Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Datenverlust?????

  1. #1
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    Neustadt/Wstr.
    Beiträge
    276
    Danke
    35
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich musste heute an eine alte Anlage (ca. 15 Jahre alt) und musste Daten sichern. Hat ja nach einer gewissen Zeit auch hervorragend funktioniert 1,1 GB auf meinem Stick.

    Ich ging an meinen PC und wollte die Daten auf die Festplatte ziehen allerdings kann ich die Daten (den Ordner) nicht auf dem Stick sehen. Ich sehe jedoch in den Eigenschaften das der Speicherplatz belegt ist. Ich ging nochmals an den alten PC das gleiche (direkt nach dem Kopieren konnte ich die Daten sehen).

    Hab ich ein BlackOut oder woran könnte das liegen? Sowas hatte ich auch noch nicht

    PS. In den Ordneroptionen sind alle Daten sichtbar eingestellt unb die geschützten Systemdaten bekomme ich auch angezeigt.
    Lebe so als sei jeder Tag dein letzter -
    eines Tages wirst Du recht haben
    Zitieren Zitieren Datenverlust?????  

  2. #2
    Registriert seit
    25.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    278
    Danke
    11
    Erhielt 31 Danke für 29 Beiträge

    Standard

    Vielleicht den Stick vor dem Ende dem leeren des Schreibcaches gezogen (nicht über Hadware entfernen z.B. in der Taskleiste) ? Dann können solche Sachen passieren - die Daten fehlen augenscheinlich auf dem Stick!

  3. #3
    Full Flavor ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    Neustadt/Wstr.
    Beiträge
    276
    Danke
    35
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    kann ich die wiederherstellen bzw den Speicherplatz wieder frei räumen ist mir im grunde egal wie die daten kann ich auch nochmal ziehen
    Lebe so als sei jeder Tag dein letzter -
    eines Tages wirst Du recht haben

  4. #4
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Full Flavor Beitrag anzeigen
    kann ich die wiederherstellen bzw den Speicherplatz wieder frei räumen ist mir im grunde egal wie die daten kann ich auch nochmal ziehen
    Hallo,

    wenn das Problem wirklich beschädigte Daten sind, dann könntest
    Du mal das smart recovery versuchen.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  5. #5
    Registriert seit
    25.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    278
    Danke
    11
    Erhielt 31 Danke für 29 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gerhard Bäurle Beitrag anzeigen
    Hallo,

    wenn das Problem wirklich beschädigte Daten sind, dann könntest
    Du mal das smart recovery versuchen.
    Wird wahrscheinlich nicht gehen. Das Problem ist beim frühzeitigen ziehen, dass die Verzeichniseinträge (FAT) noch nicht geschrieben wurden.

    Den Speicherplatz sollte man mittels Checkdisk (Laufwerk, Eigenschaften, Extras, Jetzt prüfen) freigeben können (evtl. sind anschließend irgendwelchen CHKxxx-Dateien auf dem Stick -> löschen !).

  6. #6
    Registriert seit
    23.10.2008
    Ort
    aktuell: planet erde
    Beiträge
    130
    Danke
    16
    Erhielt 23 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    hola full flavor,

    appz wie smart recovery oder recover my files
    habe ich selbst im einsatz, damit konnte ich daten der übelsten
    hdds, sticks und sd cards wieder zurück ins leben holen.
    wichtig ist daß du keinen usb-hub zwischen schaltest,
    dann gehts oft schlecht bis garnicht.
    immer direkt in den slot!

    Du mußt aber viel zeit mitbringen so ein deepscan kann bis zu 6 stunden oder länger dauern!

    viel erfolg


    sue
    ...dear lord, please grant me the ability to punch people in the face over standard TCP/IP...

  7. #7
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    nun besteht ja das Problem nicht darin, den Stick zu lesen - sondern die Daten erstmal in lesbarer Form auf den Stick zu bringen.

    was für ein Betriebssystem läuft auf dem 15 Jahre alten Rechner (so denn er nicht modernisiert wurde)?

  8. #8
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von HeizDuese Beitrag anzeigen
    Wird wahrscheinlich nicht gehen. Das Problem ist beim frühzeitigen ziehen, dass die Verzeichniseinträge (FAT) noch nicht geschrieben wurden.
    Hallo,

    ich hatte mal einen PC, bei dem das Deaktivieren oder Abmelden der
    USB-Geräte nicht richtig funktionierte. Zumindest einmal hat mir ein
    Kollege mit dem Tool die Daten wieder hergeholt. Später habe ich die
    alte Kiste immer runtergefahren habe und den USB-Speicher im ausgeschalteten Zustand gezogen, da war alles i. O..

    Zitat Zitat von Full Flavor Beitrag anzeigen
    kann ich die wiederherstellen bzw den Speicherplatz wieder frei räumen ist mir im grunde egal wie die daten kann ich auch nochmal ziehen
    Vielleicht mal nach dem Speichern den PC ausschalten ...
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  9. #9
    Registriert seit
    22.02.2007
    Ort
    Sponheim
    Beiträge
    190
    Danke
    3
    Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Schau mal hier: klick!

    Mit der Testversion kannst du den Stick überprüfen.
    Wie kann es sein, dass am Ende des Geldes noch Monat übrig ist?
    Wenn das die Lösung ist, dann hätte ich gerne mein Problem zurück!
    engbarth.es

  10. #10
    Full Flavor ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    Neustadt/Wstr.
    Beiträge
    276
    Danke
    35
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Dieses Thema hat soweit erledigt hoffe ich. Mein Stick hat sich heut mittag verabschiedet jetzt holt mein chef einen neuen ich denke das es dann funktioniert(hoffentlich).

    was für ein Betriebssystem läuft auf dem 15 Jahre alten Rechner (so denn er nicht modernisiert wurde)
    Auf dem Rechner ist XP aber auch nur mit ach und krach stabil also wenn überhaupt haben die nur den Arbeitsspeicher erweitert.
    Lebe so als sei jeder Tag dein letzter -
    eines Tages wirst Du recht haben

Ähnliche Themen

  1. (Teil-) Datenverlust in einem DB
    Von Bär1971 im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.02.2013, 11:40
  2. Problem mit PLCSIM, Datenverlust?
    Von kalle73 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 09:34
  3. Datenverlust an VIPA S7?
    Von Chräshe im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 14:09
  4. schleichender/schlagartiger Datenverlust
    Von frogster im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 12:49
  5. IPC Stromlos Schalten ohne Datenverlust
    Von Gransi im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.02.2008, 18:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •