Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Gigabit Switch für Wohngebäude

  1. #1
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    mit alle Räumen und den Geräten im Technikraum komme ich auf 20 bis 22 Ports.

    Was ist sinnvoll?

    - 2 x 16 Ports oder 1 x 24 Ports?

    - kommt in einen 19"-Schrank, Desktop-Gehäuse würde aber reichen, oder?

    ich denke so in diese Richtung:

    http://www.dlink.com/de/de/business-...gigabit-switch

    Oder spare ich hier an der falschen Stelle?
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis
    Zitieren Zitieren Gigabit Switch für Wohngebäude  

  2. #2
    Registriert seit
    03.02.2015
    Ort
    Hatten
    Beiträge
    183
    Danke
    16
    Erhielt 32 Danke für 29 Beiträge

    Standard

    Hallo Gerhard,

    Was hängt denn da alles dran?
    Sollen da große Datenmengen verschoben werden, eventuell Videostreaming o. Ä.? Büro dabei?
    Dann könnte es sein, daß Du Netzwerkverkehr priorisieren möchtest oder Virtuelle Netzwerke (VLAN) aufbauen möchtest (bspw. kann dann vom Haus keiner ins Büronetzwerk, obwohl die über den gleichen Switch laufen).
    In diesem Fall bräuchtest Du einen managed Switch. Was Du vorschlägst, ist ein unmanaged Switch.

    Ist das ein Neubau? Dann kommen sicherlich noch Ports dazu (wie das Leben so spielt), dann würde ich eher einen 32er oder 2x16er nehmen.
    Soll vielleicht mal LWL angeschlossen werden? Dann macht es Sinn, einen zu nehmen, der dafür Einschubplätze hat.

    Das so als Ideen, was mir gerade einfällt.

    Gruß
    JS

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu JSEngineering für den nützlichen Beitrag:

    Gerhard Bäurle (03.05.2015)

  4. #3
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.493
    Danke
    1.142
    Erhielt 1.243 Danke für 974 Beiträge

    Standard

    Schau dir auf jedenfall den Stromverbrauch an.
    Da gibt es nette Unterschiede.

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Blockmove für den nützlichen Beitrag:

    Gerhard Bäurle (03.05.2015)

  6. #4
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    sonniges Maifeld
    Beiträge
    1.067
    Danke
    77
    Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge

    Standard

    Ich würde auf jeden Fall auch einen gemanagten 24-Port Switch nehmen.
    Geändert von Lars Weiß (29.04.2015 um 09:52 Uhr)
    "Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen" - Erich Kästner

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Lars Weiß für den nützlichen Beitrag:

    Gerhard Bäurle (03.05.2015)

  8. #5
    Registriert seit
    05.11.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.135
    Danke
    224
    Erhielt 127 Danke für 85 Beiträge

    Standard

    2x16er gemanaged Switch würde ich nehmen.
    Beide dann zu 10 belegen.
    Wenn einer aussteigt, kann man die 6 wichtigsten des anderen umlegen, bis der Ersatz kommt. Sowas ist Gold wert
    Kommt Zeit.... Kommt Rat.... In der Tat.
    Gartenlampe mit Windenergie anstelle von Solar? Bei Interesse -> PN

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Krumnix für den nützlichen Beitrag:

    Gerhard Bäurle (03.05.2015)

  10. #6
    Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    87
    Danke
    120
    Erhielt 27 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Hallo Gerhard,
    ich habe bei mir einen 24-port Switch reingebaut. Allerdings einen, der auf 12 Ports noch PoE unterstützt.
    Ich habe das bei mir in erster Linie für das Türkommunikationssystem gebraucht, es gibt aber auch Access-Points mit PoE und von z.B. TCI (wie du bestimmt weißt) auch Displays mit PoE.
    Jedes Problem hält ein Geschenk für dich in seinen Händen (Richard Bach)

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu Joe für den nützlichen Beitrag:

    Gerhard Bäurle (03.05.2015)

  12. #7
    Avatar von Gerhard Bäurle
    Gerhard Bäurle ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Danke für die Antworten.

    Im Moment wird noch nicht intensiv gestreamt.

    Es gehen drei bis vier Rechner ins Internet (kabelbw/Unitymedia) und
    ich will mir ein NAS aufbauen, das auch im Netzwerkschrank stehen soll.

    Vielleicht kommt später mal ein Mediaserver dazu.

    Trennung zwischen Büro und Familie sehe ich im Moment eher nicht.

    PoE ist ein Argument, im Moment verlangt das nur ein Panel PoE, später
    vielleicht noch eine Kamera.

    @Joe, welchen Switch (Hersteller/Typ) hast Du?

    Ich habe noch einen älteren ct-Artikel gefunden, da ist D-Link gute
    Mittelklasse.

    Zwischenzeitlich bin ich hier:

    http://www.dlink.com/de/de/business-...plus-switches#

    2 x 20 oder 1 x 28 und 1 x 10P, wobei der Preisunterschied zwischen
    20 und 28 Ports überschaubar ist.
    Geändert von Gerhard Bäurle (03.05.2015 um 16:44 Uhr)
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  13. #8
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.493
    Danke
    1.142
    Erhielt 1.243 Danke für 974 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gerhard Bäurle Beitrag anzeigen
    http://www.dlink.com/de/de/business-...plus-switches#

    2 x 20 oder 1 x 28 und 1 x 10P, wobei der Preisunterschied zwischen
    20 und 28 Ports überschaubar ist.
    Den hab ich mir auch schon angeschaut.
    Preis-Leistung sicherlich ok.
    Allerdings scheint er bei einigen in Verbindung mit einer Fritzbox Probleme bei DHCP und NTP zu machen.
    Falls du ihn nimmst, kannst du ja mal über deine Erfahrungen berichten

    Gruß
    Dieter

  14. #9
    Avatar von Gerhard Bäurle
    Gerhard Bäurle ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    Den hab ich mir auch schon angeschaut.
    Preis-Leistung sicherlich ok.
    Allerdings scheint er bei einigen in Verbindung mit einer Fritzbox Probleme bei DHCP und NTP zu machen.
    ...
    Hallo Dieter,

    hast Du die Info aus dem Netz oder aus dem wahren
    Leben?

    Ich habe ein klein wenig recherchiert und auch bei
    administrator.de ein paar Beiträge gefunden, aber
    ein klares Problem-Bild ergibt sich nicht.

    Versuchskaninchen will ich jedoch nicht spielen ...
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  15. #10
    Registriert seit
    05.11.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.135
    Danke
    224
    Erhielt 127 Danke für 85 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich hab Zuhause eins von Netgear: M4100-26G-POE. Hat zwar mit 599€ mich damals bissel was gekostet, aber bis jetzt keine Probleme.
    Leider hat der kleiner nicht auf allen Ports 1GBit (M4100-D10-POE) daher hab ich mir den Größeren gekauft.
    Kommt Zeit.... Kommt Rat.... In der Tat.
    Gartenlampe mit Windenergie anstelle von Solar? Bei Interesse -> PN

Ähnliche Themen

  1. B&R enum für switch case
    Von godi im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.08.2012, 11:52
  2. Für ProfiNet I/O Standard Switch verwendbar
    Von hubert im Forum Feldbusse
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 13:48
  3. GE FANUC 4-Port Gigabit Ethernet Packet Processor
    Von fanuc im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 21:49
  4. Gigabit-Kommunikation mit einer S7-300
    Von jach0012 im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 17:26
  5. managed Switch für Profinet nötig???
    Von Thomas86 im Forum Feldbusse
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.01.2008, 22:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •