Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Welcher WLAN Router zur Programmierung geeignet

  1. #1
    Registriert seit
    09.10.2012
    Beiträge
    54
    Danke
    19
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,
    Ich bin öfters in China unterwegs und habe bisher zur Programmierung ein 30m Netzwerkkabel dabei.
    Habt ihr Erfahrung mit WLAN-Routern?

    Welcher Typ ist klein und Funktionabel genug, um für Step7 / TIA Programmierung eingesetzt werden?
    Gibt es bei der Auswahl bestimmte Eigenschaften, die ein Router für diese Aufgaben mitbringen sollte?

    Gruß BO
    Es ist nicht leicht über einen Witz zu lachen,...
    wenn man gerade über einen anderen Witz lacht...
    Zitieren Zitieren Welcher WLAN Router zur Programmierung geeignet  

  2. #2
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    Verl
    Beiträge
    596
    Danke
    268
    Erhielt 133 Danke für 112 Beiträge

    Standard

    Hallo BO,

    was genau hast du denn vor? Welche Schnittstelle hat die S7? Willst du im Adhoc oder Infrastructure Modus arbeiten?

    Wir hätten z. B. den ACCON-NetLink-WLAN als Programmieradapter, wenn die Simatic MPI/DP hat. Damit kannst du sowohl im Adhoc als auch im Infrastructure Modus (Nutzung des Kunden-WLANs) arbeiten.
    Alternativ gibt es noch den VPN-Router EBW100-WLAN, der über Ethernet an die Steuerung angeschlossen wird. Hier geht nur der Infrastructure-Mode, sprich es muss irgendwo ein Access Point sein.
    Viele Grüße

    Sven Rothenpieler


    Es gibt 3 Arten von Menschen - die, die zählen können und die, die es nicht können!


  3. #3
    bo1986 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.10.2012
    Beiträge
    54
    Danke
    19
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo Sven,
    Ich habe zum einen einen NETLink PRO Compact Adapter von Helmholz welchen ich aktuell direkt mit Netzwerkkabel verwende. Zum anderen benutzen wir SPSen, welche direkt über Profinet angeschlossen werden können.

    Ziel ist es ein zusätzliches Gerät zu Kaufen, welches direkt mit den entsprechenden Geräten (NETLink PRO Compact Adapter oder SPS) kommunizieren kann und ein Kabellegen für die Dauer der Inbetriebnahme vermeidet.
    Dieses Gerät sollte möglichst klein sein, damit der Transport zu den Baustellen geeignet ist.

    Leider kenne ich mich nicht gut genug mit Routern aus und weiß nicht ob jeder Router für diesen Zweck konfiguriert werden kann.

    Gruß BO
    Es ist nicht leicht über einen Witz zu lachen,...
    wenn man gerade über einen anderen Witz lacht...

  4. #4
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.458 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bo1986 Beitrag anzeigen
    ...
    Leider kenne ich mich nicht gut genug mit Routern aus und weiß nicht ob jeder Router für diesen Zweck konfiguriert werden kann.

    Gruß BO
    Hallo,

    Infrastructure Mode ist eher kritisch, wenn Du nicht
    weißt, was vor Ort ist (und ob Du es nutzen darfst).

    Daher eher ein Access Point. Hier eine Diskussion, da
    hat Matze001 Asus empfohlen:

    http://www.sps-forum.de/hardware/550...an-routen.html

    Aktuell gibt es beispielsweise

    http://www.amazon.de/Ultra-Mini-Wire.../dp/B00665EUN6

    oder auch mit 3G:

    http://www.amazon.de/WL-330N3G-Unive.../dp/B004U8SFBE
    Geändert von Gerhard Bäurle (29.11.2013 um 12:39 Uhr) Grund: Link geändert
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  5. #5
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    Verl
    Beiträge
    596
    Danke
    268
    Erhielt 133 Danke für 112 Beiträge

    Standard

    Dann ist der o.g. ACCON-NetLink-WLAN genau das, was du suchst. Wenn dir der zu groß ist, kannst du ja mal nach S7-WLAN-Bridge googlen, da wirst du bestimmt fündig.
    Viele Grüße

    Sven Rothenpieler


    Es gibt 3 Arten von Menschen - die, die zählen können und die, die es nicht können!


  6. #6
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.113
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gerhard Bäurle Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Infrastructure Mode ist eher kritisch, wenn Du nicht
    weißt, was vor Ort ist (und ob Du es nutzen darfst).

    Daher eher ein Access Point. Hier eine Diskussion, da
    wurde ein Asus empfohlen:

    Kaufberatung - Suche einen Wlan Router mit 24V Stromversorgung

    Aktuell gibt es beispielsweise

    http://www.amazon.de/Ultra-Mini-Wire.../dp/B00665EUN6

    oder auch mit 3G:

    http://www.amazon.de/WL-330N3G-Unive.../dp/B004U8SFBE

    Den Asus haben wir im Einsatz! Ist super das Teil!

    Leider ist das mit dem 3G eine "kleine" Lüge. Es ist ein UMTS-Stick am USB-Port notwendig!

    Habe den AP schonmal mit einem 12000mAh Akku USB 5V betrieben. Hat fast 2 Tage (20 Stunden) ausgehalten.
    Den kann man mit Schuko oder USB- Kabel einspeisen. GGf. bastelst du dir halt ein 24V -> 5V Wandler und kannst auch an 24V klemmen!

    Grüße

    Marcel

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Matze001 für den nützlichen Beitrag:

    Gerhard Bäurle (29.11.2013)

  8. #7
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.166
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    Vorausgesetzt, in Deiner Programmierumgebung ist der Betrieb von WLAN erlaubt und HF-technisch möglich:

    Wenn Du kein Luxusgerät mit 3G/UMTS/Mobilfunkanbindung brauchst, sondern einfach nur ein eigenes WLAN an der SPS oder am Switch aufmachen oder das vorhandene WLAN "verlängern" willst oder einen Computer ohne WLAN hast, dann tut's auch der WLAN-"Verstärker" den es gerade bei Aldi für 25,99 gibt.

    Dualband WLAN Verstärker MEDION P85016 (MD 86833)
    Der kann als Access Point, als Repeater oder als Client arbeiten. (theoretisch auch als Funkstrecke aus 2 Geräten - das habe ich aber nicht getestet) Für den sollte auch in jeder Notebooktasche noch Platz genug sein.

    Zwei Vorgänger-Geräte nutze ich schon 1,5 Jahre ohne Probleme privat als Access Point.
    WLAN Verstärker MEDION P85250 (MD 86464)

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  9. #8
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.458 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Matze001 Beitrag anzeigen
    Den Asus haben wir im Einsatz! Ist super das Teil!

    ...
    Auf Deine Empfehlung wollte ich ursprünglich
    verlinken, ich habe das oben geändert.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  10. #9
    bo1986 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.10.2012
    Beiträge
    54
    Danke
    19
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo, Vielen Dank für die Unterstützung. Unt die Information mit dem anderen Thread. Ich habe jetzt 2 Verschiedene Gerätetypen in der näheren Auswahl: - http://www.amazon.de/WL-330N3G-Unive.../dp/B004U8SFBE - http://www.medion.com/de/prod/Dualba...%29/50043870A1 Danke für die Unterstützung
    Es ist nicht leicht über einen Witz zu lachen,...
    wenn man gerade über einen anderen Witz lacht...

  11. #10
    Registriert seit
    13.04.2014
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich wurde auch sagen das die router von ACCON sehr dazu geeignet sind

Ähnliche Themen

  1. Step 7 Welcher CP wäre geeignet
    Von Outrider im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.2013, 06:48
  2. Elau Steuerung an Wlan-Router
    Von markuscps im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.10.2011, 19:12
  3. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.12.2008, 12:31
  4. Welcher Regelbaustein ist geeignet?
    Von stephan282 im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 19:54
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2005, 20:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •