsse machen muss oder das ganze tatsächlich 2-kanalig aufbauen wenn ein PLr d gefordert ist ??
    nicht zwangsläufig, in deinem besagten Abschnitt steht u.a.

    4.1
    Der Wahlschalter kann durch andere Wahlmittel ersetzt werden,
    z. B. eine Eingabeeinheit mit Zugriffscode, der die Nutzung
    bestimmter Funktionen der Maschine auf bestimmte Perso

    nenkreise beschränkt. Dabei ist jedoch zu beachten, dass die

    Anforderungen an die hierfür eingesetzten sicherheitsrelevanten
    Stromkreise vergleichbar sicher sein müssen.


    4.1.2
    ...
    d) Betriebsartenwahl über elektronische Betriebsmittel (z. B.

    Tastatur, Transponder).
    and we all support the team (S.King - Die Arena)

  5. #5
    Registriert seit
    09.01.2014
    Beiträge
    51
    Danke
    18
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ich will nur wissen wie man die Wahl der Betriebsart (also den Sensor) in PLd ausführen kann. Ziffernblock mit PLd ist mir nicht bekannt...

  6. #6
    Registriert seit
    09.01.2014
    Beiträge
    51
    Danke
    18
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hat sowas noch keiner gemacht oder gehabt ??
    PLd für Betriebsartenwahl?!

  7. #7
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.867
    Danke
    405
    Erhielt 472 Danke für 375 Beiträge

    Standard

    um welche Betriebsarten handelt es sich denn überhaupt?
    Wird dadurch eine Sicherheitsfunktion, wie ein Schutzgitterschalter, aufgehoben?

    Gruß
    Tommi

  8. #8
    Registriert seit
    09.01.2014
    Beiträge
    51
    Danke
    18
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Eine Schutzeinrichtung wird durch den Betriebsartenwahlschalter nicht überbrückt,
    der Betriebsartenwahlschalter schaltet zwischen Automatik und Handbetrieb um, d.h. nur wenn auf Handbetrieb geschaltet ist kann der Antrieb mit einem Handbediengerät in Verbindung mit einem Zustimmtaster verfahren werden.
    D.h. die Anlage ist bei offener Schutztür sowieso sicher stillgesetzt. Der Zustimmtaster überbrückt die Schutztür.
    Der Handbetrieb ist eigentlich nur zum kalibrieren oder teachen am Gerät. Die Sicherheit wird über den Zustimmtaster realisiert.
    Ist für den BAWS überhaupt ein PL erforderlich wenn er keine Sicherheitsfunktion überbrückt ?

    LG
    Geändert von fup_safety (27.03.2014 um 10:38 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.867
    Danke
    405
    Erhielt 472 Danke für 375 Beiträge

    Standard

    Du hast mit Deinem letzten Post eine wunderbare Risikobeurteilung gemacht.
    Ich kenne die Verhältnisse vor Ort nicht.

    Deshalb kannst nur Du den letzten Satz beantworten.

    Gruß
    Tommi

  10. #10
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Westpfalz
    Beiträge
    1.550
    Danke
    187
    Erhielt 212 Danke für 186 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    and we all support the team (S.King - Die Arena)

Ähnliche Themen

  1. Quittierung einer Sicherheitsfunktion
    Von konstruktion-stz im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.10.2013, 09:16
  2. Überbrücken der Sicherheitsfunktion "Schutztür öffnen"
    Von Wignatz im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.09.2012, 12:43
  3. Die Qual der Wahl
    Von Schmidt-Dasing im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 11:17
  4. Reihenschaltung innerhalb Sicherheitsfunktion ?
    Von zazarre im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.12.2011, 19:26
  5. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 07:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •