Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Leistungsschalter

  1. #1
    Registriert seit
    28.05.2013
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Blinzeln


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!

    Ich möchte gern eine Leistungsschalter aus IGBT/ MOS-FET basis mit Treiberstufe für Ohmsche Last entwickeln und weiss nicht wie oder wo ich anfangen kann.
    U = 1000V DC bei I = 30A
    I = 1000A DC bei U = 30V
    Impulszeit 1ms<t<30min.

    Wäre sehr dankbar wen ihr mir helft.
    Zitieren Zitieren Leistungsschalter  

  2. #2
    Registriert seit
    12.12.2013
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    1.353
    Danke
    393
    Erhielt 221 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    Hallo Tsacha,

    Mmm, Sehr ambitiös.

    Einfache Thyristorsteuerung würde im frage kommen.

    1000 VDC,

    Lass selbst lieber die Finger davon weg und kauf es fertig ein. (Laut gedacht)

    Bram
    Wenn es nicht auf STRAVA ist, ist es nicht passiert !!

  3. #3
    Registriert seit
    23.11.2012
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    147
    Danke
    48
    Erhielt 19 Danke für 19 Beiträge

    Standard

    hallo tsacha,

    was soll dein Leistungsschalter genau machen? Welche groß ist die Einspeißespannung?

    Zum Anfangen wäre es auch ratsamer eine kleine Spannung zu nehmen. Maximal 15V DC sollten reichen. Den wenn du deine Schaltung nicht perfekt berechnest und keine Absicherung einbaust, schießt du dir regelmäßig deine Thyristoren und was weiß ich noch ab.
    Die Bauteile für deine Wunschleistung sind auch nicht billig.

    Welche Grundkenntnisse kannst du mitbringen?

    mfg
    Kapo

  4. #4
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.445
    Danke
    453
    Erhielt 509 Danke für 411 Beiträge

    Standard

    Das ist schon recht anspruchsvoll. Recherchiere mal (auf deutsch auch googeln genannt) nach "Ansteuerung von Hochvolt-IGBTs".
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  5. #5
    Registriert seit
    02.03.2015
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Maximal 15V DC sollten reichen. Den wenn du deine Schaltung nicht perfekt berechnest und keine Absicherung einbaust,

  6. #6
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    992
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 101 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von 055Hnoor Beitrag anzeigen
    Maximal 15V DC sollten reichen. Den wenn du deine Schaltung nicht perfekt berechnest und keine Absicherung einbaust,
    Du wolltest wohl zitieren, oder?

  7. #7
    Registriert seit
    04.11.2013
    Beiträge
    141
    Danke
    14
    Erhielt 25 Danke für 20 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Schau mal hier oder hier, die haben sowas schon mal gemacht.

    Für 1000V/30A reicht ein IGBT mit etwas Kühlung, bei 1000A/30V mehrere MOSFET parallel mit etwas mehr Kühlung. Zum Design der Ansteuerung braucht man dann nur noch einen Signalgenerator, ein gutes Oszilloskop, eine Rogowski-Spule oder sehr schnelle DC-Stromzange, eine Test-Spannungs/Stromquelle 1000V/1000A, eine gute Ausbildung oder sehr viel Mut ...

    Gruß
    Gleichstromer

Ähnliche Themen

  1. Leistungsschalter zur Sicherungsüberwachung Fehler
    Von hoelle1985 im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 21:24
  2. Leistungsschalter = Regelvorgang?
    Von Eagle2010 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 07:22
  3. Vorsicherung für Zuleitung Leistungsschalter
    Von Toddy80 im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 17:53
  4. Not-Aus-Relais+Leistungsschalter mit U-Auslösung
    Von knabi im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 21:44
  5. Leistungsschalter Auslegung
    Von olitheis im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.11.2005, 18:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •