Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Win XP: Netzwerkverbindungen verschwunden

  1. #1
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    903
    Danke
    201
    Erhielt 256 Danke für 208 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Als ich gestern die IP-Adresse meines PC ändern wollte fiel mir auf, dass ich an die Eigenschaften nicht mehr rankomme weil:

    - das Netzwerksymbol in der Taskleiste ist weg
    - das Symbol für die LAN-Verbindung unter "Systemsteuerung --> Netzwerkverbindungen" ist weg
    - im Gerätemanager wird die Netzwerkarte nicht mehr angezeigt

    Die Netzwerkverbindung an sich funktioniert allerdings noch, ich kann halt nur nichts mehr dran einstellen.

    Ich habe vor einiger Zeit das SP2 auf dem PC installiert, ob das danach noch in Ordnung war weis ich jetzt allerdings nicht....

    Kennt jemand dieses Phänomen?
    Neue Ideen begeistern jene am meisten, die auch mit den alten nichts anzufangen wussten.
    Karl Heinrich Waggerl (1897-1973)
    Zitieren Zitieren Win XP: Netzwerkverbindungen verschwunden  

  2. #2
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    far far away
    Beiträge
    478
    Danke
    114
    Erhielt 136 Danke für 95 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von OHGN Beitrag anzeigen
    Ich habe vor einiger Zeit das SP2 auf dem PC installiert...
    Also bei mir ist SP3 als aktuelles Service-Pack auf WINXP installiert.


    Sind die Admin-Rechte auch aktiv?

  3. #3
    Registriert seit
    27.11.2006
    Ort
    Ostschweiz
    Beiträge
    528
    Danke
    43
    Erhielt 86 Danke für 77 Beiträge

    Standard

    Ansonsten mal die Hammermethode: Systemwiederherstellung auf ein Datum, an welchen es noch funktionierte:
    Start > Programme > Zubehör > Systemprogramme > Systemwiederherstellung
    Gut zu wissen: neuere Anwendungsdaten gehen durch diese Aktion nicht verloren

    gruss, o.s.t.

  4. #4
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von o.s.t. Beitrag anzeigen
    Ansonsten mal die Hammermethode: Systemwiederherstellung auf ein Datum, an welchen es noch funktionierte:
    Start > Programme > Zubehör > Systemprogramme > Systemwiederherstellung
    Gut zu wissen: neuere Anwendungsdaten gehen durch diese Aktion nicht verloren

    gruss, o.s.t.
    auch gut zu wissen: ich persönlich habe die Systemwiederherstellung abgeschaltet und verlasse mich seither auf ein HDD-Imaging-Programm. Hab einfach einmal zuviel Pech gehabt, als ich mich auf Bill verlassen hab.
    Zitat Zitat von OHGN Beitrag anzeigen
    ...
    - im Gerätemanager wird die Netzwerkarte nicht mehr angezeigt
    ...
    das wäre für mich jetzt der Ansatzpunkt: wenn es irgendwo einen speziellen Treiber für die Hardware gibt, diesen (nochmals) installieren. Wenn keinerlei Treiber erforderlich (weil in XP enthalten) Karte rausnehmen, Rechner einmal ohne Karte starten, Rechner wieder aus und dann wieder mit Karte starten.

    Ich hatte mal was ähnliches mit meiner CP5511. Treiber deinstalliert und neu installiert --> oK. allerdings war das Ding, glaube ich, nicht komplett verschwunden, sondern verweigerte nur irgendwie den Dienst (ist schon etwas länger her).

  5. #5
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    322
    Danke
    10
    Erhielt 22 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Hallo
    Schau dir mal die Dienste an. Ist da vielleicht der Dienst Netzwerkverbindungen nicht gestartet?
    Gruß
    Andreas
    Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich nicht lese was ich schreibe!

  6. #6
    Avatar von OHGN
    OHGN ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    903
    Danke
    201
    Erhielt 256 Danke für 208 Beiträge

    Standard

    Also ich habe jetzt mal ein altes HDD-Image mit SP1 wieder hergestellt und siehe da, die Netzwerksymbole waren wieder da!
    Danach das SP2 installiert--> Symbole wieder verschwunden.
    Auch das Nachinstallieren von SP3 brachte dann nichts mehr.
    Der Netzwerkdienst läuft übrigens.

    Wenn man mal die Internetsuche bemüht, findet man recht viele Beiträge in verschiedenen Foren über dieses Problem, die Meisten so aus der Zeit als SP2 rauskam.
    Nur vernünftige Lösungen sind kaum zu finden, jedenfalls habe ich noch keine die das Problem bei mir beseitigt.
    Neue Ideen begeistern jene am meisten, die auch mit den alten nichts anzufangen wussten.
    Karl Heinrich Waggerl (1897-1973)

  7. #7
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    Moers
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Es kann auch sein, dass der Treiber Deiner Netzwerkarte nicht SP2 oder SP3 fähig ist.
    Ich empfehle Dir im Internet Explorer mal unter "Extras" den Menüpunkt "Windows Update" aufzurufen und dort die "Benutzerdefinierte Suche" zu starten in der Regel werden hier für Netzwerkkarten Updates angeboten. Anschliessend mal ein Update auf SP2 oder SP3 wagen.

    Nur mal so nebenbei, was hast Du denn für eine Netzwerkkarte?

  8. #8
    Avatar von OHGN
    OHGN ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    903
    Danke
    201
    Erhielt 256 Danke für 208 Beiträge

    Standard

    So hat nun meine Beschäftigung der letzten Abende ausgesehen:

    - unter XP-SP1 die Netzwerkkarte deinstalliert
    - XP ohne Netzwerkkarte neu gestartet und SP2 installiert
    - SP3 installiert
    - Netzwerkkarte eingebaut und vergeblich auf den Hardwareassistenten gewartet (es wird keine neue Hardware erkannt)
    - es mit einer neuen Netzwerkkarte versucht, diese wird auch nicht erkannt

    Da ich jetzt die Faxen dicke habe bleibt XP-SP1 jetzt auf diesem Rechner.
    Und all die Anwendungen die nach neueren Servicepacks schreien laufen auf einer VM mit XP-SP3.
    Neue Ideen begeistern jene am meisten, die auch mit den alten nichts anzufangen wussten.
    Karl Heinrich Waggerl (1897-1973)

  9. #9
    Registriert seit
    25.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    278
    Danke
    11
    Erhielt 31 Danke für 29 Beiträge

    Standard

    Wenn die Karte ja funktioniert, aber nicht angezeigt wird, könnte man vielleicht im Geräte-Manager unter Ansicht den Menüpunkt "Ausgeblendete Geräte anzeigen" mal probieren. Wenn Die Karte hier nich drin ist löschen, und dann Hardware neu scannen lassen (re. Maustaste-> "Nach geänderter Hardware suchen" bzw. Rechner-Neustart.

  10. #10
    Registriert seit
    31.08.2008
    Beiträge
    132
    Danke
    20
    Erhielt 24 Danke für 19 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ich hatte das phänomen einmal, ließ sich bei mir via dos-shell und dem befehl

    Code:
    ipconfig /renew
    beheben, warum weiß ich aber auch nicht, war aber nach der installation des sp3, ansonsten war es allerdings ein völlig jungfreuliches system
    Der einzige Weg zum Wissen, ist zu erkennen was man nicht weiß, und auch niemals wissen wird!

Ähnliche Themen

  1. Projekt-Assistent verschwunden
    Von wolder im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 16:23
  2. PC ADAPTER (MPI) Verschwunden
    Von Rauchegger im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 15:06
  3. Teile in Winccflex verschwunden
    Von Jelly im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2008, 09:22
  4. Wincc und Netzwerkverbindungen
    Von Ralle im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 21:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •