Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41

Thema: WICHTIG! FTP-Zugang eines TPLink Routers

  1. #21
    Registriert seit
    07.07.2011
    Ort
    Schrobenhausen/Schiefling
    Beiträge
    228
    Danke
    36
    Erhielt 29 Danke für 22 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ich glaube, du solltest im dnss-konfig helmer-ftp3 den port einfach weglassen (hast da den 25 drin)

  2. #22
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.186
    Danke
    923
    Erhielt 3.291 Danke für 2.660 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von tomrey Beitrag anzeigen
    wenn da angemeldet steht, kannst du freigegeben ports anpingen und so die freigaben testen.
    Echt? *hust* Wie geht "port"-ping?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. #23
    Registriert seit
    07.07.2011
    Ort
    Schrobenhausen/Schiefling
    Beiträge
    228
    Danke
    36
    Erhielt 29 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    jaja, sorry streiche -pingen, setze -scannen
    weiss er aber schon s.o.

  4. #24
    Avatar von KingHelmer
    KingHelmer ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    990
    Danke
    115
    Erhielt 125 Danke für 100 Beiträge

    Standard

    Hallöchen,

    ich ahbe mich nun bei einem anderen Dynamic-DNS Anbieter angemeldet und siehe da, es scheint zu funktionieren.
    Ich habe keine einzige Portweiterleitung eingerichtet, da ich es ja nicht an meinen TP-Link weiterleite.

    Eventuell könnte mir einer von euch den gefallen tun, und versuchen hierauf zuzugreifen: ftp://kinghelmer.no-ip.biz/

    Wenn das Nutzer und PW feld kommt, bin ich schon zufrieden
    Das mit der Portweiterleitung benötige ich ja dann für den TP Link.

    Dazu muss ich dann nach meinem Wissensstand zuerst mal den FTP an der FB deaktivieren und nur am TP aktivieren, dort dann auch einrichten und dann eine Portweiterleitung an der Fritzbox zum TP-Link einrichten, korrekt?

    Vielen herlichen Dank an alle, bin schon fast komplett zufrieden

  5. #25
    Registriert seit
    27.11.2009
    Ort
    BW - Ecke Ulm
    Beiträge
    438
    Danke
    135
    Erhielt 36 Danke für 33 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von KingHelmer Beitrag anzeigen
    Hallöchen,
    ...
    Eventuell könnte mir einer von euch den gefallen tun, und versuchen hierauf zuzugreifen: ftp://kinghelmer.no-ip.biz/
    Geht! Werde nach User und PW gefragt

    Gruß ohm200x
    --
    ohm200x

  6. #26
    Avatar von KingHelmer
    KingHelmer ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    990
    Danke
    115
    Erhielt 125 Danke für 100 Beiträge

    Standard

    Noch eine frage für die cracks: gibt es offizielle infoseiten oder womöglich normen, in welchen festgelegt ist, welche ports für was genutzt werden?
    Wieviele gibt es maximal?
    Spontan würde ich sowas wie port 2000 nutzen aus dembauch heraus.



    Sent from my iPhone using Tapatalk

  7. #27
    Registriert seit
    27.11.2009
    Ort
    BW - Ecke Ulm
    Beiträge
    438
    Danke
    135
    Erhielt 36 Danke für 33 Beiträge

    Standard

    Hi,

    Ja gibt es. IANA.org. Die sind für die Ports zuständig.
    Streicht mal Port 25 wieder. Das ist für SMTP (Email senden) und hat mit FTP nichts zu tun.

    Gruß ohm200x
    --
    ohm200x

  8. #28
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.186
    Danke
    923
    Erhielt 3.291 Danke für 2.660 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von KingHelmer Beitrag anzeigen
    Das mit der Portweiterleitung benötige ich ja dann für den TP Link.

    Dazu muss ich dann nach meinem Wissensstand zuerst mal den FTP an der FB deaktivieren und nur am TP aktivieren, dort dann auch einrichten und dann eine Portweiterleitung an der Fritzbox zum TP-Link einrichten, korrekt?
    Korrekt, guckst Du vielleicht nochmal den Vorschlag hier auf Seite 1
    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    * nun den FTP-Server auf der Fritzbox deaktivieren und den FTP-Server auf dem TP-Link aktivieren
    * in der Fritzbox die Portweiterleitung ("Portfreigabe") für Port 21 zu 192.168.178.2 einrichten
    Noch ein Tip: Einen FTP-Server mit Passwort offen ans Internet hängen kann man ja noch gelten lassen, doch sobald Du mehr willst, dann beschäftige Dich besser mal mit VPN:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Virtual_Private_Network
    http://www.avm.de/vpn

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  9. #29
    Registriert seit
    07.07.2011
    Ort
    Schrobenhausen/Schiefling
    Beiträge
    228
    Danke
    36
    Erhielt 29 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von KingHelmer Beitrag anzeigen
    Das mit der Portweiterleitung benötige ich ja dann für den TP Link.

    Dazu muss ich dann nach meinem Wissensstand zuerst mal den FTP an der FB deaktivieren und nur am TP aktivieren, dort dann auch einrichten und dann eine Portweiterleitung an der Fritzbox zum TP-Link einrichten, korrekt?
    korrekt. du musst aber den ftp von fritz nicht unbedingt deaktivieren, abstecken der usb-platte reicht.
    gruß

  10. #30
    Registriert seit
    07.07.2011
    Ort
    Schrobenhausen/Schiefling
    Beiträge
    228
    Danke
    36
    Erhielt 29 Danke für 22 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Noch ein Tip: Einen FTP-Server mit Passwort offen ans Internet hängen kann man ja noch gelten lassen, doch sobald Du mehr willst, dann beschäftige Dich besser mal mit VPN:
    kann ich nur bestätigen/dringend empfehlen. läuft bei mir zwischen 3 fritzen (1xD, 2xAT) seit 1 jahr weitgehend stabil und telefoniert wird auch über vpn wie zwischen haustelefonen...
    gruß

Ähnliche Themen

  1. Zugang zu Step7 Daten Projekt Jochen Kühner
    Von hanjo im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 23:18
  2. UMTS Zugang zum Forum
    Von jabba im Forum Stammtisch
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.03.2011, 13:12
  3. D-Link Range Extender als Zugang wählen
    Von mitchih im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.07.2009, 15:22
  4. Zugang zum Chat
    Von Approx im Forum Stammtisch
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.02.2008, 19:26

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •