Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Zeichenverzugszeit von Modems

  1. #1
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    leider kann ich keine Angabe zu Zeichenverzugszeiten diverser Industrie-Modems finde. Gibt es da einen Standard, oder warum dokumentiert das keiner? Bin für jeden Input dankbar.

    Gruß Sebastian
    Zitieren Zitieren Zeichenverzugszeit von Modems  

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    634
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Die Zeichenverzugszeit ist eigentlich die Aufgabe des überlagerten Protokolls. Die Modems sollten den Datenstrom transparent durchreichen. Allerdings kann es hier je nach Einstellungen zu entsprechenden Verzögerungen kommen wenn Komprimierung aktiviert ist. Dann warten die Teilchen eine bestimmte (normalerweise einstellbare) Zeit ab ob noch etwas kommt, das sie mit in das Paket packen können. Wenn nichts mehr kommt wird das Paket so verschickt. Welches Protokoll setzen Sie ein?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. #3
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Rainer Hönle
    Die Zeichenverzugszeit ist eigentlich die Aufgabe des überlagerten Protokolls. Die Modems sollten den Datenstrom transparent durchreichen. Allerdings kann es hier je nach Einstellungen zu entsprechenden Verzögerungen kommen wenn Komprimierung aktiviert ist. Dann warten die Teilchen eine bestimmte (normalerweise einstellbare) Zeit ab ob noch etwas kommt, das sie mit in das Paket packen können. Wenn nichts mehr kommt wird das Paket so verschickt. Welches Protokoll setzen Sie ein?
    Mein eigenes Fernwirkprotokoll. Ich ersetze derzeit die CP340 durch eine VIPA 214 mit seriellen Schnittstellen und dabei treten noch div. Probleme auf. Ich vermutete die Zeichenverzugszeit, aber dem scheint ja jetzt nicht so zu sein.

  4. #4
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    634
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Einfach mal mitloggen. Wenn das Ganze unter Windows läuft, kann ich den Serial Monitor von www.hhdsoftware.com sehr empfehlen. Der läuft auf dem selben Rechner und klingt sich als in den Protokollstack ein. Damit kann man somit nicht nur die Bytes sondern auch die kompletten Treiber-Funktionaufrufe (IRP-Request etc.) ansehen. Den Monitor gibt es in drei Ausbaustufen, wobei die Light-Version für den Normalgebrauch vollkommen ausreicht. Außerdem kann man sich die 30-Tage-Testversion runterladen.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

Ähnliche Themen

  1. suche Lieferant für analoge Modems
    Von jank-automation im Forum Suche - Biete
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 20:49
  2. Multifunktions-Modems für Fernwartung
    Von MB Connect Line GmbH im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2009, 18:51
  3. MPI-Modems für die weltweite S7-Fernwartung
    Von Gerhard Bäurle im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.03.2007, 16:13
  4. MPI-Modems mit verbesserter Firmware
    Von Gerhard Bäurle im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.08.2006, 10:24
  5. Jetzt lieferbar: Intelligente Alarm-Modems f. S7-Fernwartung
    Von Gerhard Bäurle im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.08.2005, 14:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •