Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Thema: Betriebsartenwahlschalter

  1. #1
    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    552
    Danke
    89
    Erhielt 32 Danke für 32 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    über dieses Thema wurde schon oft geschrieben, aber nicht genau über mein Problem.
    Ich würde die Betriebsart gerne über die Software am Bildschirm auswählen können.
    Sprich, ohne Hardwareschalter.
    Die Bedienung wäre natürlich nur mit Passwort möglich.

    Seht ihr da Probleme?
    In der MRL 1.2.5 steht ja:
    Der Wahlschalter kann durch andere Wahleinrichtungen ersetzt werden, durch die
    die Nutzung bestimmter Funktionen der Maschine auf bestimmte Personenkreise
    beschränkt werden kann.

    Das würde per Passwort funktionieren.
    MfG Stevenn
    Zitieren Zitieren Betriebsartenwahlschalter  

  2. #2
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.115
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Ich werfe mal meine eigene Meinung in den Raum:

    Betriebsart "Hand" und "Automatik" über die HMI anzuwählen finde ich soweit OK und normal - auch ohne Passwort.
    Vorrausgesetzt, das beide Betriebsarten nur Funktionen erlauben die bei aktiven Sicherheitseinrichtungen passieren.

    Kommst Du jetzt in die sog. 4. Betriebsart oder einrichten mit offener Schutztür... dann sieht das ganze wieder anders aus.

    Fräsmaschinenhersteller wie z.B. DMG lösen das ganze wie folgt:

    Betriebsart 4 ist Standardmässig gesperrt.
    Wenn das jemand nutzen will muss er einen Wisch unterschreiben der DMG von jeder Schuld befreit (Details kenne ich da nicht - ist irgendwas mit besonderem Risikoübergang auf Betreiber).
    Dann gibt es einen Dongle für die 4. Betriebsart (Sowas wie die Euchner-Ident-Systeme bei VW und Co).

    Erst mit diesem sind dann Funktionen bei offener Schutztür mit Zustimmtaster freigeschaltet.

    Grüße

    Marcel
    Stell Dir vor es geht, und keiner kriegts hin!

  3. #3
    stevenn ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    552
    Danke
    89
    Erhielt 32 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    vielleicht als Ergänzung. Ich bin im Sondermaschinenbau und typische Betriebsarten sind Rüsten, Normalbetrieb und Sonderbetrieb (Zugang mit Zustimmtaster, SLS usw.).zwischen diesen Betriebsarten würde der SoftwareBetriebsartenwahlschalter schalten
    MfG Stevenn

  4. #4
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.493
    Danke
    1.142
    Erhielt 1.243 Danke für 974 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von stevenn Beitrag anzeigen
    vielleicht als Ergänzung. Ich bin im Sondermaschinenbau und typische Betriebsarten sind Rüsten, Normalbetrieb und Sonderbetrieb (Zugang mit Zustimmtaster, SLS usw.).zwischen diesen Betriebsarten würde der SoftwareBetriebsartenwahlschalter schalten
    Solange die Betriebsarten-Umschaltung nicht Bestandteil einer Sicherheitsfunktion ist, ist die Umschaltung per HMI problemlos.
    Bei so Dingen wie SLS wird es aber schwierig.
    Üblicherweise erfolgt dann die Anwahl der Sonderbetriebsart über das HMI und zur Freigabe wird dann ein Schlüsselschalter oder ein sicheres elektronisches System (Euchner, Pilz, usw.) genutzt.
    Ich sehe es so:
    Lässt es sich in der Sistema eingeben und rechnen -> kein Problem.
    Lässt es nicht rechnen -> Finger weg.

    Gruß
    Dieter

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Blockmove für den nützlichen Beitrag:

    Tommi (15.02.2016)

  6. #5
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    1.794
    Danke
    94
    Erhielt 727 Danke für 457 Beiträge

    Standard

    Hallo, hier kannst Du dazu Informationen finden und es gibt einige C-Normen die einen PLr vorgeben.
    http://www.bghm.de/fileadmin/user_up...bsartenWZM.pdf
    http://publikationen.dguv.de/dguv/pd...2/rep_0713.pdf

  7. #6
    stevenn ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    552
    Danke
    89
    Erhielt 32 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von stevenn Beitrag anzeigen
    vielleicht als Ergänzung. Ich bin im Sondermaschinenbau und typische Betriebsarten sind Rüsten, Normalbetrieb und Sonderbetrieb (Zugang mit Zustimmtaster, SLS usw.).zwischen diesen Betriebsarten würde der SoftwareBetriebsartenwahlschalter schalten
    also C-Normen gibt es für meine Anlagen nicht.
    MfG Stevenn

  8. #7
    stevenn ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    552
    Danke
    89
    Erhielt 32 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Safety Beitrag anzeigen
    Hallo, hier kannst Du dazu Informationen finden und es gibt einige C-Normen die einen PLr vorgeben.
    http://www.bghm.de/fileadmin/user_up...bsartenWZM.pdf
    http://publikationen.dguv.de/dguv/pd...2/rep_0713.pdf
    kenne ich schon, aber danke.
    in dem rep 0713 steht:
    Der Wahlschalter kann durch andere Wahlmittel ersetzt werden,
    z. B. eine Eingabeeinheit mit Zugriffscode, der die Nutzung
    bestimmter Funktionen der Maschine auf bestimmte Perso-
    nenkreise beschränkt. Dabei ist jedoch zu beachten, dass die
    Anforderungen an die hierfür eingesetzten sicherheitsrelevanten
    Stromkreise vergleichbar sicher sein müssen.

    Zur Erklärung meiner Maschinen. Also ich bin im Sondermaschinenbau und die verkauften Maschinen sind Einzelanfertigungen. sprich, beim Kunden gibt es dann nur z.B. nur 5 Bediener. Also nicht wie eine Fräsmaschine, die jeder einfach einschalten könnte. Bei unseren Maschinen braucht man schon ein Passwort um den PC (Steuerung) zu starten.

    Hinter der kommunikation zwischen Steuerung und Sicherheitssteuerung wäre natürlich ein bestimmter Ablauf vorgesehen. Bediener sagt über Steuerung "Rüsten", die Sicherheitssteuerung fragt den Bediener nochmal, ist "Rüsten" gewünscht und derjenige muss nochmal Bestätigen. Könntet ihr euch so einen Ablauf vorstellen?
    MfG Stevenn

  9. #8
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    1.794
    Danke
    94
    Erhielt 727 Danke für 457 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    Sondermaschinen schließen C-Normen nicht aus, aber Du kennst Dich ja bestens aus.
    Und den Stand der Technik kennst Du ja auch, also dann entweder Anwenden oder eben nicht!

  10. #9
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.493
    Danke
    1.142
    Erhielt 1.243 Danke für 974 Beiträge

    Standard

    @StevennDas Verfahren ist nicht das Problem sondern der Nachweis der Sicherheit.
    Alles was du nicht rechnen kannst, wird schwierig.
    Stellt sich die Frage ob sich der Aufwand lohnt ...


    Gruß
    Dieter

  11. #10
    stevenn ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    552
    Danke
    89
    Erhielt 32 Danke für 32 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ich kann eure Einwände nachvollziehen. Nur stellt sich hier für mich die Frage, ob wir nun alles nach der 13849 oder vergleichbare Normen machen müssen.
    Prinzipiell muss man ja keine Normen einhalten.Ich kann auch Sicherheitsfunktionen 3- oder 4-kanalig aufbauen, diese Sicherheit kann ich auch mit keiner Norm nachweisen. Mit dem gesunden Menschenverstand kann man aber sagen, das etwas was 3-kanalig aufgebaut wird, höchstwahrscheinlich noch sicherer ist als ein 2-kanaliger Aufbau. Unsere Sicherheitsnormen hören halt bei 2-kanaligkeit auf. wenn ich jetzt ein Verfahren entwickle, das nach gesundem Menschenverstand sicher ist ( ich aber mit keiner Norm vernünftig nachweisen kann), dann ist das doch ähnlich.
    Ich will doch keine Norm umgehen, ich kann nur z.B. die 13849-2 hier nicht anwenden.
    MfG Stevenn

Ähnliche Themen

  1. Betriebsartenwahlschalter als Sicherheitsfunktion
    Von meister lampe im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2014, 19:26
  2. Betriebsartenwahlschalter und PL
    Von Murdok im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.05.2013, 13:29
  3. Anzahl von Betriebsartenwahlschalter
    Von Thomas Linke im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 07:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •