Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Zugängigkeit Hand-Einschaltventil Druckluftversorgung

  1. #1
    Registriert seit
    09.11.2012
    Beiträge
    52
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Morgen zusammen,

    ein Kunde von uns möchte, dass wir die Wartungseinheit im Maschinenschutz (Maschinengestell, nur mit Werkzeug zugängig) verschwinden lassen.
    Ich meine zu wissen, dass das Handeinschaltventil jederzeit leicht zugängig sein sollte.

    Es können jedoch auch mit Hauptschalter Aus oder über das Bedienpanel die elektrischen Hauptventile entlüftet werden.

    Gibt es ein Vorschrift oder Richtlinie dazu? Abhilfe wäre ein zusätzliche Türe im Maschinenschutz+Schutztürschalter, was wir uns aber gerne sparen würden.

    Danke!
    Zitieren Zitieren Zugängigkeit Hand-Einschaltventil Druckluftversorgung  

  2. #2
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.854
    Danke
    403
    Erhielt 467 Danke für 372 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    die EN 4414 empfiehlt ein zugängliches abschließbares Hauptventil.
    Die Anlage muss auch drucklos gemacht werden können und
    z.B. hängende Teile dürfen nicht durch Abschalten der Druckluft herabfallen.

    Die Norm stellt den Stand der Technik dar und Du solltest sie einhalten.

    Gruß
    Tommi

  3. #3
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.348
    Danke
    1.120
    Erhielt 1.213 Danke für 955 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Tommi Beitrag anzeigen

    die EN 4414 empfiehlt ein zugängliches abschließbares Hauptventil.
    Die Anlage muss auch drucklos gemacht werden können
    Die Diskussion hatten wir auch schon.
    Manche haben lieber die Wartungseinheiten in der Anlage (manipulationssicher).
    Andere wollen sie zugänglich haben (Wartung und Instandhaltung)
    Bei Festo und Rexroth sind die Teile modular aufgebaut.
    Du kannst also das Absperrventil zugänglich haben und den Drückregler hinter der Schutzeinrichtung.
    Geändert von Blockmove (18.07.2016 um 22:04 Uhr)

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Blockmove für den nützlichen Beitrag:

    Knaller (19.07.2016)

  5. #4
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.854
    Danke
    403
    Erhielt 467 Danke für 372 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    Die Diskussion hatten wir auch schon.
    Manche haben lieber die Wartungseinheiten in der Anlage (manipulationssicher).
    Andere wollen sie zugänglich haben (Wartung und Instandhaltung)
    Bei Festo und Rexroth sind die Teile modular aufgebaut.
    Du kannst also das Absperrventil zugänglich haben und den Drückregler hinter der Schutzeinrichtung.
    Das Absperrventil kann ja auch ein "bißchen" versteckt sein. Da die Anlagenbediener ja alle unterwiesen sind,
    wissen die, was im Notfall zu tun ist. Sollten sie zumindest...

    @Edition35: beschreib in Deiner Betriebsanleitung, wie der Kunde die Anlage gefahrlos absperren kann.

    Gruß
    Tommi

  6. #5
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.348
    Danke
    1.120
    Erhielt 1.213 Danke für 955 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Tommi Beitrag anzeigen
    Das Absperrventil kann ja auch ein "bißchen" versteckt sein.
    @Edition35: beschreib in Deiner Betriebsanleitung, wie der Kunde die Anlage gefahrlos absperren kann.
    Wobei hier "Apsperren" eigentlich der falsche Begriff ist.
    Die Ventile an den Wartungseinheiten entlüften auch.
    Mit einem simplen Absperrventil (Kugelhahn) sperrst du die Luft anlagenseitig ein.
    Wir hatten erst das Thema beim Retrofit einer Altanlage.

    Gruß
    Dieter

Ähnliche Themen

  1. Step 7 Auto-Hand-Umschaltung
    Von point_system im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.12.2015, 00:14
  2. Hand-Auge-Kalibrierung
    Von stajank im Forum Sensorik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.03.2014, 18:27
  3. Schaltpläne von Hand?
    Von HaKu im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.08.2013, 12:02
  4. 2 Hand Bedienung über 2 Taster
    Von WOLKE im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 12:20
  5. Programm Hand-/Automatik
    Von gita07 im Forum Simatic
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 11.02.2011, 18:19

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •