Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: entfernten PC ins Netzwerk einbinden

  1. #1
    Registriert seit
    31.07.2004
    Beiträge
    243
    Danke
    16
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    welche Möglichkeiten habe ich , einen PC der ca. 250 m vom
    hausinternen Ethernet Netzwerk steht , einzubinden.

    Im Moment liegt dort nur ein Telefonkabel.
    Twistet Pair Verkabelung wird ja wohl auf Grund der Kabellänge nicht möglich sein ??


    Danke

    Gruß

    edi
    ---------------------------------------------
    Wo wir sind ist Vorn-und wenn wir Hinten sind-ist Hinten Vorn !
    Zitieren Zitieren entfernten PC ins Netzwerk einbinden  

  2. #2
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    mit 2 RS422/485 Umsetzern (soll angeblich bis 1000m klappen), ist aber nicht billig, vieleicht fällt jemand noch was ein.

    mfg

    dietmar

  3. #3
    Anonymous Gast

    Standard

    Hast du Sichtverbindung zum Rechner bzw. Standort?
    Dann bietet sich Wlan an.

    Markus

  4. #4
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    @SPS_MARKUS: Bei 250m?? Da wird die Sache doch sicherlich sehr teuer, z.B. Yagi Antenne, oder Umsetzer, oder hast Du was in der Hinterhand, denn die normalen Wlan Karten schaffen ja wohl max.50m.

    mfg

    dietmar

  5. #5
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.224
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Bei freier Sicht bis 300 m, einfache externe Antenne für 30-180€ ist bei dieser Entfernung empfehlenswert.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  6. #6
    Registriert seit
    16.03.2004
    Beiträge
    273
    Danke
    2
    Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Alles nicht so schwer, mußt halt nur Sichtkontakt haben.
    Mit etwas Geschick geht's in 10 minuten pro Antenne, besteht (außer dem Stecker) nur aus Resten.
    Ein BiQuad:
    [/img]

    Viel Erfolg!
    Markus
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #7
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich bin geschockt , das geht dann bis 250m ??? Ich bin ja kein Funkamateur, hast Du sowas in der Praxis am Laufen??

    mfg

    dietmar

  8. #8
    Registriert seit
    16.03.2004
    Beiträge
    273
    Danke
    2
    Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo lorenz2512,

    ja läuft auf 450 Meter mit 2x der gleichen BiQuad-Antenne.
    Bevorzugt eingesetzt als AP LinkSys WRT54B und WAP54B, diese Geräte haben den Vorteil das die Firmware Open Source ist.
    Es finden sich im Internet jede Menge Firmwareversionen die beim Abstimmen sehr hilfreich sind.
    (Erweitete Einstellmöglichkeiten was die Antennen und die Leistung betrifft)

    Mein Kollege hat diverse Funknetze über 1,4 KILOMETER am laufen,
    natürlich mit einer geringeren Tranferrate als 54MBit.
    Einfach mal nach Eigenbau Antennen Wlan Googeln, da kommt dann ganz schön was zusammen...


    Markus

  9. #9
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich hatte nur von verbotenen Verstärkern gehört, das eine externe Antenne soviel bringt hatte ich nicht gedacht. Danke für die Info.

    mfg

    dietmar

  10. #10
    edi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.07.2004
    Beiträge
    243
    Danke
    16
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo ,

    danke an Alle.

    Sichtverbindung ist leider nicht vorhanden ! Also nix WLAN .

    Ich habe eher an so etwas gedacht http://www.pandacomdirekt.com/megabitmodem_300s.html

    Wie ist eure Meinung dazu ?

    Danke

    edi
    ---------------------------------------------
    Wo wir sind ist Vorn-und wenn wir Hinten sind-ist Hinten Vorn !

Ähnliche Themen

  1. Logo 7 - 2 Logos in Netzwerk einbinden
    Von Puuhbaer im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.11.2011, 13:56
  2. 315-2dp/pn ins Netzwerk einbinden
    Von Neo4982 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 08:16
  3. PCU 50.3 Netzwerk
    Von RobertG im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 12:28
  4. MP277 ins Netzwerk einbinden??
    Von Tracer im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 12:29
  5. DI u DO für Netzwerk
    Von stefand im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.09.2007, 21:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •