Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Maschine Umbau wesentliche Änderung

  1. #1
    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    469
    Danke
    76
    Erhielt 16 Danke für 16 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    wir bauen einen Prüfstand um. Aus heutiger Sicht wäre er so wie er jetzt ist, nicht ausreichend sicher (Zugang jederzeit möglich, nur Warnschild!).
    Wir bauen eine Sicherheitssteuerung ein und Türzuhaltungen. -> d.h. die Sicherheitssteuerung und Türzuhaltungen sind neu, sie konnten in keine vorhandene integriert werden.
    Ich denke das ist keine wesentliche Änderung, weil ich den Prüfstand sicherer mache, was meint ihr? Die Sicherheitssteuerung greift ja schon irgendwie in die normale Steuerung ein, weil der Prüfstand erst laufen kann, wenn die Sicherheitssteuerung "alles ok" sagt.
    MfG Stevenn
    Zitieren Zitieren Maschine Umbau wesentliche Änderung  

  2. #2
    Registriert seit
    23.08.2010
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    289
    Danke
    13
    Erhielt 51 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    Ändert ihr nur die Absicherung oder auch an der Funktion etwas?

  3. #3
    stevenn ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    469
    Danke
    76
    Erhielt 16 Danke für 16 Beiträge

    Standard

    naja, der Prüfstand kann nur laufen, wenn die Türen zu sind. also greifen wir schon irgendwie ein, aber meines erachtens nicht so gravierend.
    mit dem Türe schliessen wird aber nichts automatisch gestartet, falls du darauf hinaus wolltest.
    MfG Stevenn

  4. #4
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    4.869
    Danke
    1.022
    Erhielt 1.082 Danke für 857 Beiträge

    Standard

    Naja im Prinzip ist es keine wesentliche Änderung.
    Nur hast du trotzdem einen Haufen Arbeit.
    Du musst zwar nicht die CE-Doku machen, aber du musst die Anlage nach Betriebssicherheitsverordnung sicher gestalten.
    Und dort gibt es auch so nette Klauseln, die letztlich besagen, dass du (bzw. eigentlich der Betreiber) solche Umbauten als Anlass nehmen musst, die ganze Anlage sicherheitstechnisch zu überprüfen.
    Kommt bei dieser Überprüfung letztlich heraus, dass viele Dinge einfach nicht mehr dem aktuellen Stand der Technik entsprechen, dann besteht Handlungsbedarf.

    Wir holen bei großen Anlagen inzwischen externe Experten (wirkliche Experten und keine Sicherheits-Dampfplauderer) und erstellen dann gemeinsam eine Gefährdungsbeurteilung und eine Maßnahmenliste.

    Gruß
    Dieter

  5. #5
    Registriert seit
    13.09.2007
    Beiträge
    471
    Danke
    27
    Erhielt 58 Danke für 50 Beiträge

    Standard

    Moin
    Dieter hoffentlich bei uns !


    Sent from my iPhone using Tapatalk

  6. #6
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    4.869
    Danke
    1.022
    Erhielt 1.082 Danke für 857 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Knaller Beitrag anzeigen
    Moin
    Dieter hoffentlich bei uns !
    Ääääh, Hmmm, Nein

  7. #7
    Registriert seit
    13.09.2007
    Beiträge
    471
    Danke
    27
    Erhielt 58 Danke für 50 Beiträge

    Standard

    Moin
    @ Dieter.
    Schade die Jungs schreiben doch immer so gerne .
    Unsere machen auch schöne Fotos für die "hohen" Herrn, damit die das besser verstehen


    Sent from my iPhone using Tapatalk

  8. #8
    Registriert seit
    23.08.2010
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    289
    Danke
    13
    Erhielt 51 Danke für 39 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    Naja im Prinzip ist es keine wesentliche Änderung.
    Du musst zwar nicht die CE-Doku machen, aber du musst die Anlage nach Betriebssicherheitsverordnung sicher gestalten.

    Und dort gibt es auch so nette Klauseln, die letztlich besagen, dass du (bzw. eigentlich der Betreiber) solche Umbauten als Anlass nehmen musst, die ganze Anlage sicherheitstechnisch zu überprüfen.
    Kommt bei dieser Überprüfung letztlich heraus, dass viele Dinge einfach nicht mehr dem aktuellen Stand der Technik entsprechen, dann besteht Handlungsbedarf.
    Dem ersten Teil stimme ich voll und ganz zu (mit der Arbeit). ABER nach meiner Meinung darfste die MRL auch einhalten müssen bzw. dürfen, da du ein separates Sicherheitssystem in Verkehr bringst. Von der Beschreibung her ist die vorhandene Steuerung nämlich nicht in der Lage die SF auszuführen, somit ist die Ergänzung eine Maschine im erweiterten Sinne (Sicherheitsbauteil) und Konformitätsbewertungsverfahren nach MRL ist notwendig.

    Den Arbeitsschutz sehe ich hier etwas gemütlicher. Klar ist der Umbau ein Grund für eine anlassbezogene Gefährdungsbeurteilung, doch da du hier den Betrieb sicherer machst, sollte bei der GefBu nicht viel heraus kommen. Anders würde dies natürlich aussehen, wenn du für die Ergänzung nicht das Konformitätsbewertungsverfahren durchlaufen würdest, dann müsstest du aus dem Arbeitsschutz die Sicherheit der Ergänzung ebenfalls beurteilen.

    Kurzum, egal wie du das DOKUMENTATIVE Problem angehst, es wartet viel Schreiberei, oder auf den Dienstleister

    Gruß
    Alex

Ähnliche Themen

  1. Quetschgefahr - wesentliche Änderung?
    Von stevenn im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 30.06.2016, 10:15
  2. Umbau Maschine keine CE-Kennzeichung nötig laut Interpretationspapier
    Von bernd81 im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.11.2015, 11:32
  3. Umbau Maschine / Anlage wer ist Hersteller?
    Von stevenn im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.10.2015, 07:18
  4. Neues Int.-Papier Wesentliche Änderung von Maschinen
    Von se_la im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2015, 07:58
  5. Wesentliche Änderung Ja oder Nein?
    Von Thomas Linke im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.02.2012, 06:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •