Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: SVGA auf HDMI-Adapter

  1. #1
    Registriert seit
    23.09.2011
    Beiträge
    27
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo.

    Ein Arbeitskollege von mir möchte seinen Laptop mit dem TV verbinden um so via internet auf seinem TV Sendungen anzuschauen.

    Das problem ist das der Laptop sehr alt sit und nur eine SVGA Schnittstelle bietet.
    Der PC ist räumlich ein Stockwerk über dem TV und die Verlegung eines Kabels wäre zu Aufwendig.

    Hat jemand bereits erfahrung mit solch einem Adapter gemacht und kann eigene Erfahrungen weitergeben?

    danke im vorraus

    schmuu
    Zitieren Zitieren SVGA auf HDMI-Adapter  

  2. #2
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.244
    Danke
    23
    Erhielt 276 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    Der Adapter müsste ja dann noch eine Klinke für die Ton haben um beide Signale auf HDMI zu bekommen. Mir ist kein derartiges Gerät bekannt. Schon allein einen vernüftigen DVI -> SVGA Wandler zu finden war nicht leicht, und das Ding ist auch nicht gerade billig (50€ bei Conrad).

    Außerdem wird die Qualität nicht wirklich berauschend sein (vorallem beim Sound).
    Ein HD fähiges Note-/Netbook gibt es schon ab 300€. Das wäre in meinen Augen die bessere Lösung.

    EDIT:
    Eine Media-Festplatte mit WLAN kostet nur um die 100€ (wenn ich mich recht entsinne) das wäre doch auch eine Alternative, oder?

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu MasterOhh für den nützlichen Beitrag:

    der_schmuu (26.09.2012)

  4. #3
    der_schmuu ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.09.2011
    Beiträge
    27
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ja eine gute Alternative wäre es prinzipiell schon.

    Nur sind beide Lösungen zu teuer, bzw zu aufwändig (der Kollege ist nicht mehr der jüngste).

    Aber tortzdem danke, vllt kann ich ja die eine oder andere Lösung für mich nutzen, stehe nämlich vor einem ähnlichem problem

  5. #4
    Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    0
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    VGA hat doch sowieso nicht das beste Bild? noch analog? Vielleicht wirds auch irgendwann Zeit für einen neuen Lappy

  6. #5
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    http://raspberrypi.rsdelivers.com/default.aspx?cl=1

    +

    http://wiki.xbmc.org/index.php?title=Raspberry_Pi

    falls es noch jemand interessiert könnte eine alternative sein.

  7. #6
    Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    49
    Danke
    3
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Moin,

    hat sein TV nicht auf eine VGA Schnittstelle? Also mein TV ist jetzt 3 Monde alt und hat sowas noch drann (neben 3 HDMI, SCART & so). Ich schaue hier mit VGA auf dem Fernseher.

    http://www.golem.de/news/raspberry-p...7-93058-7.html

    hand, mogel

  8. #7
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von der_schmuu Beitrag anzeigen
    Der PC ist räumlich ein Stockwerk über dem TV und die Verlegung eines Kabels wäre zu Aufwendig.
    SVGA-->wireless HDMI, da kenn ich keine Lösung. Im Gegenteil bezweifle ich, dass es da eine Lösung gibt.

  9. #8
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    292
    Danke
    31
    Erhielt 51 Danke für 50 Beiträge

    Standard

    Hi!

    Sowas brauchst du da (externe Grafikkarte über USB):
    http://www.conrad.de/ce/de/product/873999/

    Aber ich denke per Funk wird das schwierig werden...


    gruß,

    Ottmar

  10. #9
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    292
    Danke
    31
    Erhielt 51 Danke für 50 Beiträge

    Standard

    Hi nochmal!

    Man lernt nie aus. Hier, wenn 15m reichen?
    Fujitsu Wireless USB Display Adapter

    Oder hier:
    Netgear Universal Push2TV HD Wireless Adapter


    gruß,

    Ottmar
    Geändert von Ottmar (17.11.2012 um 15:31 Uhr)

  11. #10
    Registriert seit
    10.08.2012
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ist SVGA dasselbe wie VGA?

Ähnliche Themen

  1. Biete: 10,4" LCD-Display SVGA 800x600 256Farben aus UniOP eTOP
    Von Intruder0001 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.03.2011, 08:16
  2. USB-Adapter auf Simatic-S7
    Von Michi86 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.08.2009, 16:13
  3. LCD TV über HDMI an den PC hängen
    Von MRT im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 18:26
  4. Adapter auf RS232
    Von Didger im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.12.2006, 21:51
  5. WinLC,PC-Adapter V5.1 auf ET 200B ?
    Von Anonymous im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.09.2005, 16:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •