Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: TCom Speedport 500V ?

  1. #1
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hat jemand das Teil in Betrieb ?

    Stimmt es, das NAT - Looback nicht funktioniert ?

    Ist es empfehlenswert ?
    Zitieren Zitieren TCom Speedport 500V ?  

  2. #2
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Unregistrierter gast Beitrag anzeigen
    Hat jemand das Teil in Betrieb ?

    Stimmt es, das NAT - Looback nicht funktioniert ?

    Ist es empfehlenswert ?
    Wolltest du jetzt eine ehrliche Antwort zu T-COM Hardware? Mach die Mülltonnne auf! Hier läuft nur LANCOM.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu seeba für den nützlichen Beitrag:

    Unregistrierter gast (07.04.2007)

  4. #3
    Avatar von Unregistrierter gast
    Unregistrierter gast ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von seeba Beitrag anzeigen
    Wolltest du jetzt eine ehrliche Antwort zu T-COM Hardware? Mach die Mülltonnne auf! Hier läuft nur LANCOM.
    Na, ich hatte sowas geahnt...
    Geändert von Unregistrierter gast (07.04.2007 um 19:28 Uhr)

  5. #4
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Ich habe zwar kein 500V aber ich habe das hier gefunden:

    Zitat Zitat von http://www.ciao.de/T_Com_Speedport_500V__Test_3109233
    5. Der gravierendste Punkt ist: der Router unterstützt kein NAT-Loopback. Dies bedeutet, dass wenn jemand für Funktionen wie FTP-Server, ICQ, IRC, Webserver, etc Ports umleiten, weiterleiten, triggern will kann er dies zwar einstellen, wird sich aber einen Wolf suchen warum es nicht funktioniert.
    Es kann nicht funktionieren da die Loopback Funktion nicht unterstützt wird und auch mit Firmware Upgrades nicht behebbar ist. Dadurch kann keine Anfrage von Aussen weitergeleitet werden.
    Dies ist nirgends vermerkt, nicht in der Bedienungsanleitung oder sonst wo.

    Einziger Weg dieses zu umgehen ist die PPPoE Pass-Through Funktion. Diese ermöglicht, dass Computer im Netzwerk sich selber über DSL einwählen, dann jedoch funktioniert die Internettelefonie nichtmehr.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  6. #5
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    211
    Danke
    9
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Der Speedport 500V ist scheiße, ich habe den auch.

    Port umleitung / öffnung macht der zwar, aber bis man das verstanden hat wie die das meinen hat man das ding nachgelötet
    Was mich ark stört das das Voice ower IP nicht läuft (1 Minute verbindungsabbruch) --
    Dann tickt das DHCP manchmal ... so das er die Rechner nicht erkennt .. als ich auf Fester IP umgestellt habe läufts ... WLAN technisches kann ich nix zu sagen benutz ich nicht und habe es gesperrt.

    Die Sicherheitseinstellungen sind fürn witz, nur eine Hardware Firewall mehr nicht. Kein Ping blockieren usw usw, ein Gl+ck habe ich eine Auto IP
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #6
    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    66
    Danke
    2
    Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Habe die Erfarung gemacht das Lancoms die einzigen Router sind die wirklich funktionieren. Speedports sind nichts anderes als Internet Gateways, mehr nicht.
    Bei mehr als X Firewallregeln oder Portweiterleitungen ist es vorbei mit den Teilen.

    Wenn Du keine VPN Verbindungen aufbauen möchtest, bekommst Du gebrauchte Lancom Hardware schon recht preiswert.

    Außerdem gibt es auch ein sehr gutes deutsches Forum zu der Lancom Hardware.
    Geändert von tuppes38 (14.07.2007 um 02:39 Uhr)
    Zitieren Zitieren seeba hat Recht  

  8. #7
    Registriert seit
    27.08.2003
    Ort
    Schweitenkirchen
    Beiträge
    472
    Danke
    101
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also Zyxel kann ich auch noch empfehlen.

    Gutes Logging und viel zum einstellen

Ähnliche Themen

  1. Siemens SIMOREG 500V
    Von m.puster im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.03.2011, 09:03
  2. 500V 40kHz schalten
    Von Oliver im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.09.2008, 10:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •