Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Page 3 of 3 FirstFirst 123
Results 21 to 27 of 27

Thread: Not halt in Roboter Zelle?

  1. #21
    Join Date
    11.06.2014
    Posts
    814
    Danke
    96
    Erhielt 75 Danke für 71 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Quote Originally Posted by roboticBeet View Post
    Soweit ich weiß, gibt es von Schmersal magnetische Zuhaltungen, welche auch für den Personenschutz eingesetzt werden können. Sollte er eine solche einsetzen, wäre es iO. Kenne da aber derzeit nicht die Zuhaltekraft und ob man diese wirklich aufdrücken könnte.
    Alle (?) anderen Anbieter haben, soweit mein aktueller Marktüberblick reicht, für den Personenschutz nur mechanische Lösungen im Angebot.

    Ich selber setze nur mechanische Zuhaltungen ein. Hier lässt sich in meinen Augen LOTO besser bzw. einheitlicher umsetzen und ist damit für den Bediener ersichtlicher.

    Das für die Zuhaltung nur ein System in Frage kommt, welches auch für den Personenschutz geeignet ist, wurde hoffentlich bereits vom Themeneröffner berücksichtigt.
    ok, ohne genauer zu forschen, kann das aber nur der Fall sein, wenn bei Stromausfall keine Gefahr mehr ausgeht, oder nur in Verbindung mit einer USV. hängt dann vom jeweiligen Fall ab. Vergesst den Stromausfall nicht bei eurer RBU!
    MfG Stevenn

  2. #22
    Join Date
    17.07.2009
    Location
    Am Rande der Ostalb
    Posts
    6,308
    Danke
    1,293
    Erhielt 1,465 Danke für 1,139 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by stevenn View Post
    also ich stelle die Prozesszuhaltungen an sich in Frage. Ist ja wie es heißt eine Prozesszuhaltung und keine Zuhaltung für Personensicherheit. Bitte macht euch hierüber Gedanken.
    Für Schutztüren gilt eigentlich die gleiche Formel wie für Lichtvorhänge ( https://leuze.de/de/deutschland/loes...richtungen.php )
    In manchen Abhandlungen findest du noch Hinweise auf div. Öffnungszeiten bei Schiebe- oder Schwenktüren. Meist so 0,7s.
    Erst wenn du damit nicht hinkommst, brauchst du eine Zuhaltung für Personenschutz.

    Gruß
    Blockmove

  3. #23
    Kumpelblase is offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    20.04.2018
    Posts
    10
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    Hallo,
    Strom aus Roboter aus.
    Er steht sofort und transportiert auch keine gefährlichen Lasten.
    Auch sind die Bereiche so gelegt das man nicht Tür auf und hop jetzt stehe ich vor dem Roboter.
    Es geht auch nicht um Bereiche usw. Sondern nur ... muss in eine begehbare Roboterzelle eine Not Endrigelung (Magnet-Schalter)und wenn ja wo steht das geschrieben.
    Gruß
    Kumpelblase
    Ps. Die Schmersal Schalter sind wohl die erlaubten. Zumindest wurde mir das mehrfach mitgeteilt. Aber wie gesagt will ich mich noch mit dem Hersteller in Verbindung setzen.

  4. #24
    Join Date
    11.06.2014
    Posts
    814
    Danke
    96
    Erhielt 75 Danke für 71 Beiträge

    Default

    wenn die SchmersalZuhaltungen eine Überwachung mit entsprechendem PL haben und der Roboter gleich steht, dann passt das ja. Wenn die Zuhaltungen nur zuhalten und nicht mit dem entsprechendem PL verriegeln, dann nicht. wollte nur noch mal darauf hinweisen.

    zur Not-Entriegelung. quittierst du von außerhalb, dass sich keine Person mehr im Raum befindet, bevor der Roboter gestartet wird?(Not-Halt innen ist ja nicht vorhanden). wenn ja, würde ich sagen keine Not-Entriegelung, wenn nein würde ich sagen du brauchst eine. in der Maschinenrichtlinie steht, das du verhindern musst, dass Personen eingesperrt werden. hätte eine junge Dame z.B. die Chance die Tür von innen aufzudrücken (Tür sollte auch nach außen aufgehen- flüchten) ? das ist eine Sache der Risikobeurteilung später dann der Gefährdungsbeurteilung. ich würde das risiko nicht eingehen und dort nichts verbauen
    MfG Stevenn

  5. #25
    Join Date
    11.12.2018
    Posts
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    DIN EN ISO 10218-2

    5.10.4.5 Bewegliche trennende Schutzeinrichtungen, die den Zugang in den geschützten Bereich ermöglichen
    Der geschützte Bereich muss so gestaltet, gebaut oder mit einer Einrichtung ausgestattet sein, die verhindert, dass eine Person darin eingeschlossen werden kann. Dies kann z. B. erreicht werden, in dem eine manuelle Öffnungsmöglichkeitfür bewegliche trennende Schutzeinrichtungen von innerhalb des geschützten Bereichs vorgesehen wird, unabhängig vom Zustand der Energieversorgung oder eine Möglichkeit Zugangstore in ihrer geöffneten Position zu sperren.

  6. #26
    Kumpelblase is offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    20.04.2018
    Posts
    10
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    Danke für die Info.
    Also hat mein Chef recht und wir brauchen das alles nicht da wir ein Lockout-Tagout System an unsere Türen haben und da Magnet-Schalter kann man sie auch aufdrücken...finde das zwar immer noch bedenklich aber ist dann wohl so
    Gruß
    Kumpelblase

  7. #27
    Join Date
    17.07.2009
    Location
    Am Rande der Ostalb
    Posts
    6,308
    Danke
    1,293
    Erhielt 1,465 Danke für 1,139 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die Fluchtentriegelung durch Aufdrücken ist als solches nicht erkennbar.
    Daher brauchst du zumindest innen ein Hinweisschild.

Similar Threads

  1. Verkettung von Not-Halt / Anlagen Not-Halt
    By mcluis in forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Replies: 15
    Last Post: 22.07.2010, 19:13
  2. Replies: 4
    Last Post: 12.10.2009, 11:27
  3. Mit WinCC Flex zelle von excel einlesen
    By Poldi007 in forum HMI
    Replies: 11
    Last Post: 26.05.2009, 15:34
  4. Excel Zelle mit Checkbox kopieren
    By ottopaul in forum Hochsprachen - OPC
    Replies: 1
    Last Post: 09.03.2007, 11:46
  5. TP 170 oberste Zeile variabele Zelle?
    By DerDet in forum HMI
    Replies: 2
    Last Post: 24.08.2005, 13:55

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •