Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Kompressor Steuerung von Siemens im Profibus einbinden

  1. #1
    Registriert seit
    04.07.2010
    Beiträge
    66
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    würde gerne wissen ob hier jemand schon mal Kaeser Kompressoren mit einer Kaeser SIGMA Control, laut Typenschild eine "Siemens SICOMP-IMC 01S" Steuerung (6BK1200-0AA10-0AA0) an einer S7 im ProfiBus eingebunden hat.

    wenn ja, wo finde ich entsprechende Bausteine und die gsd.-Datei?

    gruß
    Björn
    Zitieren Zitieren Kompressor Steuerung von Siemens im Profibus einbinden  

  2. #2
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.036
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    Hast du schon einmal versucht mit Kaeser direkt zu sprechen?
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  3. #3
    Registriert seit
    04.07.2010
    Beiträge
    66
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    leider noch nicht
    in diesem Betrieb bin ich erst knapp 2Monate am arbeiten. Somit noch keine E-Mail; bzw. werde auch vermutlich als Elektriker keine bekommen.

  4. #4
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.036
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    Aber was möchtest du die Steuerung einbinden, wenn du nicht weißt
    was sich Kaeser da, von Siemens als OEM Produkt, hat stricken lassen.
    Stell dir mal vor und du setzt ein falsches Bit und die Schraube kommt
    aus den Blechkasten und sagt 'Hallo hier bin ich'
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  5. #5
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    .
    Die GSD solltest du HIER finden, etwa Seitenmitte
    kind regards
    SoftMachine

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu SoftMachine für den nützlichen Beitrag:

    multixy (26.05.2014)

  7. #6
    Registriert seit
    04.07.2010
    Beiträge
    66
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ich möchte die Kompressoren nicht steuern, zunächst nur die Daten die der jeweilige Kompressor über den DP hergibt auswerten und dem gesamten Netz (Instanhaltung und Co) zur verfügung stellen.

    nach und nach soll eine Viso entstehen, inwelcher alle Maschinen - darunter auch Produktionsmaschinen

  8. #7
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.520 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Egal was du möchtest, ohne Infos bzw. Doku von Käser kannst du auch gleich aufhören.

    P.S. Was ist denn das für ein Saftladen, wenn du da nicht mal eine Mail-Adresse hast?

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu MSB für den nützlichen Beitrag:

    ducati (09.06.2014)

  10. #8
    Registriert seit
    04.07.2010
    Beiträge
    66
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Moin

    also Kaeser selbst möchte wohl nur ihre eigene Steuerung verkaufen

    hat jemand eine Idee woher ich eventuell FB´s oder die PB-Liste für Ein- und Ausgänge bekomme?

  11. #9
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.520 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von multixy Beitrag anzeigen
    also Kaeser selbst möchte wohl nur ihre eigene Steuerung verkaufen
    hat jemand eine Idee woher ich eventuell FB´s oder die PB-Liste für Ein- und Ausgänge bekomme?
    Käser hat doch die Steuerung bereits verkauft, der Rest ist informative Kopplung, und Käser von daher kaufmännisch wohl eher egal.
    Dennoch ist und bleibt es aber so, das du alle Informationen die du benötigst absolut ausschließlich von Käser erhalten wirst.
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  12. #10
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.036
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von multixy Beitrag anzeigen
    also Kaeser selbst möchte wohl nur ihre eigene Steuerung verkaufen
    Ist ja auch verständlich, die werden ja auch ein paar Euro in die Endwicklung
    gesteckt haben, warum sollten Sie Software oder deren Info darüber verschenken.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.11.2013, 20:11
  2. Servoantrieb mit Ethercat in Beckhoff-Steuerung einbinden
    Von lada29 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.02.2013, 07:32
  3. Profibus in S7-Programmierung einbinden
    Von cyrix im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 17:32
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 16:47
  5. TP 260 10 in Steuerung einbinden
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.01.2006, 09:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •