Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Performance Level

  1. #1
    Registriert seit
    31.01.2013
    Beiträge
    34
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe an einer unvollständigen Maschine Gefährdungen durch Klemmen (PL c), Quetschen (PL c) und Strahlen (PL d). Diese habe ich dementsprechend beschrieben, die Steuerung ist auch sicher ausgelegt. In einer Diskussion kam die Aussage, dass das Ergbniss der Risikobeurteilung ein PL für alle Gefährdungen sein muss! Ist das richtig? Wie soll man das bestimmen?
    Zitieren Zitieren Performance Level  

  2. #2
    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    561
    Danke
    90
    Erhielt 32 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von joko96 Beitrag anzeigen
    ..., dass das Ergbniss der Risikobeurteilung ein PL für alle Gefährdungen sein muss!
    sorry das verstehe ich nicht. Jede Gefahr muss ausreichend gemindert sein. wenn es inhärent sicher konstruierend nicht geht dann mit techn. Schutzmaßnahmen.Jede Sicherheitsfunktion hat dann einen Gesamt-PL. Meinst du das?Sensor- Logik- Aktor hat jeder (im optimalen Fall) einen PL und da kannst du einen Gesamt-PL ermitteln ja

  3. #3
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.545
    Danke
    1.154
    Erhielt 1.254 Danke für 983 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von joko96 Beitrag anzeigen
    In einer Diskussion kam die Aussage, dass das Ergbniss der Risikobeurteilung ein PL für alle Gefährdungen sein muss! Ist das richtig? Wie soll man das bestimmen?
    Das ist falsch.
    Deine Risikobeurteilung passt. Du legst für jede Gefährdung den erforderlichen PL fest.
    Der nächste Schritt ist dann die Bestimmung der erforderlichen Schutzeinrichtungen. Hier musst du dann eben alle entsprechenden Gefährdungen betrachten und die Schutzeinrichtung auf die höchste Gefährdung auslegen.
    Vielleicht war dies in der Diskussion als gemeinsamer PL gemeint.

    Gruß
    Dieter

  4. #4
    joko96 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.01.2013
    Beiträge
    34
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Die Maschine ist soweit inhärent konstruiert, die Risikobeurteilung ist fertig, die Sicherheitssteuerung ist ebenfalls Okay.
    Mein Diskussionspartner meint, dass aus den drei Gefährdungen mit den verschiedenen Plr`s sollte man nur ein PLr stellvertrrtend bilden, was für die Risikoanlyse der Gesamtmaschine, in die unser Gerät eingebaut wird wichtig wäre. Für mich ist diese sichtweise neu und ich wüsste nicht was ich da einsetzen könnte!

  5. #5
    joko96 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.01.2013
    Beiträge
    34
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke Dieter. So sehe ich das auch. Allerdings der Strahlenschutz hat mit dem mechanischen Schutz nichts zu tun, muss somit auch separat betrachtet werden. Mein Gesprächspartner meinte, dass man bei mehreren PLr's Probleme bei der Risikobeurteilung der Gesamtmaschine bekommt!!!

    Gruss

    Joko

  6. #6
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.628
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard

    Eigentlich ist das kein Problem. Wenn unterschiedliche Gefährdungen mit unterschiedlichen PLr bewertet werden, dann kann man sie auch mit diesem PL mindern und muss nicht z.B. das höchste an der Maschine auftretende PLr für alle Gefährdungen wählen, es ist also völlig unproblemaitsch, wenn an einer Maschine eine Stelle z.B. mit PLa und eine andere mit PLb abgesichert ist, sofern dies mindestens dem ermittelten PLr für die jeweilige Gefährdung entspricht.
    Gruß
    Michael

  7. #7
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.545
    Danke
    1.154
    Erhielt 1.254 Danke für 983 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von joko96 Beitrag anzeigen
    Mein Gesprächspartner meinte, dass man bei mehreren PLr's Probleme bei der Risikobeurteilung der Gesamtmaschine bekommt!!!
    Kurz gesagt: Er bekommt keine Probleme sondern hat einfach mehr Arbeit.

  8. #8
    joko96 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.01.2013
    Beiträge
    34
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja, Michael Du hast das nett beschrieben. Nun mein gegenüber hat so getan, als ob das mit einem PLr für alles Gesetz wäre. Wie soll ich im das Gegeteil beweisen. Ich habe inzwischen einige Stunden für die Norm- Recherche verloren, aber dazu keine konkrete Aussage gefunden. Ein guter Rat ist teuer!?

  9. #9
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.628
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard

    Google mal nach dem BGIA-Report, die genaue Bezeichnung weiß ich gerade nicht, und im Sistema-Kochbuch könnte dazu auch noch was stehen.

  10. #10
    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    561
    Danke
    90
    Erhielt 32 Danke für 32 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren

Ähnliche Themen

  1. Performance Level Bestimmung
    Von sps_anfaenger im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.11.2014, 10:22
  2. Schlüsseltransfersystem Performance level
    Von Programmierknecht im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.03.2013, 12:55
  3. Türzuhaltung nach Performance Level e
    Von Adrian26 im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.10.2012, 09:21
  4. Performance Level nach SISTEMA
    Von Junger GmbH im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2011, 17:57
  5. Frage zum Performance Level
    Von KreuzBube im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.03.2010, 21:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •