Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Backup unter DOS

  1. #1
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    560
    Danke
    24
    Erhielt 43 Danke für 40 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute.. ich möchte ein Drive-Backup unter DOS machen..
    da ich nicht weiß ob MSBACKUP installiert ist wollte ich fragen ob die datei zufällig jemand von euch hat?

    Mir wäre ein externes Tool was ich von Diskette laden kann auch recht.. allerdings muss ich auch auf Diskette das Backup machen.. also.. Wer kann mir helfen?
    Das, was man weiß, hat doppelten Wert, wenn man zugleich das, was man nicht weiß, nicht zu wissen eingesteht.
    Zitieren Zitieren Backup unter DOS  

  2. #2
    Registriert seit
    22.02.2007
    Ort
    Sponheim
    Beiträge
    190
    Danke
    3
    Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Ein Backup auf Diskette unter DOS? Was soll den gesichert werden?

    Ich würde PKZIP nehmen.
    Wie kann es sein, dass am Ende des Geldes noch Monat übrig ist?
    Wenn das die Lösung ist, dann hätte ich gerne mein Problem zurück!
    engbarth.es

  3. #3
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.314
    Danke
    932
    Erhielt 3.329 Danke für 2.688 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von c.wehn Beitrag anzeigen
    Hallo Leute.. ich möchte ein Drive-Backup unter DOS machen..
    Drive-Backup = Backup der kompletten Partition Sektor-für-Sektor?
    Das kann MSBACKUP nicht.
    -> Ich würde da mal True Image versuchen.

    Nur Dateien sichern? -> PKZIP ist ne gute Idee, XCOPY könnte auch ausreichen (dann ohne Komprimierung)

    Verrate doch mal mehr: Was ist das für ein Computer? Was hat der für Schnittstellen um externe Laufwerke anzuschließen oder eingebaute Wechselmedien-Laufwerke? Wieviel ist zu sichern? Welche DOS-Version?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  4. #4
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.386
    Danke
    321
    Erhielt 298 Danke für 268 Beiträge

    Standard

    ... besteht die Möglichkeit, die Platte Auszubauen und an einem "jüngeren" Rechner mit den üblichen Tools (Acronis...) davon ein Backup zu ziehen?

    Thomas

  5. #5
    Registriert seit
    22.02.2007
    Ort
    Sponheim
    Beiträge
    190
    Danke
    3
    Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Er hat doch geschrieben das er das Backup auch auf Diskette machen muss / will. Eine gesamte Platte auf Disketten könnte kompliziert werden. Wobei Disketten und DOS, da waren Festplatten noch nicht so groß.
    Wie kann es sein, dass am Ende des Geldes noch Monat übrig ist?
    Wenn das die Lösung ist, dann hätte ich gerne mein Problem zurück!
    engbarth.es

  6. #6
    Registriert seit
    10.09.2010
    Beiträge
    72
    Danke
    22
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Ich denke nicht, dass er die komplette Festplatte auf eine Diskette bekommt. Habe ich jedenfalls noch nie geschafft.

    Der xcopy-Befehl ist zwar schön und gut, aber funktioniert nicht bei allen DOS-Versionen.

    Ich habe mir für solche Sachen immer eine bootfähige Diskette erstellt und die wichtigsten Dateien mit dem Norton Commander, Volkow Commander o.ä. auf die Diskette verschoben.

    Was auch noch einer Überlegung Wert wäre, jedoch etwas zeitaufwendiger ist:
    Du erstellst dir eine Startdiskette mit dem Programm Interlink und startest deinen Rechner. Verbindest ihn dann über die parallele Schnittstelle mit einem anderen und sicherst die Daten mit den Tools PC-Link und WinInterlink von Siemens.
    Das habe ich immer bei Sinumerik 840C Steuerungen und alten Rechnern, die ich nicht demontieren sollte, getan.

  7. #7
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.639
    Danke
    377
    Erhielt 803 Danke für 644 Beiträge

    Standard

    Es gibt auch backup programme die über die serielle Schnittstelle fahren.
    Damit kann man direkt der Backup auf ein neuen PC übertragen.
    Dauert ziemlich lange, aber wenn es nur 20MB oder 80MB handelt, dann geht es trotzdem.
    Google "MS-DOS serial file transfer"

    edit: Ich glaube das Kermit ist die beste Wahl.
    Jesper M. Pedersen

  8. #8
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.275
    Danke
    482
    Erhielt 66 Danke für 58 Beiträge

    Standard

    Wenns schon sein muß würde ich das über Parallelkabel machen. (am besten mit altem NC z.B. Version 5) oder ein Festplattenimage erstellen z.B. mit Norton Ghost o.Ä.

  9. #9
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    664
    Danke
    122
    Erhielt 105 Danke für 91 Beiträge

    Standard

    Mit einer älteren Ghost Bootdiskette lässt sich auch ein Backup via LPT machen, ob das bei den Aktuellen Versionen noch so ist kann ich Dir leider nicht sagen
    Die meisten Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, dies mit leerem Kopf zu tun.
    Wenn ich sage: Ich mache das, dann mache ich das - da braucht man mich auch nicht jedes halbe Jahr daran zu erinnern!

  10. #10
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    NRW / OWL
    Beiträge
    139
    Danke
    2
    Erhielt 15 Danke für 15 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin cWehn,

    ich hätte noch nen alten IDE Streamer mit 2 oder 4GB liegen. Mit DOS Software glaube ich. Könnte ich für nen schmalen Taler entbehren, mit Bändern natürlich. Schreib mir ne Mail bei Interesse.

    Grüße Detlef
    Shit happens
    Zitieren Zitieren Backup  

Ähnliche Themen

  1. S7 Backup
    Von thomass5 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.09.2008, 10:07
  2. Backup S7
    Von Percival im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.01.2008, 11:28
  3. Backup OP7
    Von Nudelschinken im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.02.2006, 08:42
  4. op7 backup
    Von Unregistriert im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2006, 10:23
  5. DB Backup in S7
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.03.2005, 14:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •