Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: bootbare cd, wie?

  1. #1
    Registriert seit
    04.01.2006
    Beiträge
    152
    Danke
    20
    Erhielt 31 Danke für 29 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Bis dato habe ich einen Laptop benutzt auf dem Win 98SE installiert war. Die DOS- und Windows- Programmier-Umgebungen liefen parallel.
    Jetzt hat es das alte Laptop zerrissen und ich habe ein neues mit XP Prof. bekommen. Hier funktioniert allerdings die DOS-Programmierumgebung nicht mehr. Das heißt der Zugriff auf die serielle Schnittstelle klappt nicht mehr.
    Habe auf einem Desktop PC mit VM-Ware eine virtuelle Maschine erzeugt, DOS und die Prog.-Umgebung installiert und siehe da, es klappt. Ich kann über die virtuelle Maschine auf die RS232 zugreifen. Das hätte ich jetzt auf dem Laptop auch gerne. Leider hat das Laptop keine Disk mehr und ich weiß nun nicht wie ich DOS auf die virtuelle Maschine bekomme.
    Die VM besteht lediglich aus Schnittstelle, Festplatte und CD-ROM.
    Gut bootbare CD, müsste gehen. Nur habe ich leider keine Idee wie ich das DOS auf eine CD bekomme. Bis jetzt habe ich von bootbaren CDs immer nur eine Kopie gemacht. Wie „installiere“ ich ein Betriebssystem auf eine CD. Mir Format d: /s wird’s wohl nicht klappen.

    Jemand eine Idee ?
    Gruß Jens
    Auf der Schachtel stand WIN98 SE oder besser, da hab ich Linux installiert.
    Zitieren Zitieren bootbare cd, wie?  

  2. #2
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Kopier doch einfach die Dateien, welche durch die virtuelle Maschine auf deiner echten Festplatte erzeugt wurden, auf das Notebook. Dort sollte sich die virtuelle Maschine genau so wieder starten lassen.

  3. #3
    Registriert seit
    22.09.2004
    Ort
    TRIEBEN
    Beiträge
    150
    Danke
    5
    Erhielt 12 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Guten Morgen

    hol dir von dieser Seite ein DOS Image deiner Wahl
    http://oldfiles.org.uk/powerload/bootdisk.htm

    und stell bei VMWare unter Floppy "Use Floppy Image" ein.

  4. #4
    Avatar von Jens_Ohm
    Jens_Ohm ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.01.2006
    Beiträge
    152
    Danke
    20
    Erhielt 31 Danke für 29 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Vielen Dank,

    beide Wege führten nach Rom.

    frohe Osten
    Jens
    Auf der Schachtel stand WIN98 SE oder besser, da hab ich Linux installiert.
    Zitieren Zitieren Danke  

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •