Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Tip für Visualisierungs-PC

  1. #1
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    15
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin Experten,

    ich bin auf der Suche nach einem Visualisierungs-PC, der:

    - In einem Büro steht (Keine besondere Umweltbelastung)
    - Möglichst zuverlässig sein soll (Mehrere Jahre Gewährleistung)
    - Von einem Hersteller, den es nach einigen Jahren noch gibt.
    - mit einem RAID System konfektioniert ist.
    - Ansonsten "normale" Ausstattung.

    Ich habe schon gegoogelt aber da kommt so viel unkonkretes ...
    Ich weiß nicht, ob man solche Frage überhaupt stellen darf ...
    Als Antwort reicht ein Link, oder ein Stichwort.

    Danke im voraus sagt
    Dete
    Zitieren Zitieren Tip für Visualisierungs-PC  

  2. #2
    Registriert seit
    04.05.2007
    Ort
    Westerwald :)
    Beiträge
    249
    Danke
    33
    Erhielt 35 Danke für 33 Beiträge

    Standard

    Punkt

  3. #3
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    da hat der Hermann recht


    MfG

  4. #4
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.725
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Ich denke das sowas prinzipiell von jedem Marken-Hersteller zu bekommen sein sollte.
    Weitere Vorschläge:
    Fujitsu-Siemens
    Hewlett-Packard
    Acer
    IBM/Lenovo

    Der Rest hängt dann nur noch davon ab, wieviel Geld du ausgeben kannst/willst.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  5. #5
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Kauf am besten 2 identische! Einer als Reserve, auf dem regelmäßig ein Image vom 1. Rechner aufgespielt wird, und so im Notfall sofort ersatz da ist ohne langwierige Konfigurationsarbeit.Nach so ca 6 Monaten ist was identisches nicht mehr zu bekommen(eigene Erfahrung).
    Thomas

  6. #6
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von thomass5 Beitrag anzeigen
    Kauf am besten 2 identische! Einer als Reserve, auf dem regelmäßig ein Image vom 1. Rechner aufgespielt wird, und so im Notfall sofort ersatz da ist ohne langwierige Konfigurationsarbeit.Nach so ca 6 Monaten ist was identisches nicht mehr zu bekommen(eigene Erfahrung).
    Thomas
    Kann ich nur bestätigen, (ausser bei Siemens vieleicht IndustriePC)
    ich hab einen Händler der gibt 60Monate Garantie, aber wenns´s das Board nicht mehr gibt, bekommt man zwar ein neues, aber wenn die CPU nicht mehr passt ist es nicht sein Problem.
    Wichtig ist, wenn DU ein Raid haben willst, nimm einem vernünftigen Controller, nix mit Onboard oder so. Die Rekunstruktion bei einem neuen Board in zwei Jahren kannst Du knicken. Ein vernünftiger Raid kostet, und der rekunstruiert auch die Daten, da die Dinger in den Servern hängen schauen die Hersteller auf auf Kompatibilität . Vernünftige Hardwarehersteller wählen, nix an überkandidelter Geschwindigkeit erwarten, Kühlung, Kühlung, Kühlung , und vor allem Backup´s, das ist was ein langes Leben eines PC´s ausmacht. Wenn der z.B. in einem Büro mit Teppich steht, alle 10-12 Monate Kühler prüfen, absaugen oder austauschen.......

  7. #7
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Wir beziehen unsere Systeme von WORTMANN. Die machen das so genannte "Build-To-Order".

    Ich würde dir zum Beispiel empfehlen von denen eine TERRA WORKSTATION 7500 iE6850 XPP um einen 3ware RAID Controller und eine zweite Platte erweitern zu lassen.

    Liebe Grüße,
    Sebastian

  8. #8
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    3Ware, Wortmann

    100% ACK

  9. #9
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard

    Was willst Du bei einem Visualisierungs-PC mit Raid? Wegen der Geschwindigkeit? Oder sind da so wichtige Daten drauf?

  10. #10
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wir setzen wenn's drauf ankommt (also bei Nicht-Visu-PCs) gerne SCSI-Platten ein, die machen dann einen 24/7 Betrieb auch längere Zeit mit.

Ähnliche Themen

  1. Visualisierungs Interface
    Von COOLT im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.12.2013, 09:00
  2. Visualisierungs-SW gesucht
    Von Itus im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 23:50
  3. Visualisierungs-Software Vergleich!!!
    Von Unreal im Forum HMI
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.09.2005, 19:50
  4. 1 PC mit 10 Visualisierungs-Plätzen
    Von Ralle im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.01.2005, 10:17
  5. PLCSIM Visualisierungs Add On
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.10.2004, 20:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •