Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 52

Thema: Es ist zum verrückt werden... CP5511

  1. #41
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hmm kauft euch einfach 'en CP5512, die ganze Probiererei kost' nur Nerven und Zeit... Meine 5511er läuft in meinem aktuellen Thinkpad noch, sollte sie irgendwann nicht mehr laufen (wegen neuem Notebook oder so), gibt's mal 'ne neue.

  2. #42
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Eine neue kaufen,

    lohnt sich das noch, wo jetzt die Notebook´s immer weniger werden mit der Schnittstelle, genau wie damals die Rs232.

    Was gibt es als Alternative in Bezug auf Stabilität und Funktion ?

  3. #43
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von jabba Beitrag anzeigen
    Eine neue kaufen,

    lohnt sich das noch, wo jetzt die Notebook´s immer weniger werden mit der Schnittstelle, genau wie damals die Rs232.

    Was gibt es als Alternative in Bezug auf Stabilität und Funktion ?
    Die NetLink Adapter von Deltalogic gibt es da noch. Ich hoff' ja, dass Siemens bald ein ExpressCard CP rausbringt.

  4. #44
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Hallo Seeba,

    vieleicht sind die Dinger ja alle was besser geworden, ich hab noch zwei der ersten Generation (Hilscher und IBH) , hab dann noch zusätzlich neuere Treiber geholt, und war überhaupt nicht zufrieden damit. Hab dann für meinen Angestellten noch eine CP5512 nachbestellt.

    Von der Handhabung und den Funktionen ist für mich die 5512 die beste, auch wenn die am teuersten ist. Nur braucht man die wenn man auf den Stecker aufpasst nicht mehrmals kaufen.

    Gibt es den ankündigungen für ExpressCard, mein Vertriebler meinte vor ein paar Monaten es wäre nix geplant, aber vieleicht gibt es ja was neues.

  5. #45
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von jabba Beitrag anzeigen
    Hallo Seeba,

    vieleicht sind die Dinger ja alle was besser geworden, ich hab noch zwei der ersten Generation (Hilscher und IBH) , hab dann noch zusätzlich neuere Treiber geholt, und war überhaupt nicht zufrieden damit. Hab dann für meinen Angestellten noch eine CP5512 nachbestellt.

    Von der Handhabung und den Funktionen ist für mich die 5512 die beste, auch wenn die am teuersten ist. Nur braucht man die wenn man auf den Stecker aufpasst nicht mehrmals kaufen.

    Gibt es den ankündigungen für ExpressCard, mein Vertriebler meinte vor ein paar Monaten es wäre nix geplant, aber vieleicht gibt es ja was neues.
    Naja, ich denke, dass es eine ExpressCard auf jeden Fall geben wird. Teilweise haben die Notebooks ja jezt schon nur noch den ExpressCard Schacht. So wird sich das auch fortsetzen.

    Ich meinte mit NetLink die NetLink PRO und USB Geräte, darüber habe ich bisher nichts schlechtes gehört (mal die Forumssuche bemühen). Eigene Erfahrungen damit habe ich allerdings nicht. In der Firma setzen wir auch nur CP5511/5512/5611 ein. In meinem Thinkpad T60 (2 Monate alt) funktioniert das CP5511 noch und da ich nicht so der Mega-Power-User bin wie andere in der Firma, behalt' ich das Teil auch noch so lang es geht. Natürlich wäre ein 5512 schneller. Dafür hab ich in meinem Arbeitsplatzrechner aber ein 5611.

  6. #46
    Registriert seit
    02.11.2007
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    hallo flitzpiepe

    entschuldige, aber ich dachte es war klar, das es hier um den cp5511 im evo n1020v unter windows 2000 prof geht.

    ich habe schon ein bios-update auf 0F.0B getätigt. der freie interrupt ist 7 nur den speicher d-block bekomme ich anscheinend nicht frei. ich habe zwei gleiche evos und es ist bei beiden das gleiche problem. karte erkannt und installiert. hardwaretest alles ok. nur beim zugriff die fehlermeldung das die hardwareresource schon belegt ist.

    so neben bei, seit ich weitere siemenssoftware zusätzlich zu step7 5.4 sp2 installiert habe wie protool 6.0 sp1 und starter 4.1 (außer step7 5.4 sp2 ) läuft läuft meine TP-Link WLAN-Karte auch nicht mehr. keine fehlermeldung, aber es können keine pakete mehr gelesen werden. von aúßen kann ich auf den evo zugreifen. wie schreibst du so schön "es ist zum verrückt werden"

    habe erst mal aus lauter frust ölwechsel an einem meiner tatra813 gemacht.

    vielleicht könnten wir ja mal direkt kontakt aufnehmen. ich hoffe das du eine ähnliche konfiguration auf deinem evo unter w2000 hattest.

    gruß

    wpw
    Zitieren Zitieren cp5511 im evo n1020v  

  7. #47
    Registriert seit
    02.11.2007
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Noch mal habe gerade gesehen, das nicht flitzpiepe sondern msb geantwortet hat.

    also, wenn du eine lösung weißt, wäre ich dir auch sehr dankbar

    gruß

    wpw
    Zitieren Zitieren Cp5511  

  8. #48
    Registriert seit
    22.09.2006
    Beiträge
    28
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,

    auf der HP/Compaq Seite gibt es alle möglichen Treiber für den evo.
    Installier einfach mal alle so blöd das auch klingt. Wie ich schon schrieb war es glaube ich der Chipsatz. Der Windof netzwerktreiber scheint mit der eingebauten Karte aber auch nicht ganz ohne zu sein. Der HP/Compaq brachte etwas abhilfe. Z.Z läuft das Teil mit XP ganz gut, bis auf einige W-Lan aussetzer der original W200 -Karte .
    FP
    Und hat der Ölwechsel beruhigt?
    Geändert von Flitzpiepe (02.11.2007 um 21:34 Uhr)

  9. #49
    Registriert seit
    02.11.2007
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    hallo und danke erst mal. leider bin ich schon auf dem neisten stand. aber ich gebe nicht auf.

    ... nicht wirklich, aber ich kann dabei nachdenken. auch wenn der unterschied von ein paar gramm zu knappen 20t sehr groß ist.

    gruß

    wpw

  10. #50
    Registriert seit
    22.09.2006
    Beiträge
    28
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    tut mir leid.
    FP

Ähnliche Themen

  1. Wago Speedway LEDs blinken wie verrückt
    Von Elektrosly im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 07:00
  2. CP5511
    Von ThomasGr im Forum Feldbusse
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.11.2010, 14:12
  3. Lenze 93xx Kurvenscheibe spielt 'verrückt'...
    Von mega_ohm im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.12.2008, 04:04
  4. FB 41 Ausgang spielt verrückt
    Von Sascha Klein im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 19:41
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.12.2005, 20:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •